Ihre Versandapotheke - Sie suchen, Wir finden

VIVIDRIN akut Azelastin Nasenspr.gg.Heuschn.

Bewerten Sie dieses Produkt: (5.0)
VIVIDRIN akut Azelastin Nasenspr.gg.Heuschn. - 5ml - Nasenpräparate Abbildung ähnlich
Anbieter:
Dr. Gerhard Mann
Darreichungsform:
Nasenspray
Packungsgröße:
5 ml
PZN:
00704095
VK1:
8,43 ¤*
Ihr Preis:
4,94 ¤*
Sie sparen:
3,49 ¤ (41%)
Grundpreis:
98,80 ¤* / 100 ml
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage (versandfertig)

Rund 12 Millionen Deutsche leiden an Heuschnupfen: In der Pollenflugzeit reagieren sie mit Niesen, Schnupfen, geröteten und tränenden Augen, Bindehautentzündung sowie Atembeschwerden auf den Blütenstaub.

Vividrin® akut – Azelastin Nasenspray gegen Heuschnupfen

Das Nasenspray Vividrin® akut ist ein Antiallergikum. Es wird zur symptomatischen Therapie bei Heuschnupfen angewendet.

 

Welche Inhaltstoffe sind enthalten?

In Vividrin® akut Azelastin Nasenspray gegen Heuschnupfen ist der Wirkstoff Azelastinhydrochlorid enthalten.

Weitere Bestandteile sind:

 

  • Natriumedetat (Ph. Eur.)
  • Hypromellose
  • wasserfreie Citronensäure (Ph. Eur.)
  • Natriumchlorid
  • Natriummonohydrogenphosphat-Dodecahydrat (Ph. Eur.)
  • gereinigtes Wasser

 

Wann darf das Mittel nicht angewendet werden?

Vividrin® akut darf nicht angewendet werden, wenn Sie:

 

  • allergisch gegen einen der Inhaltsstoffe sind
  • im ersten Drittel der Schwangerschaft oder in der Stillzeit sind

 

Das Antiallergikum darf nicht bei Kindern unter 6 Jahren zum Einsatz kommen.

 

Wie wird Vividrin® akut Azelastin Nasenspray verabreicht?

Sofern Ihr Arzt keine andere Dosierung verordnet, wird Vividrin® akut Azelastin Nasenspray 2-mal täglich mit je einem Sprühstoß pro Nasenöffnung angewendet. Sie können das Antiallergikum bis zum Abklingen der Beschwerden anwenden, sollten jedoch eine Dauer von 6 Monaten nicht überschreiten.


Welche Nebenwirkungen sind bekannt?

Bei der Bewertung von Nebenwirkungen wurden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt:

Wortlaut

Häufigkeit

sehr häufig

mehr als 1 Behandelter von 10

häufig

1 bis 10 Behandelte von 100

gelegentlich

1 bis 10 Behandelte von 1 000

selten

1 bis 10 Behandelte von 10 000

sehr selten

weniger als 1 Behandelter von 10 000

nicht bekannt

Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren

Daten nicht abschätzbar

 

Unter der Anwendung von Vividrin® akut kommt es häufig zu einem bitteren Geschmack, der mitunter Übelkeit verursacht. Gelegentlich kann es zu einer Reizung der bereits entzündlich veränderten Nasenschleimhaut, Niesen und Nasenbluten kommen.

Seltene und sehr seltene Nebenwirkungen entnehmen Sie bitte der Packungsbeilage.

 

Warnhinweise:

Unter der Anwendung von Vividrin® akut Azelastin Nasenspray gegen Heuschnupfen sind in Einzelfällen Bewusstseinseinschränkungen, wie Mattigkeit, Erschöpfung, Schwindel- oder Schwächegefühl zu vermerken. Aufgrund eines verminderten Reaktionsvermögens ist in diesen Fällen die Fähigkeit zum Führen eines Kraftfahrzeuges oder zur Bedienung von Maschinen nicht gegeben.

 

Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller:

MEDA Pharma GmbH & Co. KG, Benzstr. 1, 61352 Bad Homburg

 

Die MEDA Pharma ist ein schwedisches Pharma-Unternehmen mit Tochterfirmen in 50 Ländern. In Deutschland unterhält die MEDA Pharma 4 Standorte: in Bad Homburg, Köln, Troisdorf (bei Köln) und im sächsischen Radebeul. Im Produktportfolio befinden sich namenhafte Marken wie Echinacin® und Transpulmin®.

Die MEDA Pharma gehört seit 2016 dem niederländischen Arzneimittelunternehmen Mylan® mit Sitz in Amsterdam. 

Das Produkt wird mitvertrieben durch Dr. Gerhard Mann Chem.-pharm. Fabrik GmbH/Bausch & Lomb GmbH, Brunsbütteler Damm 165-173, 13581 Berlin.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Wir stehen mit unserer Beratungshotline für Ihre persönlichen Fragen zur Verfügung.

Impressum

( 1 Bewertungen )
Bewertung abgeben * Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Beide Produkte in den Warenkorb legen und sparen

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage (versandfertig)
Anbieter:
Dr. Gerhard Mann
Einheit:
5 ml Nasenspray
PZN:
00704095
VK1:
8,43 ¤*
Ihr Preis:
4,94 ¤*
Sie sparen:
3,49 ¤ (41%)
Grundpreis:
98,80 ¤* / 100 ml
+
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage (versandfertig)
Anbieter:
Dr. Gerhard Mann
Einheit:
6 ml Augentropfen
PZN:
03932773
VK1:
11,89 ¤*
Ihr Preis:
6,96 ¤*
Sie sparen:
4,93 ¤ (41%)
Grundpreis:
116,00 ¤* / 100 ml
=
11,90 ¤
20,32 ¤
41%

Andere Kunden haben ebenfalls folgende Produkte gekauft

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage (versandfertig)
Anbieter:
Dr. Gerhard Mann
Einheit:
6 ml Augentropfen
PZN:
03932773
VK1:
11,89 ¤*
Ihr Preis:
6,96 ¤*
Sie sparen:
4,93 ¤ (41%)
Grundpreis:
116,00 ¤* / 100 ml
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage (versandfertig)
Anbieter:
Dr. Gerhard Mann
Einheit:
20X0.5 ml Augentropfen
PZN:
08921917
VK1:
6,78 ¤*
Ihr Preis:
3,85 ¤*
Sie sparen:
2,93 ¤ (43%)
Grundpreis:
38,50 ¤* / 100 ml
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage (versandfertig)
Anbieter:
Dr. Gerhard Mann
Einheit:
1 Packungen Kombipackung
PZN:
05010397
VK1:
17,29 ¤*
Ihr Preis:
10,75 ¤*
Sie sparen:
6,54 ¤ (38%)
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage (versandfertig)
Anbieter:
DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG
Einheit:
100 Stk Tabletten
PZN:
08436903
VK1:
16,40 ¤*
Ihr Preis:
10,26 ¤*
Sie sparen:
6,14 ¤ (37%)
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage (versandfertig)
Anbieter:
Hexal AG
Einheit:
50 Stk Filmtabletten
PZN:
01830169
VK1:
17,35 ¤*
Ihr Preis:
8,84 ¤*
Sie sparen:
8,51 ¤ (49%)
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage (versandfertig)
Anbieter:
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH GB Selbstmedikation /Consumer-Care
Einheit:
20 Stk Tabletten
PZN:
03046735
VK1:
6,97 ¤*
Ihr Preis:
3,88 ¤*
Sie sparen:
3,09 ¤ (44%)
Sie müssen sich anmelden um den ausgewählten Artikel in eine Einkaufsliste aufzunehmen.