Ihre Versandapotheke - Sie suchen, Wir finden

ASS STADA 100 mg magensaftresistente Tabletten

Bewerten Sie dieses Produkt: (5.0)
ASS STADA 100 mg magensaftresistente Tabletten Abbildung ähnlich
Anbieter:
STADAPHARM GmbH
Darreichungsform:
Tabletten, magensaftresistent
Packungsgröße:
100 Stk
PZN:
10544066
VK1:
3,45 ¤*
Ihr Preis:
1,38 ¤*
Sie sparen:
2,07 ¤ (60%)
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage

Weitere Packungsgrößen

Thrombozyten sind winzige Zellen im Blut, die zur Gerinnungsbildung dienen. Dieser Mechanismus verschließt Wunden, kann jedoch auch zu Thrombosen führen. Verstopft ein Blutgerinnsel eine Arterie, wird der Blutfluss gestoppt und die Sauerstoffzufuhr abgeschnitten. Es kann zu Angina pectoris, Herzinfarkt oder einen Schlaganfall kommen.

ASS STADA® 100 mg magensaftresistente Tabletten gegen Blutgerinnsel

Die rezeptfreien ASS STADA® 100 mg magensaftresistente Tabletten enthalten gering dosiert Acetylsalicylsäure. Diese wirkt als Thrombozytenaggregationshemmer, um das Risiko der Entstehung von Blutgerinnseln zu verringern. Somit werden vorgebeugt:

 

  • Entstehung von Blutgerinnseln nach herzchirurgischen Eingriffen zur Verbreiterung oder zum Offenhalten der Adern
  • Herz-Kreislauf-Problemen bei Personen mit stabiler oder instabiler Angina pectoris
  • Herzinfarkt
  • Schlaganfall

Hinweis: Dieses Präparat ist nicht für Notfallsituationen geeignet. Es dient lediglich der Vorbeugung.

 

Welche Inhaltstoffe sind enthalten?

Eine runde, bikonvexe Tablette enthält 100 Milligramm des Wirkstoffs Acetylsalicylsäure.

Weitere Inhaltsstoffe sind:

  • mikrokristalline Cellulose
  • Maisstärke
  • Methacrylsäure-Ethylacrylat-Copolymer (1:1) (Ph. Eur.) (Typ C)
  • Natriumdodecylsulfat
  • Polysorbat 80
  • hochdisperses Siliciumdioxid
  • Stearinsäure (Ph. Eur.) [pflanzlich]
  • Talkum
  • Triethylcitrat

 

Wann darf das Mittel nicht angewendet werden?

Die magensaftresistenten Tabletten ASS STADA® 100 mg dürfen nicht eingenommen werden, wenn Sie:

 

  • überempfindlich auf einen der Bestandteile des Arzneimittels sind
  • gegen andere Salicylate und nichtsteroidale Entzündungshemmer (NSAR) allergische Reaktionen zeigen
  • auf die Zufuhr von Salicylaten oder NSAR bereits mit Asthmaanfällen oder mit Anschwellen von Körperteilen reagiert haben
  • ein Magen- oder Dünndarmgeschwür im Magen haben oder hatten
  • eine andere Art von Blutung wie bei einem Schlaganfall haben oder hatten
  • unter niedriger Gerinnungsneigung des Blutes leiden
  • schwere Leber- oder Nierenprobleme aufweisen
  • mehr als 15 mg Methotrexat pro Woche einnehmen

 

Wenn Sie sich in den letzten 3 Monaten der Schwangerschaft befinden, darf die tägliche Dosis Acetylsalicylsäure nicht mehr als 100 Milligramm pro Tag betragen.

Wann darf ASS STADA® 100 mg nur unter besonderer Vorsicht eingenommen werden?

Bevor Sie das Arzneimittel einnehmen, sollten Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker Rücksprache halten, wenn Sie:

 

  • unter Nieren-, Leber- oder Herzbeschwerden leiden
  • Magen- oder Dünndarmprobleme haben
  • Bluthochdruck aufweisen
  • an Asthma, Heuschnupfen, Nasenschleimhautschwellungen oder sonstigen chronischen Atemwegserkrankungen erkrankt sind
  • wissen, dass Acetylsalicylsäure bei Ihnen Asthmaanfälle auslösen
  • unter Gicht leiden
  • starke Monatsblutungen haben
  • schwanger oder stillend sind
  • älter sind
  • jünger als 16 Jahre sind

 

Welche Wechselwirkungen sind bekannt?

Dieses Präparat beeinflusst die Wirkung einer Reihe von Mitteln. Bitte lesen Sie dazu die Packungsbeilage.

 

Wie wird ASS STADA® 100 mg eingenommen?

Sofern Ihr Arzt keine andere Dosierung verordnet hat, nehmen Erwachsene eine Tablette am Tag mit reichlich Flüssigkeit und unzerkaut ein. Eine höhere Dosis ist nur auf ärztliche Anordnung einzunehmen. Die Höchstdosis beträgt 300 Milligramm am Tag.

Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren dürfen das Präparat nur mit ärztlicher Verschreibung anwenden.

 

Welche Nebenwirkungen sind bekannt?

Bei der Bewertung von Nebenwirkungen wurden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt:

 

Wortlaut

Häufigkeit

sehr häufig

mehr als 1 Behandelter von 10

Häufig

1 bis 10 Behandelte von 100

gelegentlich

1 bis 10 Behandelte von 1 000

Selten

1 bis 10 Behandelte von 10 000

sehr selten

weniger als 1 Behandelter von 10 000

nicht bekannt

Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren

Daten nicht abschätzbar

 

Die Einnahme von ASS STADA® 100 mg magensaftresistente Tabletten verursacht:

 

  • häufig Verdauungsstörungen und eine erhöhte Blutungsneigung
  • gelegentlich Nesselsucht, eine triefende Nase und Atembeschwerden
  • selten schwere Blutungen im Magen-Darm-Trakt oder Gehirn, eine veränderte Anzahl der roten Blutkörperchen, Übelkeit, Erbrechen, Krämpfe im Bereich der unteren Atemwege, Asthmaanfälle, Entzündungen in den Blutgefäßen, Blutergüsse, schwere Hautreaktionen, bis hin zu lebensbedrohlichem Stevens-Johnson- oder Lyell-Syndrom, allergische Reaktionen bis hin zum Schock, ungewöhnlich starke oder lange Monatsblutung
  • in einer nicht bekannten Häufigkeit Tinnitus, vermindertes Hörvermögen, Kopfschmerzen, Schwindel, Magen- und Dünndarmgeschwüre oder Dünndarmdurchbruch, verlängerte Blutungszeit, Leber- und Nierenfunktionsstörung, hohen Harnsäurespiegel im Blut

 

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Wir stehen mit unserer Beratungshotline unter 09280-9844 470 gern für Sie von Montag bis Freitag zwischen 8 und 18 Uhr bereit.

( 6 Bewertungen )
Bewertung abgeben * Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Beide Produkte in den Warenkorb legen und sparen

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
STADAPHARM GmbH
Einheit:
100 Stk Tabletten, magensaftresistent
PZN:
10544066
+
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
10 g Augen- u. Nasensalbe
PZN:
01578675
=
5,39 ¤
10,42 ¤
48%

Andere Kunden haben ebenfalls folgende Produkte gekauft

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
10 g Augen- u. Nasensalbe
PZN:
01578675
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
STADA GmbH
Einheit:
24 Stk Hartkapseln
PZN:
00571748
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
Einheit:
180 g Gel
PZN:
11240397
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Verla-Pharm Arzneimittel GmbH & Co. KG
Einheit:
200 Stk Tabletten, magensaftresistent
PZN:
04911945
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
1 A Pharma GmbH
Einheit:
20 Stk Tabletten
PZN:
02481587
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
P&G Health Germany GmbH
Einheit:
100 Stk Tabletten
PZN:
13155684
Sie müssen sich anmelden um den ausgewählten Artikel in eine Einkaufsliste aufzunehmen.