Ihre Versandapotheke - Sie suchen, Wir finden

PROFF Schmerzcreme 5%

Bewerten Sie dieses Produkt: (4.9)
PROFF Schmerzcreme 5% - 150g Abbildung ähnlich
Anbieter:
Dr. Theiss Naturwaren GmbH
Darreichungsform:
Creme
Packungsgröße:
150 g
PZN:
11194763
UVP2:
17,83 ¤*
Ihr Preis:
11,08 ¤*
Sie sparen:
6,75 ¤ (38%)
Grundpreis:
7,39 ¤* / 100 g
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage

Weitere Packungsgrößen

Schmerzen können vielerlei Ursachen haben. Typische Sportverletzungen, wie Prellungen, Verstauchung oder Zerrungen sind vielen genauso bekannt wie Schmerzen aufgrund von Hexenschuss, Rheuma oder Arthrosen.

 

Die proff® Schmerzcreme zur äußerlichen Anwendung bei Schmerzen

Die rezeptfreie proff® Schmerzcreme ist ein schmerzlinderndes und entzündungshemmendes Arzneimittel. Die Creme wird in die Haut eingerieben und dient zur lokalen Behandlung von Schmerzen.

Wann wird die proff® Schmerzcreme angewendet?

Die Schmerzcreme dient zur unterstützenden Behandlung von:

 

  • Schultersteife, Kreuzschmerzen und Hexenschuss
  • Sport- und Unfallverletzungen wie Prellungen, Verstauchungen und Zerrungen
  • Muskelrheumatismusund entzündlichen rheumatischen Erkrankungen der Gelenke und der Wirbelsäule
  • Schwellungen oder Entzündungen der gelenknahen Weichteile
  • degenerativen schmerzhaften Gelenkerkrankungen (Arthrosen)

 

Wenn Sie nach 3 Tagen keine Verbesserung oder sogar eine Verschlechterung verspüren, sollten Sie einen Arzt aufsuchen.

 

Welche Inhaltstoffe sind enthalten?

Ein Gramm proff® Schmerzcreme enthält 50 mg des Wirkstoffes Ibuprofen in einer Öl-Wasser-Emulsion.

 

Weitere Bestandteile sind:

 

  • Bitterorangenblütenöl
  • Glycerolmonostearat
  • Lavendelöl
  • Macrogolstearat 1500
  • Macrogolstearat 5000
  • Methyl-4-hydroxybenzoat-Natrium
  • Propylenglycol
  • mittelkettige Triglyceride
  • gereinigtes Wasser
  • Xanthan-Gummi

 

Wann darf das Schmerzmittel nicht angewendet werden?

Die proff® Schmerzcreme darf erst ab einem Alter von 14 Jahren verwendet werden. Schwangere dürfen im letzten Drittel der Schwangerschaft das Mittel nicht verwenden. Zu einem früheren Zeitpunkt oder bei Verdacht einer Schwangerschaft und in der Stillzeit sollte Rücksprache mit einem Arzt gehalten werden.

 

Die proff® Schmerzcreme darf nicht auf eine offene Verletzung, Ekzem, Entzündung oder Infektion der Haut sowie auf Schleimhäute aufgetragen werden.

Ferner darf die Creme nicht bei Überempfindlichkeit gegen lbuprofen, das Konservierungs-mittel Methyl-4-hydroxybenzoat-Natrium, Propylenglycol, anderer Inhaltsstoffe der Creme oder andere Schmerz- und Rheumamittel angewendet werden. Patienten, die blutverdünnende Medikamente einnehmen, müssen vor der Anwendung Rücksprache mit dem Arzt halten.

 

Wann ist besondere Vorsicht bei der Verwendung der Schmerzcreme geboten?

Patienten, die an folgenden Erkrankungen leiden, sollten nur unter ärztlicher Kontrolle das lokale Schmerzmittel verwenden:

  • Asthma
  • Heuschnupfen
  • Nasenschleimhautschwellungen (sog. Nasenpolypen)
  • chronisch obstruktive Atemwegserkrankungen
  • chronischerAtemwegsinfekt, insbesondere mit heuschnupfenartigen Erscheinungen
  • Überempfindlichkeit gegen Schmerz- und Rheumamittel

 

Wie wird proff® Schmerzcreme eingenommen?

Sofern Ihr Arzt keine andere Dosierung verordnet, wenden Sie proff® Schmerzcreme, 50 mg/g Creme 3- bis 4-mal täglich an. Die maximale Tagesmenge beträgt 20 g Creme entsprechend 1000 mg Ibuprofen. Bei einer viermaligen Behandlung mit einem 5 Zentimeter großen Cremestrang ist diese maximale Dosiermenge in etwa erreicht.

 

Die Creme wird leicht in die Haut eingerieben. Bei starken Blutergüssen und Stauchungen kann im Anschluss ein luftdichter Verband angebracht werden.  Ein verstärktes Eindringen des Wirkstoffes kann durch Iontophorese, einer speziellen Art der Elektrotherapie, erreicht werden. Dabei trägt ein Therapeut die proff® Schmerzcreme unter der Kathode auf.

 

Über die Behandlungsdauer entscheidet Ihr Arzt. In der Regel beträgt sie zwischen 2 und 3 Wochen. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie das Gefühl haben, dass die Wirkung von proff® Schmerzcreme zu stark oder zu schwach ist.

 

Welche Nebenwirkungen können auftreten?

Häufig können örtliche Hautreaktionen wie Hautrötungen, Juckreiz, Brennen oder Hautausschlag auftreten.Gelegentlich kann es zu allergischen Reaktionen kommen.

Sehr selten wurden Atemwegsverengungen festgestellt.

Wird die proff® Schmerzcreme großflächig und über einen längeren Zeitraum aufgetragen, ist das Auftreten von Nebenwirkungen, die ein spezifisches Organsystem oder den gesamten Organismus anbelangen nicht auszuschließen.

Bei der Bewertung von Nebenwirkungen wurden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt:

 

Wortlaut

Häufigkeit

sehr häufig

mehr als 1 Behandelter von 10

häufig

1 bis 10 Behandelte von 100

gelegentlich

1 bis 10 Behandelte von 1 000

selten

1 bis 10 Behandelte von 10 000

sehr selten

weniger als 1 Behandelter von 10 000

nicht bekannt

Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren

Daten nicht abschätzbar

 

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilageund fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Wir stehen mit unserer Beratungshotline unter 09280-9844 470 gern für Sie von Montag bis Freitag zwischen 8 und 18 Uhr bereit.

( 11 Bewertungen )
Bewertung abgeben * Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Pflichttext

proff® Schmerzcreme.

Wirkstoff: Ibuprofen
Anwendungsgebiete: Zur äußerlichen oder unterstützenden Behandlung bei Muskelrheumatismus, degenerativen schmerzhaften Gelenkerkrankungen(Arthrosen), entzündlichen rheumatischen Erkrankungen der Gelenke und Wirbelsäule, Schwellung bzw. Entzündung der gelenknahen Weichteile (z. B. Schleimbeutel, Sehnen, Sehnenscheiden, Bänder und Gelenkkapsel), Schultersteife, Kreuzschmerzen, Hexenschuss, Sport- und Unfallverletzungen wie Prellungen, Verstauchungen, Zerrungen.
Warnhinweis: Enthält Methyl-4-hydroxybenzoat-Natrium und Propylenglycol. Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!
Dolorgiet GmbH & Co. KG, Otto-von-Guericke-Straße 1, 53757 Sankt Augustin
Stand: Januar 2016.

Beide Produkte in den Warenkorb legen und sparen

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Dr. Theiss Naturwaren GmbH
Einheit:
150 g Creme
PZN:
11194763
UVP2:
17,83 ¤*
Ihr Preis:
11,08 ¤*
Sie sparen:
6,75 ¤ (38%)
Grundpreis:
7,39 ¤* / 100 g
+
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
100 g Salbe
PZN:
01578847
VK1:
13,92 ¤*
Ihr Preis:
8,34 ¤*
Sie sparen:
5,58 ¤ (40%)
Grundpreis:
8,34 ¤* / 100 g
=
19,42 ¤
31,75 ¤
39%

Andere Kunden haben ebenfalls folgende Produkte gekauft

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
100 g Salbe
PZN:
01578847
VK1:
13,92 ¤*
Ihr Preis:
8,34 ¤*
Sie sparen:
5,58 ¤ (40%)
Grundpreis:
8,34 ¤* / 100 g
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
Einheit:
150 g Gel
PZN:
08628270
VK1:
25,41 ¤*
Ihr Preis:
15,99 ¤*
Sie sparen:
9,42 ¤ (37%)
Grundpreis:
10,66 ¤* / 100 g
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
Einheit:
180 g Gel
PZN:
11240397
VK1:
29,30 ¤*
Ihr Preis:
18,44 ¤*
Sie sparen:
10,86 ¤ (37%)
Grundpreis:
10,25 ¤* / 100 g
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
10 g Augen- u. Nasensalbe
PZN:
01578675
VK1:
6,53 ¤*
Ihr Preis:
3,75 ¤*
Sie sparen:
2,78 ¤ (43%)
Grundpreis:
37,50 ¤* / 100 g
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Merck Selbstmedikation GmbH
Einheit:
150 g Creme
PZN:
10832865
VK1:
18,98 ¤*
Ihr Preis:
11,29 ¤*
Sie sparen:
7,69 ¤ (41%)
Grundpreis:
7,53 ¤* / 100 g
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
Einheit:
180 g Gel
PZN:
06998784
VK1:
21,21 ¤*
Ihr Preis:
12,61 ¤*
Sie sparen:
8,60 ¤ (41%)
Grundpreis:
7,01 ¤* / 100 g
Sie müssen sich anmelden um den ausgewählten Artikel in eine Einkaufsliste aufzunehmen.