Zahlung auf Rechnung & per Lastschrift

Die Kraft wilder Heidelbeeren

In Norwegen gelten wildwachsende skandinavische Heidelbeeren seit Jahrzehnten als der Gesundheitstipp schlechthin – insbesondere aufgrund ihrer natürlich vorkommenden Anthocyane. Anthocyane sind Pflanzenfarbstoffe, die wahre Wunder wirken. Deswegen haben wir sie aus Heidelbeeren gewonnen und in MEDOX-Kapseln konzentriert.



MEDOX Anthocyane
aus wilden Beeren

So wirkt Medox:
  • MEDOX fördert Ihre Durchblutung [*]
  • MEDOX trägt zu Ihrem körperlichen
    Wohlbefinden bei
[*] Die Anthocyane in MEDOX wirken sich positiv auf die Gefäß- und Venengesundheit aus: Verbessert die Endothelfunktion. Vermindert die Gefäßdurchlässigkeit und verbessert Gefäßtonus und Blutfluss. Verbessert die Venenmikrozirkulation.
MEDOX Anthocyane aus wilden Beeren
Kapseln 30 Stk.
(2 Bewertungen)
Statt UVP2: 29,90 € nur 25,42 €*

MEDOX fördert Ihre Durchblutung
MEDOX unterstützt Ihr körperliches Wohlbefinden
Blut fließt durch unseren Körper in Blutgefäßen, das weiß jedes Kind. Durch die Kontraktion des Herzmuskels wird das Blut in die Blutgefäße gepumpt, die das Blut vom Herzen in den Körper wegführen. Der Blutkreislauf transportiert über das Blut Sauerstoff, Kohlenstoffdioxid, Nährstoffe, Abfallstoffe, Blutzellen und Hormone durch den Körper. MEDOX unterstützt durch Anthocyane einen gesunden Blutkreislauf, indem diese die Durchblutung fördern und gesunde Blutgefäße unterstützen.
Eine Kapsel MEDOX am Tag
Eine Kapsel MEDOX am Tag
Jede Kapsel MEDOX enthält 80 mg Anthocyane. Das entspricht in etwa zwei Handvoll Heidelbeeren.

Verzehrempfehlung: Nehmen Sie die Kapsel mit Wasser. Bitte verzehren Sie die Kapseln nicht in Kombination mit Milchprodukten, da diese die Wirkung herabsetzen können. Schwangere und stillende Frauen sollten vor dem Verzehr einen Arzt kontaktieren. Das Produkt ist kein Ersatz für eine ausgewogene und gesunde Ernährung.
MEDOX unterstützt Ihr körperliches Wohlbefinden
MEDOX unterstützt Ihr körperliches Wohlbefinden
MEDOX unterstützt einen gesunden Kreislauf – das beeinflusst unser körperliches Wohlbefinden, was unsere Kunden in Norwegen schon seit 17 Jahren wissen.

Auch in Deutschland ist dies ein wichtiges Thema. Nach einer repräsentativen Studie der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) fühlen sich rund vier von zehn Frauen in Deutschland mit ihrem Körper nicht wohl. Bei den Männern ist es ein Viertel, die mit ihrem körperlichen Wohlbefinden unzufrieden sind. Hier hilft MEDOX, indem es zum körperlichen Wohlbefinden beiträgt.
Daraus machen wir MEDOX: Beeren
Daraus machen wir MEDOX: Beeren
Für die Herstellung von MEDOX werden zwei verschiedene Sorten Beeren verwendet. Wildwachsende skandinavische Heidelbeeren und zusätzlich kultivierte schwarze Johannisbeeren. Heidelbeeren und Johannisbeeren enthalten unterschiedliche Typen von Anthocyanen. Die Verwendung beider Beerenarten ermöglicht es, alle natürlich vorkommenden Anthocyane zu gleichen Anteilen in einer Kapsel MEDOX anzubieten.

Die Wirksamkeit von Anthocyanen ist wissenschaftlich bewiesen

Anthocyane bilden den Hauptbestandteil von MEDOX. Sie sind vielfach in wissenschaftlichen Studien untersucht worden.

Die positive Wirkung auf die Gesundheit konnte durch die Studien an Universitäten und Universitätskliniken bestätigt werden. Sie wurden in verschiedenen renommierten wissenschaftlichen und international anerkannten Ernährungs- und Medizin-Fachzeitschriften veröffentlicht.