Ihre Versandapotheke - Sie suchen, Wir finden

ELEMENTAL 028 Orange Ananas flüssig

Bewerten Sie dieses Produkt: (0.0)
ELEMENTAL 028 Orange Ananas flüssig - 18X250ml - Nahrungsergänzung Abbildung ähnlich
Anbieter:
Danone Deutschland GmbH
Darreichungsform:
Flüssigkeit
Packungsgröße:
18X250 ml
PZN:
00626656
UVP2:
166,50 €*
Ihr Preis:
143,19 €*
Sie sparen:
23,31 € (14%)
Grundpreis:
31,82 €* / 1 l
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Sie müssen sich anmelden um den ausgewählten Artikel in eine Einkaufsliste aufzunehmen.

Elemental 028 Trinknahrung bei Morbus Chron Orange-Ananas


Elemental 028 ist eine leckere Trinknahrung auf Basis freier Aminosäuren, mit MCT-Fetten (35 %) und frei von Milcheiweiß, Laktose, Gluten, Carrageen und Ballaststoffen. Speziell zur Ernährungstherapie bei gestörter Nährstoffverwertung, wie z.B. Morbus Chron

Elemental 028 - für die speziellen Ernährungsbedürfnisse bei Morbus Crohn

Elemental 028 ist unsere trinkfertige bilanzierte Diät auf Basis von freien Aminosäuren zur Ernährungstherapie bei gestörter Nährstoffverwertung.

Elemental 028 zeichnet sich neben dem hervorragenden Geschmack auch durch eine besondere Zusammensetzung und bessere Verträglichkeit aus:

  • Elemental 028 enthält 35% MCT-Fette. Diese werden schnell im Körper gespalten & aufgenommen, wodurch sie für eine bessere Verträglichkeit sorgen.
  • Elemental 028 basiert auf freien Aminosäuren, die keine allergischen Reaktionen auslösen können. Dies ist wichtig, da chronisch entzündliche Darmerkrankungen häufiger mit Unverträglichkeiten gegenüber bestimmten Lebensmitteln einhergehen.
  • Elemental 028 ist zudem frei von Milcheiweiß, Laktose, Gluten und Carrageen und enthält keine Ballaststoffe.

Wegen seiner besonderen Zusammensetzung eignet sich Elemental 028 insbesondere zum Diätmanagement bei Patienten mit Störungen der Nährstoffverwertung wie z. B. bei Morbus Crohn, Colitis Ulcerosa, Strahlenteritis oder Kurzdarmsyndrom. Elemental 028 ist auch bei Milcheiweißunverträglichkeit einsetzbar.


3 leckere Geschmacksrichtungen bieten Genuss & Abwechslung für jeden Tag:

  • Grapefruit
  • Orange-Ananas
  • Sommerfrüchte

Empfohlene Tagesmenge

Bei ergänzender und ausschließlicher Ernährung je nach individuellem sowie alters- und geschlechtsspezifischem Bedarf, entsprechend der ärztlichen Empfehlung.

Indikationen

Zum Diätmanagement bei krankheitsbedingter Mangelernährung, v.a. bei gestörter Nährstoffverwertung (z.B. bei Morbus Crohn, Colitis Ulcerosa, Strahlenenteritis, Kurzdarmsyndrom) und Milcheiweißunverträglichkeit.

Gebrauchsanweisung

Elemental 028 ist verzehrfertig und im praktischen Tetra Pak (250 ml) erhältlich. Gekühlt schmeckt es besonders gut.

Hinweis

Nur unter ärztlicher Aufsicht verwenden. Nur zur enteralen Ernährung.
Elemental 028 ist ein Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät).

Mangelernährung und gastrointestinale Erkrankungen

Bei vielen Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes kann es zu Problemen bei der Verdauung und Verwertung von Nährstoffen kommen. Störungen der Nährstoffverwertung werden medizinisch auch als Malassimilation bezeichnet. Sie treten besonders häufig bei einer entzündlichen Erkrankung der Bauchspeicheldrüse (Pankreatitis), dem Kurzdarmsyndrom und bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (CED) auf.
Wenn die Nährstoffe aus unseren täglichen Mahlzeiten krankheitsbedingt nicht mehr richtig vom Körper aufgenommen werden, können Mangelzustände auftreten. Diese gilt es über Ernährungstherapien zu vermeiden.

Empfehlungen für die Ernährungstherapie bei CED

Die häufigsten chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (CED) sind Morbus Crohn und Colitis ulcerosa. Sie gehen meist mit chronischen Durchfällen, Appetitlosigkeit und Bauchschmerzen einher. Bei der Mehrheit der Patienten mit CED stellt sich im Verlauf der Erkrankung eine Unterversorgung mit Nährstoffen bis hin zu einer Mangelernährung ein.

Da Untergewicht und Mangelernährung mit einer erhöhten Anfälligkeit für entzündliche Schübe im Zusammenhang stehen, kommt der Ernährungstherapie bei CED eine besondere Bedeutung zu. Die Anforderungen an die Ernährung können sich im Verlauf der Erkrankung immer wieder ändern und erfordern regelmäßige Anpassungen der Ernährungstherapie.

Vor allem während eines akuten Schubs kann die normale Nahrungsaufnahme wegen starker Beschwerden des Verdauungstrakts eingeschränkt sein. In dieser Phase kann manchmal die enterale Ernährung mit speziellen medizinischen Trinknahrungen (ggf. auch Sondennahrung) die ausreichende Energie- und Nährstoffversorgung unterstützen. Im weiteren Verlauf sollte schrittweise ein langsamer Kostaufbau mit der gewohnten Nahrung erfolgen. Im beschwerdefreien Intervall wird eine leichte Vollkost empfohlen.

Empfehlungen für die Ernährungstherapie bei Kurzdarmsyndrom

Das Kurzdarmsyndrom entsteht durch die operative Entfernung von Teilen des Dünndarms (die sogenannte Resektion). Je nach Ausmaß der Dünndarmentfernung kann es zu einer ungenügenden Aufnahme (Resorption) von Nährstoffen, Vitaminen, Mineralstoffen und Wasser kommen. Dadurch treten häufig Beschwerden wie Durchfall (Diarrhö), Fettstuhl (Steatorrhö) oder Laktoseintoleranz auf.

Die Ernährungsmaßnahmen sollten stets an die verbliebene Aufnahmefähigkeit des Restdarms angepasst sein. Wenn sich der Darm nach der Resektion stabilisiert hat, wird allgemein eine hochkalorische und eiweißreiche Kost empfohlen. Falls notwendig können Nahrungsfette teils durch sogenannte MCT-Fette ersetzt werden, die der Körper leichter verwerten kann.

Wenn der Nährstoffbedarf durch die normale Ernährung nicht gedeckt wird, kann der Arzt die (ergänzende) Ernährung mithilfe von spezieller Trink- oder Sondennahrungen empfehlen. Bei ausgeprägten Resorptionsstörungen können sogenannte niedermolekulare Nahrungen eingesetzt werden. Sie enthalten leicht verwertbare Nährstoffe, die eine ausreichende Energie- und Nährstoffzufuhr unterstützen. Bei Störungen der Fettverwertung können Nahrungen mit MCT-Fetten sinnvoll sein.
( 0 Bewertungen )
Bewertung abgeben * Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät)

Beide Produkte in den Warenkorb legen und sparen

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Danone Deutschland GmbH
Einheit:
18X250 ml Flüssigkeit
PZN:
00626656
+
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Kyberg Pharma Vertriebs GmbH
Einheit:
50 g Täfelchen
PZN:
14216028
=
144,31 €*
167,62 €*
14%

Andere Kunden haben ebenfalls folgende Produkte gekauft

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Kyberg Pharma Vertriebs GmbH
Einheit:
50 g Täfelchen
PZN:
14216028
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Kyberg Pharma Vertriebs GmbH
Einheit:
50 g Täfelchen
PZN:
09245967
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Kyberg Pharma Vertriebs GmbH
Einheit:
50 g Täfelchen
PZN:
09245996
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Jetzt 20% extra sparen mit Gutschein Code: voltaren20
**Nur solange der Vorrat reicht!!**
Anbieter:
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
Einheit:
180 g Gel
PZN:
11240397
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Befreit verstopfte Nasen schnell und für bis zu 12 Stunden
Anbieter:
Johnson & Johnson GmbH (OTC)
Einheit:
10 ml Nasendosierspray
PZN:
02372668