Ihre Versandapotheke - Sie suchen, Wir finden

IBUTOP Schmerzgel

Bewerten Sie dieses Produkt: (4.7)
Abbildung ähnlich
Anbieter:
axicorp Pharma GmbH
Darreichungsform:
Gel
Packungsgröße:
150 g
PZN:
12639629
VK1:
17,58 €*
Ihr Preis:
10,09 €*
Sie sparen:
7,49 € (43%)
Grundpreis:
67,27 €* / 1 kg
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage

Weitere Packungsgrößen

Sie müssen sich anmelden um den ausgewählten Artikel in eine Einkaufsliste aufzunehmen.
pds_12639629_09750659_09750642_header.jpg

ibutop® 5 % Schmerzgel

Bei Prellung, Verstauchung, Zerrung oder Entzündungen

Schnelle und zielgerichtete Schmerzlinderung

Prellungen, Verstauchungen und Zerrungen treten häufiger im Sport auf, können aber auch die Folge von Unfällen im Alltag sein. Stumpfe Verletzungen sind in der Regel mit Schwellungen und starken Schmerzen verbunden. Zur abschwellenden und schmerzlindernden Behandlung gibt es ibutop® Schmerzgel. Auf die verletzte Region angewendet, wirkt es angenehm kühlend und kann zudem Schmerzen und Entzündungen lindern.

Auch Schwellungen können gemindert werden. Aufgrund der vielfältigen Wirkungen eignet sich ibutop® Schmerzgel daher auch zur Behandlung von Schmerzen bei Schwellungen oder Entzündungen von gelenknahen Weichteilen, wie z. B. Schleimbeutel- oder Sehnenentzündungen.

Schmerzgel bei akuten Sport- oder Unfallverletzungen


  • Bei Verletzungen wie Prellungen, Verstauchungen und Zerrungen
  • Bei Schwellungen und Entzündungen von gelenknahen Weichteilen (z. B. Schleimbeutel, Sehnen, Sehnenscheiden, Bänder und Gelenkkapseln)
  • Schmerzlindernd und entzündungshemmend
  • Kühlend und abschwellend
  • In 50 g, 100 g und 150 g erhältlich
  • Deutsche Herstellung

Linderung von Schmerzen und Entzündungen durch Ibuprofen

Ibuprofen ist ein bewährter Wirkstoff zur Schmerzbehandlung. Aufgrund seiner Eigenschaften lindert Ibuprofen nicht nur Schmerzen, sondern hat auch entzündungshemmende Eigenschaften. Schmerzen entstehen vor allem durch die Freisetzung von Prostaglandinen, sogenannten Lokalhormonen, die im Bereich der Verletzung oder Erkrankung ausgeschüttet werden.

Ibuprofen unterdrückt die Produktion dieser Hormone, wodurch die Schmerzen nachlassen. Die Entzündungsreaktion dahinter verlangsamt sich ebenfalls. Durch die Darreichungsform als Gel, kann ibutop® Schmerzgel an der betroffenen Stelle über die Haut eindringen und zugrunde liegende Entzündungen lindern. Zudem zeigt ibutop® Schmerzgel einen abschwellenden und kühlenden Effekt.

ANWENDUNGSEMPFEHLUNG:


Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in der Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Die empfohlene Dosis beträgt: ibutop® Schmerzgel wird 3-mal täglich angewendet. Nur zur äußerlichen Anwendung. Nicht einnehmen.

Keine Anwendung auf offenen Verletzungen, Entzündungen oder Infektionen der Haut, sowie auf Ekzemen oder auf Schleimhäuten. ibutop® Schmerzgel wird auf die Haut aufgetragen und leicht in die Haut eingerieben.

Über die Dauer der Behandlung entscheidet der behandelnde Arzt. In der Regel ist eine Anwendung über 2 – 3 Wochen ausreichend. Der therapeutische Nutzen einer Anwendung über diesen Zeitraum hinaus ist nicht belegt. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von ibutop® Schmerzgel zu stark oder zu schwach ist.

pds_12639629_09750659_09750642_bild1.jpg

FÜR SPORTLER


Das Risiko für Sportverletzungen erhöht sich bei fehlendem oder nicht ausreichendem Aufwärmen vor dem Sport. So können z. B. Dehnübungen, aber auch langsame Steigerung im Training das Risiko für Verletzungen der Muskeln und Bänder mindern. Doch auch mit sorgfältiger Vorbereitung, sind Verletzungen im Sport nicht auszuschließen. ibutop® Schmerzgel ist ein treuer Begleiter in der Sporttasche, um im Fall der Fälle ausgestattet zu sein.

pds_12639629_09750659_09750642_bild2.jpg

BEI ENTZÜNDUNGEN VON MUSKELN UND GELENKEN

Von Sehnenscheidenentzündung durch überwiegende Arbeit am Computer, Schleimbeutelentzündung nach einem heftigen Stoß bis hin zu Entzündungen an den Bändern oder Gelenkkapseln: Neben zahlreichen unangenehmen Beschwerden, treten Entzündungen und Schmerzen mit auf. ibutop® Schmerzgel kann an der betroffenen Stelle gezielt auf die Entzündung einwirken und so diese hemmen.
pds_12639629_09750659_09750642_bild3.jpg

ALLTAGSUNFÄLLE


Laut Robert-Koch-Institut ereignen sich die häufigsten Unfälle für uns tatsächlich in den eigenen vier Wänden. Anstoßen an einer Tür in einem unachtsamen Moment oder ein plötzlicher Sturz - Haushaltsunfälle sind nicht zu unterschätzen. Daher kann es sinnvoll sein, in der eigenen Hausapotheke mit ibutop® Schmerzgel ausgestattet zu sein.

HÄUFIGE FRAGEN & ANTWORTEN

Ich bin gestürzt, habe mich stark angestoßen oder beim Sport verletzt – was kann ich tun?

Von der sogenannten „PECH“-Regel lässt sich einfach ableiten, welche ersten Maßnahmen im Falle einer Prellung aufgrund z. B. eines Sturzes sinnvoll sind:

  1. Pause: Stellen Sie die betroffene Körperstelle schnellstmöglich ruhig. Legen oder setzen Sie sich hin und achten Sie darauf, die Körperregion nicht zu belasten.
  2. Eis: Kühlen ist das A und O, um die Schmerzen und auftretende Schwellungen zu verringern. Kühlpacks, Eisbeutel oder Quarkwickel bieten sich hierfür besonders gut an. Legen Sie diese jedoch nicht direkt auf die verletzte Stelle, sondern legen Sie z. B. ein Tuch dazwischen.
  3. Compression: Wickeln Sie nach Möglichkeit die betroffene Stelle in einen Druckverband ein, um eventuelle Einblutungen zu verhindern.
  4. Hochlagern: Lagern Sie das verletzte Körperteil am besten über Herzhöhe hoch, um zusätzlich dem Blutfluss entgegenzuwirken.

Dies sind nur Erste-Hilfe-Maßnahmen, idealerweise sollten Sie einen Arzt aufsuchen, insbesondere wenn die Beschwerden schlimmer werden.

Wie kann ich Sportverletzungen am besten vorbeugen?

Sportverletzungen sind je nach Sportart wahrscheinlicher und können nicht vollkommen ausgeschlossen werden. Jedoch kann insbesondere Aufwärmen vor dem Sport das Verletzungsrisiko reduzieren, da z. B. die Muskelgruppen auf die anstehende Belastung vorbereitet werden. Auch Ausrüstung wie z. B. Knieschoner können entsprechend schützen. Überschätzen Sie Ihren Körper nicht und machen Sie ausreichend Pause, wenn Sie merken, dass Ihr Körper es braucht.

Anwendung mit Iontopherese

Ein verstärktes Eindringen des Wirkstoffes durch die Haut kann durch Anwendung der Iontophorese (eine besondere Form der Elektrotherapie) erreicht werden. Dabei ist ibutop® Schmerzgel unter der Kathode (Minuspol) aufzutragen. Die Stromstärke soll 0,1 – 0,5 mA pro 5 cm² Elektrodenoberfläche betragen, die Anwendungsdauer ca. 10 Minuten.

Bildquellen: iStockphoto.com/Jecapix, iStockphoto.com/djiledesign, iStockphoto.com/Filip_Krstic, iStockphoto.com/AndreyPopov
( 3 Bewertungen )
Bewertung abgeben * Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Pflichttext

ibutop® Schmerzgel 5% Gel.

Wirkstoff: Ibuprofen.
Anwendungsgebiete: Schmerzlinderndes und entzündungshemmendes Arzneimittel zum Einreiben in die Haut. Zur alleinigen oder unterstützenden Behandlung bei Schwellungen bzw. Entzündung der gelenknahen Weichteile (z. B. Schleimbeutel, Sehnen, Sehnenscheiden, Bänder und Gelenkkapsel), Sport- und Unfallverletzungen wie Prellungen, Verstauchungen, Zerrungen. Enthält Duftstoffe mit Citral, Citronellol, Coumarin, D-Limonen, Eugenol, Farnesol, Geraniol und Linalool. Packungsbeilage beachten.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

axicorp Pharma GmbH, 61381 Friedrichsdorf.
Stand: April 2022

Beide Produkte in den Warenkorb legen und sparen

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
axicorp Pharma GmbH
Einheit:
150 g Gel
PZN:
12639629
+
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Bei akuten Rücken- und Gelenkschmerzen
Anbieter:
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
Einheit:
180 g Gel
PZN:
11240397
=
30,07 €*
49,98 €*
40%

Andere Kunden haben ebenfalls folgende Produkte gekauft

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Bei akuten Rücken- und Gelenkschmerzen
Anbieter:
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
Einheit:
180 g Gel
PZN:
11240397
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Bei akuten Rücken- und Gelenkschmerzen
Anbieter:
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
Einheit:
150 g Gel
PZN:
08628270
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
axicorp Pharma GmbH
Einheit:
150 g Creme
PZN:
09750636
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
HERMES Arzneimittel GmbH
Einheit:
150 g Gel
PZN:
07770675
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
HEUMANN PHARMA GmbH & Co. Generica KG
Einheit:
200 g Gel
PZN:
10097874