Zahlung auf Rechnung & per Lastschrift

Bereits ab dem 30. Lebensjahr fängt die Prostata allmählich an sich zu vergrößern. Diese Entwicklung ist ganz natürlich. Bei vielen Männern kommt es allerdings zu einem besonders starken Wachstum – und damit einhergehend zu unangenehmen Beschwerden beim Wasserlassen. Die gute Nachricht ist: Wer schnell reagiert, kann wirksam gegen die Symptome vorgehen.

GRANU FINK® Prosta forte: Pflanzlich und sehr gut verträglich - klinisch bewiesen.

GRANU FINK® Prosta forte ist ein pflanzliches Arzneimittel zur Behandlung der Symptomatik einer gutartigen Vergrößerung der Prostata. Es enthält den speziell entwickelten Uromedic® Kürbissamenextrakt.

Der einzigartige Wirkstoff mit klinisch belegter Wirksamkeit hilft bei rechtzeitiger und regelmäßiger Einnahme effektiv und dennoch natürlich.

Einzigartiger Wirkstoff mit klinisch belegter Wirksamkeit.

Der hochdosierte Uromedic® Kürbissamendickextrakt enthält eine besonders hohe Konzentration an prostata-aktiven Delta-7-Sterolen. Hierbei handelt es sich um biochemisch wichtige Naturstoffe, die in unterschiedlicher Zusammensetzung etwa in Nüssen, Pflanzenölen und Samen vorkommen – und in einzigartig hoher Konzentration auch im Uromedic® Kürbissamen.


Diese pflanzlichen Sterole ähneln einem körpereigenen Stoff und können helfen, das Wachstum der Prostata zu hemmen. Bei rechtzeitiger und regelmäßiger Einnahme können die Beschwerden spürbar abnehmen:

  • Reduziert häufigen Harndrang
  • Stärkt den Harnstrahl
  • Spürbare Besserung bereits nach 4 Wochen1
  • Klinisch bewiesene Wirksamkeit1
  • Schont die Sexualfunktion2
  • Keine bekannten Wechselwirkungen

GRANU FINK® Prosta forte

4.6
-27%
Statt UVP3: 59,90 € nur 43,77 €*
Versandkostenfrei
Jetzt kaufen Sofortkasse ohne Registrierung Gastzugang

Häufig gestellte Fragen:

  • 1. Wie lange muss ich GRANU FINK® Prosta forte 500 mg einnehmen, bis sich die Beschwerden spürbar verringern?

    Eine regelmäßige Einnahme von GRANU FINK® Prosta forte 500 mg führt schon nach 4 Wochen zu einer deutlichen Besserung der typischen Beschwerden. Darüber hinaus zeigt die klinische Studie, dass vor allem eine langfristige Einnahme die Beschwerden nachhaltig reduzieren kann und damit zi einer fühlbaren Steigerung der Lebensqualität führt.1

  • 2. Wie ist GRANU FINK® Prosta forte anzuwenden?

    Nehmen Sie 2-mal täglich 1 Hartkapsel GRANU FINK® Prosta forte 500 mg ein; am besten vor einer Mahlzeit mit etwas Flüssigkeit.

  • 3. Muss ich Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten beachten?

    GRANU FINK® Prosta forte 500 mg ist sehr gut verträglich, schont die Sexualfunktion und es sind keine Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten bekannt.2

  • 4. Welche Funktion besitzt die Prostata und wo befindet sich diese?

    Die Prostata ist ein kastaniengroßes, drüsenartiges Organ, das im Becken unterhalb der Harnblase sitzt. Dort umschließt sie ringförmig einen Teil der Harnröhre. Die Prostata unterstützt Männer bei der „schönsten Nebensache der Welt“: Sie produziert ein Sekret, das bei der Ejakulation in die Harnröhre abgegeben wird und die Spermien beim Samenerguss beweglich macht. Außerdem neutralisiert das Prostatasekret das saure Milieu der Scheide, wodurch eine erfolgreiche Befruchtung erst möglich wird.

Pflichttext:
GRANU FINK® Prosta forte 500 mg
Wirkstoff:Dickextrakt aus Kürbissamen Anwendungsgebiete: Beschwerden beim Wasserlassen infolge einer Vergrößerung der Prostata (Prostataadenom Stadium I bis II nach Alken bzw. Stadium II bis III nach Vahlensieck ). Enthält Natrium. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Quellen:
1 Bach D., Urologe [B] 2000;40:437-443.
2 Keine Nebenwirkungen auf die Sexualfunktion bekannt (Gebrauchsinformation: Stand 09/2020)