Zahlung auf Rechnung & per Lastschrift

Ebenso wie der Körper muss auch der Geist trainiert werden, um gut in Form zu bleiben. Ein gezieltes Gedächtnistraining kann die geistige Leistungsfähigkeit weitestgehend erhalten und Konzentration und die Gedächtnisleistung steigern. Optimal ist die Kombination aus drei Maßnahmen: Gedächtnistraining, körperliche Aktivität und die Einnahme von hochwertigen Ginkgo biloba-Extrakten, z.B. in Ginkobil® ratiopharm 120 Tabletten.

Der hochkonzentrierte Extrakt des Ginkgo biloba-Baumes verbessert die Durchblutung, versorgt die Gehirnzellen mit Sauerstoff und Nährstoffen und sorgt so auf natürliche Weise für eine Förderung des Stoffwechsels im Gehirn. Außerdem werden die Nervenzellen vor freien Radikalen geschützt, die dem Gehirn zusetzen können. Dieses Naturmedikament in Verbindung mit geistigem und körperlichem Training unterstützt die geistige Aktivität im Alter.

Ginkobil® ratiopharm 120 mg hat eine angenehm zu schluckende Tablettengröße und ist gut verträglich. Alternativ ist das Produkt auch in drei weiteren Dosierungen und als Tropfen erhältlich.
Übrigens:
Da Ginkgo biloba auch im Innenohr die Durchblutung verbessert, ist Ginkobil ratiopharm 120 mg nicht nur zur Steigerung der Gedächtnisleistung sondern auch als unterstützende Therapie bei Tinnitus geeignet.
TV-Spot Ginkobil® ratiopharm
Mehr Hintergrundwissen über das Gedächtnis und die geistige Leistungsfähigkeit im Alter erhalten Sie auf: https://www.gegen-das-vergessen.net/
Ginkobil® ratiopharm 120 mg
Statt UVP2: 102,65 € nur 70,56 €*
Grundpreis:
Ginkobil® ratiopharm 240 mg
Statt UVP2: 102,65 € nur 70,56 €*
Grundpreis:
Hilfe aus der Natur bei Tinnitus: Ginkobil® ratiopharm 120 mg
Ohrgeräusche kennt fast jeder. Ungefähr zehn bis 15 Prozent der Erwachsenen leiden unter zeitweiligen, spontanen Ohrgeräuschen von mehr als fünf Minuten. Meist verschwinden sie innerhalb weniger Stunden wieder. Hält der Ton über Tage und Wochen an, spricht man von einem Tinnitus. Dieser kann sich ganz unterschiedlich als Piepsen, Pfeifen, Rauschen, Brummen oder Klingeln bemerkbar machen.

In den ersten drei Monaten bestehen gute Chancen zur Heilung: bis zu 80% der Fälle von akutem Tinnitus können geheilt werden. Zur unterstützenden Therapie haben sich pflanzliche Arzneimittel mit hochkonzentriertem Extrakt aus Ginkgo biloba bewährt, z.B. Ginkobil® ratiopharm 120 mg. Der hochwertige Ginkgo-Spezialextrakt verkürzt die Zeit bis zur Besserung der Symptome und sorgt so für schnellere Ruhe im Ohr.
Ginkobil® ratiopharm 120 mg
Statt UVP2: 102,65 € nur 70,56 €*
Grundpreis:

Pflichttext
Ginkobil® ratiopharm 120 mg Filmtabletten
Ginkobil® ratiopharm 240 mg Filmtabletten
Wirkstoff: Ginkgo-biloba-Blätter-Trockenextrakt. Anwendungsgebiete: Zur symptomatischen Behandlung von hirnorganisch bedingten Leistungsstör. im Rahmen eines therapeutischen Gesamtkonzeptes bei Abnahme bzw. Verlust erworbener geistiger Fähigkeiten (dementielles Syndrom) mit den Hauptbeschwerden: Gedächtnisstörungen, Konzentrationsstörungen, depressive Verstimmung, Schwindel, Ohrensausen, Kopfschmerzen. -40 mg; 80 mg; 120 mg Filmtabletten und -Tropfen 40 mg zusätzlich: Verlängerung der schmerzfreien Gehstrecke bei peripherer arterieller Verschlusskrankheit bei Stadium II nach FONTAINE („Schaufensterkrankheit“) im Rahmen physikalisch-therapeutischen Maßnahmen, insbesondere Gehtraining. Schwindel, Ohrgeräusche infolge Durchblutungsstörungen oder altersbedingten Rückbildungsvorgängen. Warnhinweis: -Filmtabletten enth. Lactose! Apothekenpflichtig
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
1/17 (-40 mg Filmtbl.; 40 mg Tr.); 2/17 (-80 mg; 120 mg Filmtbl.); 5/17 (-240 mg).