Ihre Versandapotheke - Sie suchen, Wir finden

PANTOPRAZOL STADA protect 20 mg magensaftres.Tabl.

Bewerten Sie dieses Produkt: (0.0)
PANTOPRAZOL STADA protect 20 mg magensaftres.Tabl. - Entgiften-Entschlacken-Entsäuern
Sonderpreis
Abbildung ähnlich
Anbieter:
STADAPHARM GmbH
Darreichungsform:
Tabletten, magensaftresistent
Packungsgröße:
14 Stk
PZN:
06415618
Bestand:
3 Stück
VK1:
8,48 ¤*
Ihr Preis:
3,51 ¤*
Sie sparen:
4,97 ¤ (59%)
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage

Sodbrennen und saures Aufstoßen ist unangenehm und kann bei langem und regelmäßigem Auftreten zu schweren Folgeerkrankungen führen. Die Hemmung der Magensäurebildung reduziert das Auftreten und mildert erfolgreich die Beschwerden.

 

Pantoprazol STADA® protect – zur Reduktion der Magensäureproduktion

Das rezeptfreie Arzneimittel Pantoprazol STADA® protect 20 mg magensaftresistente Tabletten dient der Behandlung von saurem, magensäurehaltigem Aufstoßen und Sodbrennen. Es lindert effektiv die damit verbundenen Beschwerden und Schmerzen und beugt Folgeerkrankungen wie Magengeschwüren vor.

 

Vorteile auf einen Blick

  • einfache Handhabung
  • gut verträglich
  • lactosefrei

 

Welche Inhaltsstoffe sind in Pantoprazol STADA® protect enthalten?

Der Wirkstoff von Pantoprazol STADA® protect 20 mg magensaftresistente Tabletten ist Pantoprazol. Diese Substanz zählt zur Gruppe der Protonenpumpeninhibitoren. Es hemmt die Produktion der Magensäure, welche für das Beschwerdebild des sauren Aufstoßens und Sodbrennens ursächlich ist.

 

Weitere Bestandteile sind:

 

  • Calciumstearat (Ph. Eur.)
  • Carmellose-Natrium
  • Crospovidon (Typ B)
  • Malitol
  • Natriumcarbonat
  • Macrogol 3350
  • Methacrylsäure-Ethylacrylat-Copolymer (1:1)- Dispersion 30 % (Ph. Eur.)
  • Natriumcarbonat
  • Polyvinylalkohol
  • entölte Phospholipide aus Sojabohnen
  • Talkum
  • Triethylcitrat
  • Eisen(III)-hydroxid-oxid x H2O (E 172)
  • Titandioxid (E 171)

 

Wann darf das Mittel nicht angewendet werden?

Sie dürfen Pantoprazol STADA® protect 20 mg magensaftresistente Tabletten nicht anwenden, wenn Sie:

 

  • allergisch auf einen der Inhaltsstoffe, Soja oder Erdnuss reagieren
  • allergisch auf Medikamente reagieren, die andere Protonenpumpenhemmer enthalten

 

Die Gabe ist nicht für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren gedacht.

 

Besondere Vorsichtsmaßnahmen und Warnhinweise, insbesondere für Schwangere und Stillende, sowie Wechselwirkungen mit anderen Mitteln entnehmen Sie bitte dem Beipackzettel.

 

Wie wird Pantoprazol STADA® protect angewendet?

Sofern Ihr Arzt keine andere Dosierung verordnet, nehmen Sie eine Tablette am Tag unzerkaut mit etwas Flüssigkeit vor einer Mahlzeit ein. Führen Sie die Einnahme über mindestens 3 aufeinander folgende Tage fort. Nehmen Sie das Medikament täglich zur gleichen Zeit ein, allerdings ohne ärztlichen Rat nicht länger als 14 Tage.

Beenden Sie die Behandlung, sobald sie vollständig beschwerdefrei sind. Konsultieren Sie Ihren Arzt, sollten die Symptome länger als 4 Wochen bestehen bleiben.

 

Welche Nebenwirkungen sind unter der Gabe von Pantoprazol STADA® protect bekannt?

Unter der Anwendung von Pantoprazol STADA® protect 20 mg magensaftresistente Tabletten kann es zu unerwünschten Wirkungen kommen:

 

  • Häufig kommt es zur Bildung von gutartigen Magenpolypen.
  • Gelegentlich treten Kopfschmerzen, Schwindel, Schlafstörungen, Schwäche, Müdigkeit, Durchfall, Übelkeit, Erbrechen, Verstopfung, Völlegefühl, Blähungen, Mundtrockenheit, Bauchschmerzen, erhöhte Leberenzyme, Hautausschlag und Juckreiz auf.
  • Selten kommt es zu einer starken Verminderung spezifischer Blutzellen mit resultierender Infektanfälligkeit (Agranulozytose), allergischen Reaktionen, allergischem Schock, Erhöhung der Blutfettwerte, Veränderung des Körpergewichts, Depression, Störung des Geschmacksinns, Störung des Sehens, Erhöhung des Bilirubins, Nesselsucht, Angioödem, Gelenk- und Muskelschmerzen, Gynäkomastie (Brustwachstum beim Mann), Körpertemperaturerhöhung und Ödembildung.

 

Weitere, sehr seltene, Nebenwirkungen entnehmen Sie bitte dem Beipackzettel.

 

Bei der Bewertung von Nebenwirkungen wurden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt:

 

Wortlaut

Häufigkeit

sehr häufig

mehr als 1 Behandelter von 10

häufig

1 bis 10 Behandelte von 100

gelegentlich

1 bis 10 Behandelte von 1.000

selten

1 bis 10 Behandelte von 10.000

sehr selten

weniger als 1 Behandelter von 10.000

nicht bekannt

Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren

Daten nicht abschätzbar

 


 

Hinweise:

Brechen Sie die Einnahme ab, sobald schwere Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten und informieren Sie umgehend Ihren Arzt bzw. suchen Sie eine Rettungsstelle auf.

 

Anbieter: STADAPHARM GmbH, Stadastraße 2-18, 61118 Vilbel

Das Arzneimittelunternehmen STADAPHARM GmbH blickt auf eine 100-jährige Geschichte zurück. Mit über 10.000 Mitarbeitern und einem Vertrieb in über 130 Ländern zählt es zu den weltweit führenden Generika-Produzenten.

 


 

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Wir stehen mit unserer Beratungshotline für Ihre persönlichen Fragen zur Verfügung.

Impressum

Unser Apotheker empfiehlt:

Loading
( 0 Bewertungen )
Bewertung abgeben * Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Beide Produkte in den Warenkorb legen und sparen

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
STADAPHARM GmbH
Einheit:
14 Stk Tabletten, magensaftresistent
PZN:
06415618
+
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
STADA GmbH
Einheit:
24 Stk Hartkapseln
PZN:
00571748
=
10,13 ¤
21,97 ¤
54%

Andere Kunden haben ebenfalls folgende Produkte gekauft

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
STADA GmbH
Einheit:
24 Stk Hartkapseln
PZN:
00571748
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
20 ml Flüssigkeit
PZN:
00514644
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
10 g Augen- u. Nasensalbe
PZN:
01578675
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
50 ml Flüssigkeit
PZN:
00514650
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH GB Selbstmedikation /Consumer-Care
Einheit:
20 Stk Tabletten
PZN:
00624605
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
10 Stk Granulat zur Herstellung einer Suspension zum Einnehmen
PZN:
03227112
Sie müssen sich anmelden um den ausgewählten Artikel in eine Einkaufsliste aufzunehmen.