Ihre Versandapotheke - Sie suchen, Wir finden

BRONCHIPRET Saft TE

Bewerten Sie dieses Produkt: (4.9)
Abbildung ähnlich
Anbieter:
Bionorica SE
Darreichungsform:
Saft
Packungsgröße:
100 ml
PZN:
05566232
VK1:
9,90 €*
Ihr Preis:
5,74 €*
Sie sparen:
4,16 € (42%)
Grundpreis:
5,74 €* / 100 ml
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Hinweis: Dieses Arzneimittel enthält 7.0 Vol.-% Alkohol.

Weitere Packungsgrößen

Sie müssen sich anmelden um den ausgewählten Artikel in eine Einkaufsliste aufzunehmen.
pds_bronchipret_saft_headerbanner.jpg

Bronchipret® Saft TE

Kombinierte Wirkkraft aus Thymian und Efeu:


 wirkt und schmeckt
 sehr gute Verträglichkeit
 für Kinder ab 1 Jahr

Mit dem 3-fach Effekt in allen Phasen

Bronchipret® Saft TE wirkt mit dem 3-fach Effekt in allen Phasen der akuten Bronchitis: Die kombinierte Wirkkraft aus Thymian und Efeu bekämpft nicht nur die Symptome wie lästigen Husten und festsitzenden Schleim, sondern auch deren Ursache: Die Entzündung in den Bronchien.

Hustenanfälle gehen schnell und nachhaltig zurück. Bronchipret® Saft TE für Kinder ab 1 Jahr ist sehr gut verträglich, schmeckt trotz zahnschonender Rezeptur angenehm süß und wird damit sehr gut von den kleinen Hustenpatienten akzeptiert.

Starke Wirksamkeit bei Husten und akuter Bronchitis

Bei einer Entzündung der unteren Atemwege wirkt Bronchipret® Saft TE mit dem 3-fach Effekt in allen Phasen der akuten Bronchitis. Die in Bronchipret® Saft TE enthaltenen qualitativ hochwertigen Pflanzenextrakte wirken besonders gut in Kombination und reduzieren effektiv die lästigen Hustenanfälle. Thymian wirkt besonders stark entzündungshemmend und bekämpft damit direkt die Ursache der akuten Bronchitis. Efeu als Ergänzung wirkt u. a. auf den festsitzenden Schleim: dieser wird gelöst und das Abhusten erleichtert. Hustenanfälle gehen schnell und nachhaltig zurück. Bronchipret® Saft TE für Kinder ab 1 Jahr – mit der blauen Kappe – ist sehr gut verträglich und schmeckt angenehm süß.

ANWENDUNGSEMPFEHLUNG:

Dosieren Sie mit dem beiliegenden Messbecher und nehmen Sie Bronchipret® Saft TE 3 x täglich (morgens, mittags und abends) unverdünnt oder in etwas Wasser ein. Bei Bedarf können Sie mit Flüssigkeit, vorzugsweise einem Glas Wasser, nachspülen. Bronchipret® Saft TE kann zum Essen, mit Getränken oder auch unabhängig von den Mahlzeiten eingenommen werden. Wenn Sie einen empfindlichen Magen haben, sollten Sie Bronchipret® Saft TE jedoch am besten nach den Mahlzeiten einnehmen. Vor Gebrauch gut schütteln!


pds_bronchipret_saft_bild1.jpg

AKUTE BRONCHITIS

Spricht der Arzt von einer akuten Bronchitis, dann meint er damit eine Entzündung der unteren Atemwege. Hier hilft Bronchipret® Saft TE, denn es bekämpft die Entzündung und damit die Ursache der Symptome.
pds_bronchipret_saft_bild2.jpg

ZÄHFLÜSSIGER SCHLEIM

Als Begleiterscheinung einer akuten Bronchitis tritt meist zähflüssiger Schleim auf. Bronchipret® Saft TE löst den festsitzenden Schleim und erleichtert das Abhusten.
pds_bronchipret_saft_bild3.jpg

LÄSTIGER HUSTENREIZ

Durch die anhaltende Entzündung der Atemwegs-schleimhaut führen bereits kleinste Reize, wie z. B. das Einatmen kalter Luft, zu Hustenanfällen. Bronchipret® Saft TE bekämpft die Entzündung in den Bronchien und der Husten wird beruhigt.


HÄUFIGE FRAGEN & ANTWORTEN:

Was ist Bronchipret® Saft TE und wofür wird er angewendet?

Pflanzliches Arzneimittel bei Erkältungskrankheiten der Atemwege. Zur Besserung der Beschwerden bei akuter Bronchitis mit Husten und Erkältungskrankheiten mit zähflüssigem Schleim.

Welche Wirkstoffe sind in Bronchipret® Saft TE enthalten?

Als Wirkstoffe enthält Bronchipret® Saft TE Flüssigextrakte aus Thymian und Efeu.

Kann Bronchipret® Saft TE unbedenklich über einen längeren Zeitraum angewendet werden?

Die Dauer der Behandlung richtet sich nach dem Verlauf der Erkrankung. Bei Beschwerden, die länger als eine Woche anhalten, sollte umgehend ein Arzt aufgesucht werden.

Wann darf Bronchipret® Saft TE nicht angewandt werden?

Bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber Efeu, Pflanzen der Araliengewächse, Thymian oder anderen Lippenblütlern (Lamiaceen), Birke, Beifuß, Sellerie. Nicht in der Schwangerschaft und Stillzeit anwenden. Nicht geeignet für Kinder unter 1 Jahr.

Kann man Bronchipret® gemeinsam mit einem Antibiotikum anwenden?

Infektionen der Atemwege werden in den allermeisten Fällen durch Viren verursacht, ein Antibiotikum ist hier nicht wirksam. Vielmehr sollten der festsitzende Schleim gelöst und die Entzündung in den Bronchien bekämpft werden. Die virale Infektion macht die Schleimhäute jedoch anfälliger für eine bakterielle Erkrankung. In diesem Fall kann die Einnahme eines Antibiotikums notwendig werden. Diese Entscheidung muss ihr Arzt treffen. In beiden Fällen kann Bronchipret® eingesetzt werden, um den festsitzenden Schleim zu lösen und die Entzündung in den Bronchien zu bekämpfen. Das verordnete Antibiotikum und Bronchipret® können parallel angewendet werden. Das Antibiotikum wie verordnet, Bronchipret® bis zum Ausheilen der Erkrankung einnehmen.

Welche Form von Bronchipret® ist für Patienten mit einer Milchzuckerunverträglichkeit (Laktoseintoleranz) geeignet?

Bronchipret® Saft TE, Bronchipret® Tropfen oder Bronchipret® Thymian Pastillen sind auch für Personen mit Milchzuckerunverträglichkeit geeignet.

Welche Nebenwirkungen sind möglich?

Gelegentlich kann es zu Magen-Darm-Beschwerden, wie Krämpfen, Übelkeit, Erbrechen kommen. Selten kann es zu Überempfindlichkeitsreaktionen (allergische Reaktionen) mit Hautausschlägen kommen. Auch können Überempfindlichkeitsreaktionen mit z. B. Luftnot, Nesselsucht sowie Schwellungen in Gesicht, Mund und/oder Rachenraum auftreten. Bei den ersten Anzeichen einer Überempfindlichkeitsreaktion darf Bronchipret® Saft TE nicht nochmals eingenommen werden.

Bildquellen: istockphoto.com/Imgorthand, istockphoto.com/fotostorm, istockphoto.com/grinvalds, istockphoto.com/Aynur_sib
( 15 Bewertungen )
Bewertung abgeben * Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Pflichttext

Bronchipret® Saft TE

Zur Besserung der Beschwerden bei akuter Bronchitis mit Husten und Erkältungskrankheiten mit zähflüssigem Schleim.
Bronchipret Saft TE enthält 7% (V/V) Alkohol.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

BIONORICA SE | 92318 Neumarkt
Mitvertrieb: PLANTAMED Arzneimittel GmbH | 92318 Neumarkt
Stand: 04|18

Beide Produkte in den Warenkorb legen und sparen

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Bionorica SE
Einheit:
100 ml Saft
PZN:
05566232
+
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH GB Selbstmedikation /Consumer-Care
Einheit:
20 Stk Retard-Kapseln
PZN:
02785904
=
16,03 €*
26,27 €*
39%

Andere Kunden haben ebenfalls folgende Produkte gekauft

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH GB Selbstmedikation /Consumer-Care
Einheit:
20 Stk Retard-Kapseln
PZN:
02785904
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Bionorica SE
Einheit:
100 ml Sirup
PZN:
00605588
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
STADA GmbH
Einheit:
24 Stk Hartkapseln
PZN:
00571748
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Bionorica SE
Einheit:
40 Stk Tabletten, überzogen
PZN:
09285547
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Bionorica SE
Einheit:
20 Stk Tabletten, überzogen
PZN:
09285530
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
10 Stk Granulat zur Herstellung einer Suspension zum Einnehmen
PZN:
03227112