Ihre Versandapotheke - Sie suchen, Wir finden

DOLORMIN Filmtabletten

Bewerten Sie dieses Produkt: (5.0)
DOLORMIN Filmtabletten - Schmerzen Abbildung ähnlich
Anbieter:
Johnson & Johnson GmbH (OTC)
Darreichungsform:
Filmtabletten
Packungsgröße:
30 Stk
PZN:
04590228
VK1:
9,79 ¤*
Ihr Preis:
5,67 ¤*
Sie sparen:
4,12 ¤ (42%)
Verfügbarkeit:
Ausverkauft, derzeit nicht lieferbar

Fieber und Schmerzen sind häufige Symptome, die im Rahmen unterschiedlicher Erkrankungen auftreten können. Die Beschwerden sind unangenehm und beeinträchtigen das Wohlbefinden sehr. Vor allem Fieber kann bei starker Höhe und langer Dauer weitere Komplikationen nach sich ziehen. Betroffene wünschen sich meist rasche Hilfe.

Dolormin® Schmerztabletten bei Schmerzen und Fieber

Das rezeptfreie Arzneimittel Dolormin® Schmerztabletten dient der Behandlung von leichten bis mäßig starken Schmerzen und Fieber.

 

Vorteile auf einen Blick

 

 gute Verträglichkeit

 einfache Anwendung

 bereits für Kinder ab 6 Jahren und 20 kg Körpergewicht

 

Welche Inhaltsstoffe sind in DOLORMIN® Schmerztabletten enthalten?

Der in Dolormin® Schmerztabletten enthaltene Wirkstoff ist Ibuprofen. Eine Tablette enthält 200 Milligramm des Wirkstoffes. Bei Ibuprofen handelt es sich um ein nicht-steroidales Antiphlogistikum, welches über eine Enzymblockade die Schmerzentstehung hemmt und gegen Fieber und Entzündungen wirkt.

Weitere Bestandteile sind:

 

  • mikrokristalline Cellulose
  • Povidon (K 30)
  • Magnesiumstearat (Ph. Eur., pflanzlich)
  • Titandioxid (E 171)
  • Hyprolose
  • Hypromellose

 

Wann darf das Mittel nicht angewendet werden?

Sie dürfen das rezeptfreie Schmerzmittel nicht anwenden, wenn Sie:

 

  • allergisch auf einen der Inhaltsstoffe reagieren
  • in der Vergangenheit allergisch auf die Einnahme von nicht-steroidalen Antiphlogistika reagiert haben
  • an einer ungeklärten Störung der Blutbildung leiden
  • an Magen-Darm-Geschwüren oder -Blutungen leiden oder litten
  • an einer Magen-Darm-Blutung oder einer Perforation litten, die im Zusammenhang mit der Einnahme von nicht-steroidalen Antiphlogistika standen
  • an einer akuten Blutung leiden
  • eine schwere Beeinträchtigung der Leber- oder Nierenfunktion haben
  • von einer schweren Herzinsuffizienz betroffen sind
  • dehydriert sind
  • im letzten Trimester schwanger sind

Die Gabe ist nicht für Kinder unter 6 Jahren bzw. bei einem Körpergewicht von weniger als 20 kg gedacht.

Besondere Vorsichtsmaßnahmen und Warnhinweise, insbesondere für Schwangere und Stillende, sowie Wechselwirkungen mit anderen Mitteln entnehmen Sie bitte dem Beipackzettel.

Wie wird Dolormin® Schmerztabletten angewendet?

pds_dolormin_bild.jpg

Die Dosierungsempfehlung des rezeptfreien Schmerzmittels ist sowohl vom Gewicht als auch vom Alter abhängig und kann dem Beipackzettel entnommen werden. Die Einnahme der Tabletten sollte unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit erfolgen. Bei Personen mit einem empfindlichen Magen empfiehlt sich die Einnahme während der Mahlzeiten.



Welche Nebenwirkungen sind unter der Gabe von Dolormin® Schmerztabletten bekannt?

Unter der Anwendung von Dolormin® Schmerztabletten können unerwünschte Wirkungen auftreten:

  • Häufig kommt es zu Beschwerden im Magen-Darm-Bereich.
  • Gelegentlich entstehen Überempfindlichkeitsreaktionen, Asthmaanfälle, Störungen im zentralnervösen Bereich, Magen-Darm-Ulcera, Sehstörungen und Hautausschlag.
  • Selten kommt es zum Auftreten von Nierenschädigungen, einer Erhöhung der Harnsäurekonzentration und Tinnitus.
  • Sehr selten kommt es zu einer Störung der Blutbildung, schweren allergischen Reaktionen, Depression und Psychosen, Herzrasen, Herzinsuffizienz und Herzinfarkt, Erhöhung des Blutdrucks, Ösophagitis und Pankreatitis, Darmstrikturen, Leberschäden, schwere Hautreaktionen, reduzierte Urinausscheidung, Alopezie und einer Nephritis.

 

Weitere Informationen zum Auftreten von Nebenwirkungen entnehmen Sie bitte dem Beipackzettel.

 

Bei der Bewertung von Nebenwirkungen wurden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt:

 

Wortlaut

Häufigkeit

sehr häufig

mehr als 1 Behandelter von 10

häufig

1 bis 10 Behandelte von 100

gelegentlich

1 bis 10 Behandelte von 1.000

selten

1 bis 10 Behandelte von 10.000

sehr selten

weniger als 1 Behandelter von 10.000

nicht bekannt

Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren

Daten nicht abschätzbar

 


 

Anbieter: Johnson & Johnson GmbH, Johnson & Johnson Platz 2, 41470 Neuss

Die amerikanische Johnson & Johnson GmbH blickt auf eine 130-jährige Geschichte zurück. Das Unternehmen produziert Arzneimittel und Konsumgüter, welche sie international vertreibt und so beinahe jeden Verbraucher in allen Lebensphasen erreicht.

 



Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage
und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

 

Wir stehen mit unserer Beratungshotline für Ihre persönlichen Fragen zur Verfügung.

Impressum

 

( 2 Bewertungen )
Bewertung abgeben * Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Sie müssen sich anmelden um die Verfügbarkeitsbenachrichtigung in Anspruch nehmen zu können.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben!

Pflichttext

Dolormin® Schmerztabletten.

Wirkstoff: Ibuprofen (als Ibuprofen, DL-Lysinsalz).
Anwendungsgebiete: Leichte bis mäßig starke Schmerzen – wie Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Regelschmerzen; Fieber. Für Kinder ab 20 kg (6 Jahre und älter), Jugendliche und Erwachsene.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Johnson & Johnson GmbH, 41470 Neuss.
Stand der Information: 02/2019

Andere Kunden haben ebenfalls folgende Produkte gekauft

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
STADA GmbH
Einheit:
24 Stk Hartkapseln
PZN:
00571748
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
10 Stk Granulat zur Herstellung einer Suspension zum Einnehmen
PZN:
03227112
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Bei Sinusitis und Bronchitis mit Husten, Schnupfen, Druckkopfschmerz.
Anbieter:
G. Pohl-Boskamp GmbH & Co.KG
Einheit:
20 Stk magensaftresistente Weichkapsel
PZN:
01479157
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
10 g Augen- u. Nasensalbe
PZN:
01578675
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
50 g Salbe
PZN:
01578818
Sie müssen sich anmelden um den ausgewählten Artikel in eine Einkaufsliste aufzunehmen.