Ihre Versandapotheke - Sie suchen, Wir finden

<< Ältere Beiträge | zurück zur Übersicht | Neuere Beiträge >>


 

15. November 2016

isla® junior zur effektiven Linderung von Halsbeschwerden und Hustenreiz bei Kindern

Wussten Sie, dass Kinder in der Regel 10-12 Mal im Jahr erkältet sind?

Somit müssen die Kleinen fünfmal häufiger eine Erkältung durchstehen als Erwachsene. Ein Grund dafür ist das noch nicht vollständig ausgebildete Immunsystem. Außerdem gibt es zahlreiche Möglichkeiten der Ansteckung, z.B. in der Kita, der Schule oder beim Geschwisterkind. Wie bei Erwachsenen beginnt die Erkältung dabei oftmals mit Halsbeschwerden, wie Halsschmerzen und Schluckbeschwerden.

Da sich Halsschmerzen - im Gegensatz zu Husten - nicht lautstark bemerkbar machen, spricht man auch von einem sogenannten "stummen Symptom". Erschwerend kommt hierzu, dass Kinder bei der Vielzahl an Erkältungssymptomen die Halsbeschwerden oftmals als singuläres Symptom nicht benennen können.

Oftmals bleiben Halsbeschwerden infolgedessen unentdeckt und unbehandelt. Dennoch gibt es Anzeichen, die auf Halsbeschwerden bei Ihrem Kind hindeuten können, so z.B. unruhiger Schlaf, Appetitlosigkeit oder ein "quengeliges" Verhalten.

Um typische Erkältungs- und Halsbeschwerden, wie Halsschmerzen, Schluckbeschwerden und Hustenreiz gezielt zu behandeln, wurden die isla® junior Halspastillen zusammen mit Apothekern, Kinderärzten und Müttern entwickelt.

isla® junior enthält einen Extrakt aus dem pflanzlichen Wirkstoff Isländisch Moos. Dieser besteht zu 80% aus Schleimstoffen - zusammen mit dem Speichel wird so ein Schutzfilm gebildet, der sich wie ein Balsam auf die Mund- und Rachenschleimhäute legt. Dieser Schutzfilm befeuchtet die trockenen Schleimhäute und schützt sie vor weiteren Reizen. Anders als etwa bei Halsschmerzsäften kann sich durch den Vorgang des Lutschens das Isländisch Moos länger entfalten und erreicht auch den hinteren Rachenbereich. So werden Halsbeschwerden und Hustenreiz effektiv gelindert und die trockenen und gereizten Schleimhäute können sich nachhaltig regenerieren.

Zusätzlich enthält isla® junior Vitamin C, Zink und Calciumpantothenat. isla® junior ist speziell auf den besonderen Geschmack von Kindern abgestimmt. Die Pastillen verzichten dabei bewusst auf künstliche Aromen und setzen auf einen leckeren Erdbeergeschmack. Die Halspastillen sind außerdem vegan, zuckerfrei und zahnfreundlich - was durch das unabhängige Zahnmännchen-Siegel bestätigt wird. Darüber hinaus enthält isla® junior keine künstlichen Farb- und Konservierungsstoffe.

isla® junior ist für Kinder ab 4 Jahren geeignet und es können bis zu 6 Pastillen täglich angewendet werden.

 

 


<< Ältere Beiträge | zurück zur Übersicht | Neuere Beiträge >>