Ihre Versandapotheke - Sie suchen, Wir finden

B12 ANKERMANN überzogene Tabletten

Bewerten Sie dieses Produkt: (5.0)
B12 ANKERMANN überzogene Tabletten - 100St - Vitamine & Stärkung Abbildung ähnlich
Anbieter:
Wörwag Pharma GmbH & Co. KG
Darreichungsform:
Tabletten, überzogen
Packungsgröße:
100 Stk
PZN:
01502726
VK1:
36,45 ¤*
Ihr Preis:
24,97 ¤*
Sie sparen:
11,48 ¤ (31%)
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage

Weitere Packungsgrößen

B12 Ankermann®

  • Zuverlässig wirksam: einziges hochdosiertes* Arzneimittel in Dragee-Form
  • Einfache Einnahme: nur 1 Dragee täglich
  • Hoch verträglich: auch zur Langzeiteinnahme
* 1.000 Mikrogramm pro Dragee


Ein Vitamin B12-Mangel kann unterschiedliche Ursachen haben: Eine Fehl- oder Mangelernährung, die Einnahme bestimmter Medikamente, Magen-Darm-Erkrankungen oder auch einfach nur der normale Alterungsprozess können dahinterstecken.

Bis zu 10 Prozent der jüngeren und 30 Prozent der älteren Menschen leiden unter einem nachgewiesenen Mangel an Vitamin B12, welches für wichtige Stoffwechselvorgänge im Körper verantwortlich ist. Die Symptome eines Mangels und der damit einhergehenden, das Blutbild und die Nerven betreffenden Störungen, können ganz unterschiedlich sein und reichen von einer Verminderung der körperlichen Leistungsfähigkeit bis hin zu Konzentrations­störungen, Vergesslichkeit, Stimmungsschwankungen oder Nervosität. Dabei ist die Ursache – ein Mangel an Vitamin B12 – durch die Einnahme von B12 Ankermann®-Tabletten einfach und verlässlich zu beheben.

( 2 Bewertungen )
Bewertung abgeben * Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Pflichttext

B12 Ankermann®.

Wirkstoff: Cyanocobalamin (Vitamin B12) 1000 µg.
Anwendungsgebiete: Vitamin B12-Mangel, der sich in Reifungsstörungen der roten Blutzellen (Störungen der Hämatopoese, wie hyperchrome makrozytäre Megaloblastenanämie, perniziöse Anämie und andere makrozytäre Anämien) und/oder neurologischen Störungen, wie funikulärer Spinalerkrankung (Rückenmarksschädigung) äußern kann.


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
WÖRWAG Pharma GmbH & Co. KG, 71034 Böblingen

Beide Produkte in den Warenkorb legen und sparen

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Wörwag Pharma GmbH & Co. KG
Einheit:
100 Stk Tabletten, überzogen
PZN:
01502726
+
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Merck Selbstmedikation GmbH
Einheit:
100 Stk Tabletten
PZN:
13155684
=
29,62 ¤
44,32 ¤
33%

Andere Kunden haben ebenfalls folgende Produkte gekauft

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Merck Selbstmedikation GmbH
Einheit:
100 Stk Tabletten
PZN:
13155684
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Verla-Pharm Arzneimittel GmbH & Co. KG
Einheit:
200 Stk Tabletten, magensaftresistent
PZN:
04911945
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
10 g Augen- u. Nasensalbe
PZN:
01578675
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
Einheit:
180 g Gel
PZN:
11240397
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
100 g Salbe
PZN:
01578847
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
Einheit:
150 g Gel
PZN:
08628270
Sie müssen sich anmelden um den ausgewählten Artikel in eine Einkaufsliste aufzunehmen.