Ihre Versandapotheke - Sie suchen, Wir finden

ASPIRIN SINUCOMPLEX 500mg/30mg Gra.Sus.-Herst.Btl.

Bewerten Sie dieses Produkt: (0.0)
Abbildung ähnlich
Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Darreichungsform:
Granulat zur Herstellung einer Suspension zum Einnehmen
Packungsgröße:
10 Stk
PZN:
14036711
VK1:
9,47 €*
Ihr Preis:
5,61 €*
Sie sparen:
3,86 € (41%)
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage

Weitere Packungsgrößen

Sie müssen sich anmelden um den ausgewählten Artikel in eine Einkaufsliste aufzunehmen.

Aspirin® SinuComplex zur schnellen Linderung akuter Symptome einer Nasennebenhöhlenentzündung

Die Vorteile von Aspirin® SinuComplex auf einen Blick:

  • Befreit bei akuter Nasennebenhöhlenentzündung von den Symptomen der verstopften Nase und Nebenhöhlen sowie Druckgefühl, Kopfschmerzen und Fieber
  • Schnell, abschwellend und schmerzlindernd: Lindert die akuten Schmerzen und nimmt den Druck in Kopf und Nebenhöhlen
  • Bei Heißanwendung mit wohltuendem, befreiendem Effekt auf die Atemwege dank Eukalyptus-Minz-Dämpfen
  • Sinnvolle Ergänzung zur Behandlung mit pflanzlichen Sinusitis-Präparaten, bis diese ihre volle Wirkung entfalten
  • Spezifisches Präparat zugeschnitten auf die Bedürfnisse von Betroffenen einer Nasennebenhöhlenentzündung

Aspirin® SinuComplex als sinnvolle Ergänzung zu Sinusitis-Medikamenten

Typische Symptome einer Nasennebenhöhlenentzündung sind eine verstopfte Nase und verschleimte Nebenhöhlen sowie unangenehme Druckgefühle im Gesichtsbereich, Fieber und Kopfschmerzen.

Schnelle Hilfe bei diesen Beschwerden bietet Aspirin® SinuComplex: Es lindert die akuten Schmerzen in den betroffenen Bereichen, senkt das Fieber und lässt die Schleimhäute in Nase und Nebenhöhlen abschwellen. Das angestaute Sekret kann besser abfließen, wodurch der Druck im Kopf abnimmt und Nase und Nebenhöhlen frei werden.

Da eine akute Nasennebenhöhlenentzündung bis zu 12 Wochen dauern kann, ist es sinnvoll, diese einer längerfristigen Behandlung zu unterziehen. Bewährt hat sich hierfür die Anwendung pflanzlicher, schleimlösender Mittel.

Da diese aber bis zur vollen Wirkentfaltung einige Zeit benötigen können, leiden Betroffene in dieser Phase weiterhin an den akuten Symptomen ihrer Nasennebenhöhlenentzündung.

Dafür gibt es jetzt Aspirin® SinuComplex: Es lindert schnell die akuten Beschwerden und ergänzt die Behandlung mit einem pflanzliches Sinusitis-Medikament damit sinnvoll. Die Therapie mit pflanzlichen Schleimlösern Sekretolytika wird durch den abschwellenden Effekt von Aspirin® SinuComplex frühzeitig unterstützt.

Gleichzeitig können Betroffene dank Aspirin® SinuComplex auf abschwellende Nasensprays verzichten, die bei Nasennebenhöhlenentzündungen häufig eingesetzt werden, dabei jedoch nicht bis in die tieferliegenden Nebenhöhlen gelangen.

Aspirin® SinuComplex entfaltet seine abschwellende Wirkung in allen betroffenen Bereichen der Nase und Nebenhöhlen und wirkt damit umfassender als Nasensprays. Zudem besteht bei Aspirin® SinuComplex, anders als bei der langfristigen Anwendung von Nasensprays, kein Risiko eines Rebound-Effekt, der häufig die Ursache einer Abhängigkeit ist.

Die schmerzlindernde Wirkung sowie entzündungshemmende Eigenschaft des Präparates ersparen außerdem die Einnahme weiterer Schmerztabletten.

Als Präparat zur Kurzzeitbehandlung der Symptome einer Nasennebenhöhlenentzündung ist Aspirin® SinuComplex darüber hinaus speziell auf die Bedürfnisse von Nasennebenhöhlen-Patienten zugeschnitten.

Während sich diese bisher oft mit verschiedenen universellen Erkältungspräparaten zur Linderung einzelner Symptome zufriedengeben mussten, bietet Aspirin® SinuComplex nun eine gezielte Lösung für Betroffene in nur einem Präparat.

Vom bewährten Anbieter von Erkältungsprodukten gibt es jetzt auch etwas bei Nasennebenhöhlenentzündung

Aspirin® SinuComplex enthält die Wirkstoffkombination Acetylsalicylsäure, bekannt aus den Aspirin®-Produkten, sowie Pseudoephedrin, welche gemeinsam eine starke Hilfe bei akuter Entzündung der Nasennebenhöhlen bieten:

  • Acetylsalicylsäure (ASS) besitzt schmerzstillende, entzündungshemmende und fiebersenkende Eigenschaften. Bei Entzündungen und Schmerzen werden bestimmte Botenstoffe, sogenannte Prostaglandine, vermehrt im Körper ausgeschüttet was Schmerzrezeptoren sensibler für Reize macht. ASS hemmt die Bildung der Prostaglandine. Dadurch sinkt die Empfindlichkeit der Schmerzrezeptoren und Schmerzen sowie Entzündungen werden reduziert.

  • Pseudoephedrin lässt die Nasenschleimhäute abschwellen, wodurch nasales Sekret einfacher abfließen kann und der Druck im Kopf nachlässt. Dies geschieht durch eine Verengung der Gefäße bis in die Tiefe der Nase und der Nasennebenhöhlen.

Überzeugen Sie sich selbst von Aspirin® SinuComplex und bestellen Sie gleich hier.

Aspirin® SinuComplex: Einfache Einnahme als Heißgetränk

Für die Einnahme von Aspirin® SinuComplex rühren Sie ein bis zwei Beutelinhalte in ein Glas heißes Wasser und trinken Sie es direkt im Anschluss. Wenn nötig, können Sie die Einzeldosis nach vier bis acht Stunden wiederholen und über den Tag verteilt maximal sechs Beutelinhalte zu sich nehmen.

Aufgrund der Beschwerdesymptomatik bei Rhinosinusitis wird die gleichzeitige Einnahme von zwei Beuteln empfohlen. Als Granulat in heißem Wasser aufgelöst, unterstützt Aspirin® SinuComplex beim Abfließen von nasalem Sekret und befreit durch seine belebenden Eukalyptus-Minz-Dämpfe die Atemwege.
( 0 Bewertungen )
Bewertung abgeben * Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben!

Pflichttext

Aspirin® SinuComplex

Wirkstoffe: Acetylsalicylsäure, Pseudoephedrinhydrochlorid
Anwendungsgebiete: Zur Kurzzeitbehandlung der Symptome einer akuten viralen Rhinosinusitis (verstopfte Nase und Nebenhöhlen), die mit Druckgefühl, Kopfschmerzen und/oder Fieber einhergehen.
Hinweis: Nehmen Sie dieses Arzneimittel ohne ärztlichen Rat nicht länger als 3 Tage ein. Enthält 2 g Sucrose (Zucker) pro Beutel. ASPIRIN® SINUCOMPLEX enthält zusätzlich Levomenthol und Cineol. Bitte Packungsbeilage beachten!

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bayer Vital GmbH, 51368 Leverkusen, Deutschland.
Stand: 06/2019

Beide Produkte in den Warenkorb legen und sparen

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
10 Stk Granulat zur Herstellung einer Suspension zum Einnehmen
PZN:
14036711
+
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
20 Stk Granulat zur Herstellung einer Suspension zum Einnehmen
PZN:
04114918
=
14,91 €*
24,76 €*
40%

Andere Kunden haben ebenfalls folgende Produkte gekauft

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
20 Stk Granulat zur Herstellung einer Suspension zum Einnehmen
PZN:
04114918
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
MCM KLOSTERFRAU Vertr. GmbH
Einheit:
15 ml Nasenspray
PZN:
10065578
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Bionorica SE
Einheit:
40 Stk Tabletten, überzogen
PZN:
09285547
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
Einheit:
10 ml Nasenspray
PZN:
09922155
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
WICK Pharma - Zweigniederlassung der Procter & Gamble GmbH
Einheit:
180 ml Sirup
PZN:
01689009
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Bei Sinusitis und Bronchitis mit Husten, Schnupfen, Druckkopfschmerz.
Anbieter:
G. Pohl-Boskamp GmbH & Co.KG
Einheit:
20 Stk magensaftresistente Weichkapsel
PZN:
01479157