Ihre Versandapotheke - Sie suchen, Wir finden

AGIOLAX Madaus Granulat

Bewerten Sie dieses Produkt: (4.8)
Abbildung ähnlich
Anbieter:
MEDA Pharma GmbH & Co.KG
Darreichungsform:
Granulat
Packungsgröße:
250 g
PZN:
11548103
VK1:
13,15 €*
Ihr Preis:
7,79 €*
Sie sparen:
5,36 € (41%)
Grundpreis:
3,12 €* / 100 g
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage

Weitere Packungsgrößen

Sie müssen sich anmelden um den ausgewählten Artikel in eine Einkaufsliste aufzunehmen.

Es drückt, zwickt und schmerzt – ein erschwerter Stuhlgang kann mit starken Beschwerden einhergehen. Fast jeder wird im Laufe seines Lebens einmal an einer Verstopfung (Obstipation) leiden. Die Ursachen hierfür sind vielfältig und reichen von Bewegungsmangel über eine falsche Ernährung bis hin zu Medikamentennebenwirkungen oder Erkrankungen. Auch eine ungenügende Flüssigkeitsaufnahme, insbesondere bei heißen Außentemperaturen, kann zu einer Obstipation führen.

Agiolax® Madaus bei Verstopfung

Das rezeptfreie Arzneimittel Agiolax® Madaus dient der Erleichterung des Stuhlgangs. Dies ist v. a. bei einer vorliegenden Verstopfung angezeigt. Aber auch bei Verletzungen im Bereich des Darmausgangs kann eine medikamentöse Erweichung des Stuhlgangs nötig sein.

Vorteile auf einen Blick

 

 pflanzliches Präparat

 gute Verträglichkeit

 rascher Wirkungseintritt

 einfache Anwendung

 

Welche Inhaltsstoffe sind in Agiolax® Madaus enthalten?

In Agiolax® Madaus Konzentrat sind folgende Wirkstoffe enthalten:

 

  • Indische Flohsamen (2,6 g)
  • Indische Flohsamenschalen (0,11 g)
  • Tinnevelly-Sennesfrüchte (0,34–0,66 g)

 

Die Mengenangaben beziehen sich hierbei auf 5 g des Granulats. Das entspricht einem Messlöffel.

Die enthaltenen Flohsamen dienen als Quellmittel. Enthaltene Schleimstoffe binden im Darm Wasser, quellen dabei auf und vergrößern so das Stuhlvolumen. Hierdurch kommt es zu einer Stimulation der Darmtätigkeit, was den Stuhltransport und die -ausscheidung erleichtert. In den Flohsamen enthaltene Öle dienen zusätzlich als Schmiermittel, was diesen Effekt unterstützt.

Weitere Bestandteile sind:

 

  • Talkum
  • arabisches Gummi
  • Farbstoff E 172
  • Hartparaffin
  • dickflüssiges Paraffin
  • Kümmelöl
  • Pfefferminzöl
  • Salbeiöl
  • Sucrose (Zucker)

 

Wann darf das Mittel nicht angewendet werden?

Sie dürfen Agiolax® Madaus nicht anwenden, wenn Sie:

 

  • allergisch auf einen der Inhaltsstoffe reagieren
  • an Verengungen im Bereich der Speiseröhre, des Magens oder des Darms leiden
  • an Darmentzündungen leiden
  • an Schmerzen im Bauchbereich bei unklarer Ursache leiden
  • Schluckstörungen haben
  • einen erhöhten Wasser- und Salzverlust mit resultierendem Flüssigkeitsmangel haben
  • an Diabetes mellitus leiden

 

Die Gabe ist nicht für Kinder unter 12 Jahren gedacht.

 

Besondere Vorsichtsmaßnahmen und Warnhinweise, insbesondere für Schwangere und Stillende, sowie Wechselwirkungen mit anderen Mitteln entnehmen Sie bitte dem Beipackzettel.

 

Wie wird Agiolax® Madaus angewendet?

seo_icon_aufzaehlung_gelb.jpg
Sofern Ihr Arzt keine andere Dosierung verordnet, nehmen Sie bei Bedarf 1 bis 2 Messlöffel des Granulats nach dem Abendbrot ein. Trinken Sie hierzu reichlich Flüssigkeit (ca. 250 ml). Nehmen Sie das Präparat ohne ärztliche Rücksprache nicht länger als 2 Wochen ein.



Welche Nebenwirkungen sind unter der Gabe von Agiolax® Madaus bekannt?

Unter der Anwendung von Agiolax® Madaus kann es zu unerwünschten Wirkungen kommen, deren Häufigkeit bisher noch nicht ermittelt wurde. So kann es zu Überempfindlichkeitsreaktionen bis hin zum anaphylaktischen Schock kommen. Auch Bauchschmerzen, -krämpfe, Blähungen und Durchfall sind möglich. Ist die Flüssigkeitszufuhr zu gering, kann es zu einer Verlegung der Speiseröhre, einem Stuhlverhalt und einem Darmverschluss kommen.

 

Hinweise:

Das Mittel enthält Sucrose (0,09 BE).

 

Informationen zum Hersteller: Bei der MEDA Pharma GmbH & Co. KG, handelt es sich um die deutsche Tochtergesellschaft des global tätigen Pharmaunternehmens Mylan®. Mit Sitz in Bad Homburg und einer Produktionsstätte in Köln kommt das Unternehmen auf insgesamt 700 Mitarbeiter.

( 4 Bewertungen )
Bewertung abgeben * Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Pflichttext

Agiolax® Granulat MADAUS

Anwendungsgebiete: Zur kurzfristigen Anwendung bei Verstopfung (Obstipation).
Warnhinweis: Enthält Sucrose (ca. 1,05g entspr. 0,09 BE). Packungsbeilage beachten.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
MEDA Pharma GmbH & Co. KG, 61352 Bad Homburg.
Stand: Mai 2016

Beide Produkte in den Warenkorb legen und sparen

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
MEDA Pharma GmbH & Co.KG
Einheit:
250 g Granulat
PZN:
11548103
+
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Klinge Pharma GmbH
Einheit:
60 Stk Kapseln
PZN:
14050042
=
31,60 €*
52,35 €*
40%

Andere Kunden haben ebenfalls folgende Produkte gekauft

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Klinge Pharma GmbH
Einheit:
60 Stk Kapseln
PZN:
14050042
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH GB Selbstmedikation /Consumer-Care
Einheit:
100 Stk Tabletten, magensaftresistent
PZN:
06800196
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
Einheit:
180 g Gel
PZN:
11240397
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
10 g Augen- u. Nasensalbe
PZN:
01578675
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Einfach gut schlafen.
Anbieter:
STADA Consumer Health Deutschland GmbH
Einheit:
20 Stk Tabletten
PZN:
04402066
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
100 g Salbe
PZN:
01578847