Ihre Versandapotheke - Sie suchen, Wir finden

Sonnenschutz

Die Haut von Babys und Kindern ist noch extrem empfindlich und muss ganz besonders vor den schädlichen UV-Strahlen geschützt werden. Der Eigenschutz, der die Haut für eine gewisse Zeit vor Sonnenschäden behütet, muss sich erst entwickeln.

Daher bieten wir für die Kleinen spezielle Sonnenschutzprodukte an und raten unseren Kunden, ihre Kinder vor jedem Kontakt mit der Sonne gründlich damit einzureiben.

Erfahren Sie mehr »
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage (versandfertig)
Anbieter:
Galderma Laboratorium GmbH
Einheit:
150 ml Lotion
PZN:
11054039
UVP2:
24,95 ¤*
Ihr Preis:
16,63 ¤*
Sie sparen:
8,32 ¤ (33%)
Grundpreis:
11,09 ¤* / 100 ml
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage (versandfertig)
Anbieter:
Galderma Laboratorium GmbH
Einheit:
100 ml Lotion
PZN:
06081985
UVP2:
19,95 ¤*
Ihr Preis:
13,30 ¤*
Sie sparen:
6,65 ¤ (33%)
Grundpreis:
13,30 ¤* / 100 ml
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage (versandfertig)
Anbieter:
L'Oreal Deutschland GmbH
Einheit:
300 ml Milch
PZN:
08801805
UVP2:
21,50 ¤*
Ihr Preis:
14,96 ¤*
Sie sparen:
6,54 ¤ (30%)
Grundpreis:
49,87 ¤* / 1 l
Foto
Produktdaten
Preis
Warenkorb
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage (versandfertig)
Anbieter:
Galderma Laboratorium GmbH
Einheit:
50 ml Creme
PZN:
03162950
UVP2:
14,95 ¤*
Ihr Preis:
9,96 ¤*
Sie sparen:
4,99 ¤ (33%)
Grundpreis:
19,92 ¤* / 100 ml

Sonnenschutz für Babys und kleine Kinder

Im Gegensatz zu der Haut Erwachsener ist die Haut von Kindern in den ersten Lebensjahren noch sehr dünn. Daher können die gefährlichen UV-Strahlen schneller bis in die Tiefe der Haut vordringen und Zellen und deren Erbinformation schädigen.

Jeder Sonnenbrand, der bei Kindern viel schneller auftritt als bei Erwachsenen, hinterlässt Spuren, die sich auf lange Sicht durch gefährliche Hautkrankheiten und Pigmentstörungen zeigen können.

Der optimale Sonnenschutz für Babys und Kinder

Durch optimal auf die Haut angepasste Sonnenschutzprodukte kann die Kinderhaut zuverlässig geschützt werden. Die verschiedenen Darreichungsformen, wie Sonnencremes, Sonnenlotions, Sonnensprays, sowie unterschiedlich hohe Lichtschutzfaktoren berücksichtigen die individuellen Bedürfnisse und Hauttypen.

Die Sonnenschutz-Produkte sind für den Alltag, wie auch den Urlaub geeignet. Sie punkten durch bewährte Formulierungen, Wasserresistenz und hohen Schutz.

Spezielle Sonnenschutz-Präparate für die Babyhaut

Im ersten Lebensjahr sollten Sie Ihr Kind vor Sonneneinstrahlung schützen. Halten Sie sich vor allem im Schatten auf. Nutzen Sie Schirmchen oder ein Kinderwagenverdeck, damit Ihr Kind nicht überhitzt wird. Verwenden Sie nur Sonnencremes oder Sonnenmilch, die speziell für Babyhaut konzipiert wurden. Sonnenschutzmittel für Erwachsene würden die Haut Ihres Kindes nur unnötig belasten. 

Sonnencreme für Babys mit physikalischem Sonnenschutz

Das Spezialpräparat Daylong Baby SPF30 Creme für Babys bis zum vollendeten ersten Lebensjahr mit sehr empfindlicher Haut wurde mit einem physikalischen, anstelle des für Erwachsene üblichen chemischen UV-Filters, ausgestattet. Dieses Filtersystem wirkt auf der Haut wie ein Film mikroskopisch kleiner Spiegel, der die Sonnenstrahlen reflektiert. Dadurch werden sie davon abgehalten, in die tieferen Hautschichten einzudringen und ihre zellschädigende Wirkung zu entfalten. Das Produkt erfüllt bezüglich der gefährlicheren UVA-Strahlen sogar die hohen Anforderungen australischer Norm.

Durch den Verzicht auf hautbelastende Zusatzstoffe, wie Parfüm und Konservierungsstoffe, sollte eine Irritation der empfindlichen Haut sowie allergische Reaktionen weitestgehend vermieden werden können.

Feuchtigkeitsspendendes Glycerin nährt stattdessen die Haut, um den Feuchtigkeitsverlust durch UV-Strahlung und Wärme zu kompensieren.

Die Creme lässt sich besonders gut verteilen und zieht vollständig in die Haut ein. Ein klebriger Film, der sich schnell mit Sand und anderem Schmutz verbinden würde, kann so vermieden werden.

 

Spezielle Präparate für die Kinderhaut

Auch nach der Vollendung des ersten Lebensjahres sollten Kinder sich vor direkter Sonneneinstrahlung schützen. Ihre Haut kann noch nicht die für den Eigenschutz verantwortlichen Pigmente in ausreichender Anzahl produzieren. UV-Schäden können schwerlich repariert werden. Deshalb gilt: Sonne meiden, im Schatten bleiben und sonnengerechte Kleidung tragen.

Für Kinder ab einem Jahr bietet Galderma die Daylong Kids SPF30 Lotion an. Die sehr gut verträgliche Lotion ist reich an pflegenden, feuchtigkeitsspendenden und antioxidativ wirkenden Inhaltsstoffen, wie Dexpanthenol, Glycerin, Aloe Vera und Vitamin E und daher auch für Neurodermitiker geeignet.

 

Sonnenmilch für Kinder mit heller und empfindlicher Haut

Die Vichy Capital Soleil Kindermilch sensitiv ist für Kinder mit sehr empfindlicher, heller und leicht reizbarer Haut geeignet und mit einem lichtstabilem Filtersystem aus Mexoryl® + Mineralien ausgestattet, das verstärkt gegen die schädlichen UVA-Strahlen wirkt.

Die wasserfeste Formulierung kommt ohne Parabene, Farb- und Duftstoffe aus, sodass ihre Verträglichkeit sogar von Dermatologen und Kinderärzten bestätigt werden konnte.

Das Vichy-Thermalwasser beruhigt und kräftigt die Haut und unterstützt sie wirksam bei der Regeneration.

Das könnte Sie auch interessieren: