Ihre Versandapotheke - Sie suchen, Wir finden

Antra + Talcid

Sodbrennen durch schwachen Schließmuskel

 

Schmerzhaftes Brennen hinter dem Brustbein oder saures Aufstoßen – diese Beschwerden sind vielen Deutschen bekannt. Etwa jeder Dritte leidet regelmäßig unter Sodbrennen und fühlt sich dadurch oft in seiner Lebensqualität stark eingeschränkt. Dass manche Ernährungsgewohnheiten Auslöser sein können, wissen die meisten. Weniger bekannt ist hingegen, dass auch ein geschwächter Schließmuskel zwischen Magen und Speiseröhre Ursache für die Beschwerden sein kann.


Um die Nahrung verdauen zu können, produziert der Körper Magensäure. Wenn diese zurück in die Speiseröhre fließt, kann sie dort die empfindliche Schleimhaut reizen und ein schmerzhaftes Brennen hinter dem Brustbein verursachen. Fette oder süße Speisen und Genussmittel wie Alkohol und Nikotin erhöhen nicht nur die Magensäureproduktion, sie mindern auch die Funktion des Schließmuskels (Sphinkter) zwischen Magen und Speiseröhre. Auch lässt mit zunehmendem Alter die muskuläre Spannung nach, der Sphinkter schließt nicht mehr richtig und saurer Mageninhalt kann in die Speiseröhre aufsteigen.



 

sodbrennen.jpg

zum Themenshop Talcidzum Themenshop Antra

 

 

 


 


Hilfe aus der Apotheke


»Weiterlesen