Ihre Versandapotheke - Sie suchen, Wir finden

Unruhe & Schlafstörungen

Unruhezustände und Schlafstörungen: Welche Medikamente fördern Entspannung und Nachtruhe?

Aus der Passionsblume werden Wirkstoffe gewonnen, die in Medikamenten Anwendung bei Unruhezuständen und nervös bedingten Schlafstörungen finden Stress, Hektik, Termindruck und Reizüberflutung – im Alltag werden sie nicht nur schnell zu ständigen Begleitern, sie können außerdem zu Unruhezuständen und Schlafstörungen führen. Dauern diese längere Zeit an, wirkt sich das auf alle Lebensbereiche aus. Unsere sozialen Beziehungen leiden, der Job wird zur Belastung und weitere körperliche Beschwerden stellen sich ein. Um Unruhezuständen und Schlafstörungen in solchen Phasen zu begegnen, eignen sich verschiedene Medikamente.



Symptome – wie kündigen sich innere Unruhezustände an?

Manche Menschen, die unter Unruhezuständen leiden, können sehr anschaulich beschreiben, wie sie sich dabei fühlen. Die quälende Unruhe wird verglichen mit einem Kessel, der unter Druck steht – der Dampf kann aber nicht entweichen. Oder man fühlt sich „wie ein Marathonläufer – nur dass man nicht vorwärts kommt.“ Oft bleibt es aber nicht allein bei dem Gefühl der inneren Unruhe. Körperliche Begleiterscheinungen stellen sich ein, sobald die Unruhe zum Dauerzustand wird. Die Symptome sind vielfältig, Unruhezustände können von:

  • vermehrtem Schwitzen oder Frieren,
  • motorischer Unruhe (zum Beispiel die Unfähigkeit, ruhig sitzen zu bleiben),
  • Bauchschmerzen oder Durchfällen,
  • Herzrasen,
  • Schwindel oder Benommenheit


begleitet werden. Besonders die letztgenannten Symptome können dazu führen, dass sich zusätzlich Angstgefühle einstellen.

Was sind Unruhezustände?

Ein Unruhezustand ist eine Gemütsverfassung, in der wir unsere Fähigkeit verlieren, zu entspannen, abzuschalten und „die eigenen Batterien wieder aufzuladen“. Unruhezustände unterscheiden sich von einem „Aufgekratzt-Sein“ (beispielsweise, wenn wir uns auf etwas Besonderes freuen), das mit gesteigerter Aktivität, häufig auch Produktivität, verbunden ist und im Allgemeinen nicht als unangenehm empfunden wird.

Medikamente bei Unruhezuständen

In Zeiten von Stress und damit verbundenen Unruhezuständen können Sie den Körper auf vielfältige Weise unterstützen, um das innere Gleichgewicht zurückzuerlangen. Zahlreiche pflanzliche Medikamente mit Baldrian, Hopfen, Melisse, Passionsblume, Johanniskraut oder Lavendel lindern Unruhe und haben ausgleichende Wirkung. Bei unruhebedingten Schlafstörungen können sie damit eine Besserung erzielen. Die pflanzlichen Wirkstoffe gibt es in unterschiedlichen Darreichungsformen:



Neben Medikamenten, die bei Unruhezuständen und Schlafstörungen eingenommen werden können, gibt es Nahrungsergänzungsmittel, die dem Körper wichtige Vitamine und Mineralstoffe liefern. Vitamin A, C und E sind nicht nur wichtig für gute Abwehrkräfte, sondern schützen auch vor freien Radikalen. Sie werden in Unruhe- und Stressphasen verstärkt gebildet und mit dem Alterungsprozess und der Entstehung verschiedener Krankheiten (beispielsweise Arteriosklerose oder Krebs) in Zusammenhang gebracht.
Mineralstoffe wie Calcium und Magnesium sind nicht nur für den Knochenaufbau unverzichtbar, sondern auch für die Nerven. Ein Mangel an Magnesium beispielsweise kann sich in vielfältigen Beschwerden äußern – Wadenkrämpfe, Muskelverspannungen, Nervosität und innere Unruhe sind nur einige darunter.
Die B-Vitamine (B1, B6 und B12) sind am Stoffwechsel und der Energiegewinnung beteiligt. Sie stabilisieren und stärken das Nervensystem. Zusätzlich wirken sich die B-Vitamine positiv auf Stimmung und Konzentration aus. Das kann insbesondere in stressigen Zeiten und bei Unruhezuständen wichtig sein, da diese mit einem erhöhten Bedarf an Vitaminen verknüpft sind. Achten Sie daher vor allem in Zeiten hoher nervlicher Beanspruchung auf eine ausreichende Vitamin- und Mineralstoffversorgung.

Produktvorschläge:

DOPPELHERZ Magnesium 400 mg Tabletten: B-Vitamine (B1, B6, B12) und Magnesium.
NOBILIN Multi Vital Tabletten: Komplex aus Vitaminen und Mineralstoffen.

Medikamente bei Schlafstörungen

Ursachen für Schlafstörungen gibt es viele. Oft treten sie begleitend zu den beschriebenen Unruhezuständen auf. Nächtliches Grübeln, Ängste oder körperliche Symptome verhindern dann das Einschlafen oder Durchschlafen.
Medikamente mit Baldrian (beispielsweise BALDURAT Filmtabletten) kommen zur Behandlung von Unruhezuständen und nervös bedingten Einschlafstörungen infrage.

Weitere wirksame Komponenten, die bei Schlafstörungen zum Einsatz kommen, sind Extrakte aus der Passionsblume (beispielsweise in NEUREXAN Tabletten enthalten). Diese wirkt beruhigend und entspannend auf die Nerven und hilft dabei, das innere Gleichgewicht wiederherzustellen. So können Sie zu erholsamem Schlaf zurückfinden und die Schlafqualität allgemein verbessern.

Weitere Ursachen und Folgen von Schlafstörungen

Nicht nur Unruhezustände sind Urheber für Schlafstörungen. Auch körperliche Erkrankungen können dazu führen, dass der Organismus keinen erholsamen Schlaf findet. Hierzu zählen vor allem Schmerzsyndrome, zum Beispiel rheumatische Erkrankungen. Besonders im mittleren und höheren Lebensalter können nächtliche Atemaussetzer („Schlaf-Apnoen“) dazu führen, dass der Schlaf nicht die erforderliche Tiefe erreicht.

Schichtarbeiter, die gegen ihren natürlichen Tag-Nacht-Rhythmus leben müssen, der durch den Wechsel von Licht und Dunkelheit vorgegeben wird, sind besonders anfällig für Schlafstörungen. Nicht zu vergessen als Ursache eines gestörten Schlafs sind zudem äußere Einflüsse wie zum Beispiel Lärm oder ein zu helles Schlafzimmer.

Auswirkungen von Unruhezuständen und Schlafstörungen

Unruhezustände und Schlafstörungen, die längere Zeit fortbestehen, beeinflussen das Leben in allen Bereichen. Häufig geraten Menschen mit innerer Unruhe in einen Teufelskreis aus Angst, Vermeidung, Versagensängsten und quälender Grübelei. Unruhezustände, die mit Schlafstörungen einhergehen können, rauben somit die Kraft für ein zufriedenes Leben auf allen Ebenen:
Wir können Schönes nicht mehr genießen und Schweres nicht mehr bewältigen. Freundschaften werden nicht wie gewohnt gepflegt, weil die Energie dazu fehlt. Zudem lässt die Konzentration im Beruf nach, was Auswirkungen auf die Leistungsfähigkeit hat. Selbst die gewohnten Aufgaben werden zur Belastung.
Betroffene wenden sich oft sehr spät und erst wenn der Leidensdruck sehr groß ist, an einen Arzt. Er diagnostiziert dann meist ein Burn-out-Syndrom oder eine Depression, die eine Behandlung mit Medikamenten und eine Psychotherapie erfordern. Scheuen Sie sich daher nicht, rechtzeitig mit Ihrem Arzt zu sprechen, nach Ursachen zu forschen und einen Weg aus den Unruhezuständen zu finden.
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage (versandfertig)
Anbieter:
Dreluso-Pharmazeutika Dr.Elten & Sohn GmbH
Einheit:
500 ml Liquidum
PZN:
01819297
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage (versandfertig)
Anbieter:
Kyberg Pharma Vertriebs GmbH
Einheit:
10X10 ml Trinkampullen
PZN:
02002747
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage (versandfertig)
Anbieter:
Bombastus-Werke AG
Einheit:
50 g Tee
PZN:
01580347
Foto
Produktdaten
Preis
Warenkorb
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage (versandfertig)
Anbieter:
Dr. Pandalis GmbH & CoKG Naturprodukte
Einheit:
145 Stk Tabletten
PZN:
02343282
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage (versandfertig)
Anbieter:
AURICA Naturheilm.u.Naturwaren GmbH
Einheit:
25 g Tee
PZN:
02477574
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage (versandfertig)
Anbieter:
Sidroga Gesellschaft für Gesundheitsprodukte mbH
Einheit:
20 Stk Tee
PZN:
03126434
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage (versandfertig)
Anbieter:
AURICA Naturheilm.u.Naturwaren GmbH
Einheit:
60 g Tee
PZN:
03913161
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage (versandfertig)
Anbieter:
allcura Naturheilmittel GmbH
Einheit:
90 Stk Kapseln
PZN:
04632010
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage (versandfertig)
Anbieter:
EVALAR GmbH
Einheit:
30 Stk Lutschtabletten
PZN:
06083837
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage (versandfertig)
Anbieter:
ARNIMONT PHARMA GmbH
Einheit:
60 Stk Kapseln
PZN:
06971041
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage (versandfertig)
Anbieter:
MCM KLOSTERFRAU Vertr. GmbH
Einheit:
200 g Tee
PZN:
03439831
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage (versandfertig)
Anbieter:
medAgil Gesundheitsgesellschaft mbH
Einheit:
750 ml Flüssigkeit
PZN:
10182060
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage (versandfertig)
Anbieter:
Sidroga Gesellschaft für Gesundheitsprodukte mbH
Einheit:
20 Stk Tee
PZN:
00953958
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage (versandfertig)
Anbieter:
STADA GmbH
Einheit:
20 Stk Tabletten
PZN:
04402066
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage (versandfertig)
Anbieter:
RETORTA GmbH
Einheit:
20 Stk Tabletten
PZN:
02026021
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage (versandfertig)
Anbieter:
Biologische Heilmittel Heel GmbH
Einheit:
100 Stk Tabletten
PZN:
04115272
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage (versandfertig)
Anbieter:
Dr. Gerhard Mann
Einheit:
20 Stk Tabletten
PZN:
02083906
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage (versandfertig)
Anbieter:
Biologische Heilmittel Heel GmbH
Einheit:
50 Stk Tabletten
PZN:
04143009
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage (versandfertig)
Anbieter:
Pfizer Consumer Healthcare GmbH
Einheit:
30 Stk Tabletten, überzogen
PZN:
00499175
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage (versandfertig)
Anbieter:
PUREN Pharma GmbH & Co. KG
Einheit:
20 Stk Tabletten
PZN:
04609554