Ihre Versandapotheke - Sie suchen, Wir finden

OCTENISEPT Wunddesinfektionslösung

Bewerten Sie dieses Produkt: (5.0)
OCTENISEPT Wund-Desinfektion Lösung - 100ml Abbildung ähnlich
Anbieter:
SCHÜLKE & MAYR GmbH
Darreichungsform:
Lösung
Packungsgröße:
100 ml
PZN:
18450301
UVP2:
15,43 €*
Ihr Preis:
11,57 €*
Sie sparen:
3,86 € (25%)
Grundpreis:
115,70 €* / 1 l
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage

Weitere Packungsgrößen

Sie müssen sich anmelden um den ausgewählten Artikel in eine Einkaufsliste aufzunehmen.

Aktiv vor Wundinfektionen geschützt – mit octenisept® Wund-Desinfektion Spray

Ein aufgeschürftes Knie nach dem Sport, ein kleiner Schnitt am Finger beim Kochen oder ein Kratzer, weil Ihr Haustier mit Ihnen spielen wollte: Hautverletzungen sind im Alltag keine Seltenheit. Wichtig ist es dann, sie unmittelbar zu behandeln, um eine Entzündung der Wunde zu verhindern.

Genau dafür gibt es octenisept® Wund-Desinfektion Spray. Es desinfiziert sowohl akute als auch chronische Wunden, indem es bereits vorhandene Erreger abtötet. Für ein optimales Ergebnis braucht es lediglich eine Einwirkzeit von ca. 60 Sekunden.

Dank des Wundsprays lassen sich Wunden einfach, schnell und schmerzfrei versorgen. Aufgrund seines handlichen Formats eignet es sich ideal für unterwegs. Das Wunddesinfektionsspray ist farblos, weshalb Verfärbungen auf Haut oder Kleidung nicht zu befürchten sind.

octenisept® Wund-Desinfektion Spray ist sehr gut verträglich und kann auch bei Säuglingen1, Kindern und Schwangeren ab dem 4. Monat angewendet werden.

Das sind die Vorteile von octenisept® Wund-Desinfektion Spray

  • Desinfektion akuter und chronischer Wunden
  • aktiver Schutz vor einer Infektion
  • schneller Wirkeintritt
  • einfache und schmerzfreie Anwendung
  • farbloses Spray
  • handliches Format
  • für Säuglinge1, Kinder und Schwangere (ab dem 4. Monat) geeignet

Wozu dient octenisept® Wund-Desinfektion Spray bei der Wundversorgung?

octenisept® Wund-Desinfektion Spray desinfiziert akute und chronische Wunden, wie zum Beispiel:

  • Schürfwunden
  • Schnittwunden
  • Kratzwunden
  • leichte Brandwunden

Das Wunddesinfektionsmittel schützt damit aktiv vor einer Infektion.

Wie wirkt octenisept® Wund-Desinfektion Spray?

Die Kombination der Wirkstoffe Octenidin und Phenoxyethanol erzeugt einen antiseptischen Effekt. Das bedeutet, die Wirkstoffe töten Keime in Hautverletzungen ab, die dazu führen können, dass sich eine Wunde entzündet. Das Wirkstoff-Duo arbeitet dabei Hand in Hand:

  • Octenidin bekämpft Pilze, bestimmte Viren und Bakterien.
  • Phenoxyethanol beschleunigt die Wirkung und erweitert das Wirkspektrum.

Die beiden Inhaltsstoffe weisen eine sehr gute Verträglichkeit auf und haben ein extrem niedriges Allergiepotenzial.

So funktioniert die Wundversorgung mit octenisept® Wund-Desinfektion Spray

Wichtig: Bevor Sie eine Wunde mit dem Wunddesinfektionsspray versorgen, sollten Sie Ihre Hände gründlich mit Seife waschen oder sie mit einem geeigneten Händedesinfektionsmittel desinfizieren. So können Sie eine Wundinfektion durch mögliche Erreger auf den Händen vermeiden.

Um eine Hautverletzung mit octenisept® Wund-Desinfektion Spray zu behandeln, gilt es folgende 3 Schritte zu beachten:

pds_07463832_Anwendung_1.png 1. Reinigen Sie die verletzte Stelle und das umliegende Hautareal mit Wasser. Falls Sie gerade unterwegs sind, eignet sich dafür auch Mineralwasser.
pds_07463832_Anwendung_2.png 2. Entfernen Sie danach Fremdkörper wie beispielsweise kleine Splitter oder Steinchen aus der Wunde. Verwenden Sie dafür am besten eine saubere Pinzette.
pds_07463832_Anwendung_3.png 3. Nun dürfen Sie octenisept® Wund-Desinfektion Spray zur Hand nehmen. Benetzen Sie den wunden Bereich und seine nähere Umgebung ganzheitlich mit dem Wundspray. Lassen Sie das Arzneimittel anschließend für mindestens 1 bis 2 Minuten einwirken, um ein optimales Ergebnis zu gewährleisten.


Tipp für die weitere Wundbehandlung:

Tragen eine Schicht octenisept® Gel auf die Wunde auf, nachdem Sie sie mit dem Wunddesinfektionsmittel behandelt haben. Es schützt die betroffene Hautpartie vor Keimen und Reinfektionen durch seine octenidinhaltige Schutzschicht und unterstützt ihre Heilung.

Bei Bedarf können Sie im Anschluss ein Pflaster oder einen Verband anbringen.



Wichtige Hinweise zu octenisept® Wund-Desinfektion Spray

Verwenden Sie octenisept® Wund-Desinfektion Spray ohne ärztliche Kontrolle maximal 14 Tage.

Nutzen Sie octenisept® Wund-Desinfektion Spray nicht bei einer Überempfindlichkeit auf seine enthaltenen Bestandteile. Gebrauchen Sie octenisept® Wund-Desinfektion Spray nicht bei einer Allergie oder einem Allergieverdacht auf einen der Inhaltsstoffe.

Bewahren Sie octenisept® Wund-Desinfektion Spray unzugänglich für Kinder auf. Verwenden Sie octenisept® Wund-Desinfektion Spray nach Anbruch nicht länger als 3 Jahre und über das auf der Verpackung angegebene Verfalldatum hinaus.

Zusammensetzung von octenisept® Wund-Desinfektion Spray

100 g Lösung octenisept® Wund-Desinfektion enthalten: 0,1 g Octenidindihydrochlorid und 2,0 g Phenoxyethanol (Ph. Eur.).

Sonstige Bestandteile: 2-[(3-Kokosfettsäureamidopropyl)dimethylazaniumyl]acetat, Natrium-D-gluconat, Glycerol 85 %, Natriumchlorid, Natriumhydroxid, gereinigtes Wasser.

FAQs zu octenisept® Wund-Desinfektion Spray

Wozu dient octenisept® Wund-Desinfektion Spray?

Mithilfe von octenisept® Wund-Desinfektion Spray lassen sich Schürf-, Schnitt-, Kratz- oder leichte Brandwunden desinfizieren, um eine Wundinfektion mit Erregern zu verhindern.

Für wen eignet sich octenisept® Wund-Desinfektion Spray?

octenisept® Wund-Desinfektion Spray weist eine sehr gute Verträglichkeit auf, weshalb eine Anwendung auch bei Säuglingen1, Kindern und Schwangeren ab dem 4. Monat möglich ist.

Wie lange darf octenisept® Wund-Desinfektion Spray angewendet werden?

Ohne ärztliche Kontrolle sollte octenisept® Wund-Desinfektion Spray maximal 14 Tage angewendet werden.

1Packungsbeilage beachten
( 16 Bewertungen )
Bewertung abgeben * Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

Pflichttext

octenisept® Wund-Desinfektion

Anwendungsgebiete: Antiseptikum zur wiederholten, zeitlich begrenzten unterstützenden antiseptischen Wundbehandlung.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

Beide Produkte in den Warenkorb legen und sparen

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
SCHÜLKE & MAYR GmbH
Einheit:
100 ml Lösung
PZN:
18450301
+
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
SCHÜLKE & MAYR GmbH
Einheit:
20 ml Gel
PZN:
07317711
=
16,41 €*
23,07 €*
29%

Andere Kunden haben ebenfalls folgende Produkte gekauft

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
SCHÜLKE & MAYR GmbH
Einheit:
20 ml Gel
PZN:
07317711
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
SCHÜLKE & MAYR GmbH
Einheit:
50 ml Lösung
PZN:
07463832
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
ratiopharm GmbH
Einheit:
50 Stk Filmtabletten
PZN:
10019621
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
MUNDIPHARMA GmbH
Einheit:
25 g Salbe
PZN:
03930478