Ihre Versandapotheke - Sie suchen, Wir finden

TRAUMEEL S Tabletten

Bewerten Sie dieses Produkt: (4.7)
TRAUMEEL S Tabletten - Arthrose & Rheuma Abbildung ähnlich
Anbieter:
Biologische Heilmittel Heel GmbH
Darreichungsform:
Tabletten
Packungsgröße:
50 Stk
PZN:
03515288
VK1:
11,63 ¤*
Ihr Preis:
7,40 ¤*
Sie sparen:
4,23 ¤ (36%)
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage

Weitere Packungsgrößen

Die homöopathischen Arzneimittel aus dem Hause Heel wurden auf Basis der Homöopathie von Dr. S. Hahnemann und den Einsichten der Homotoxinlehre von Dr. H.-H. Reckeweg zusammengestellt. Die enthaltenen Inhaltsstoffe stammen aus dem Pflanzen- und Tierreich oder sind mineralischen Ursprungs. 

Traumeel® S – homöopathisches Arzneimittel  


Bei den Tabletten Traumeel® S der Biologischen Heilmittel Heel GmbH handelt es sich um ein registriertes homöopathisches Arzneimittel.
 

Welche Inhaltstoffe sind in Traumeel® S enthalten?

In einer Traumeel®-S-Tablette sind enthalten: 

  • Achillea millefolium Trit. D3 15 mg
  • Atropa bella-donna Trit. D4 75 mg
  • Aconitum napellus Trit. D3 30 mg
  • Matricaria recutita Trit. D3 24 mg
  • Symphytum officinale Trit. D8 24 mg
  • Mercurius solubilis Hahnemanni Trit. D8 30 mg
  • Hepar sulfuris Trit. D8 30 mg
  • Calendula officinalis Trit. D2 15 mg
  • Hamamelis virginiana Trit. D2 15 mg
  • Bellis perennis Trit. D2 6 mg
  • Echinacea Trit. D2 6 mg
  • Echinacea purpurea Trit. D2 6 mg
  • Hypericum perforatum Trit. D2 3 mg
  • Arnica montana Trit. D2 15 mg
  • Lactose-Monohydrat
  • Magnesiumstearat

Hinweis für Diabetiker: 1 Tablette = 0,025 BE

Wann darf das Mittel nicht angewendet werden?

Traumeel® S darf nicht angewendet werden, wenn Sie:

  • unter einer fortschreitenden Systemerkrankung, wie Tuberkulose, Leukämie bzw. Leukämie-ähnlichen Erkrankungen, entzündlichen Erkrankungen des Bindegewebes, multipler Sklerose, HIV-Infektion oder anderen Autoimmunerkrankungen leiden
  • allergisch gegen Achillea millefolium (Schafgarbe), Arnica montana (Bergwohlverleih), Bellis perennis (Gänseblümchen), Calendula officinalis (Ringelblume), Echinacea (Sonnenhut), Matricaria recutita (Kamille) oder andere Korbblütler reagieren

Wann darf das Mittel nur unter besonderer Vorsicht eingenommen werden?

Das homöopathische Arzneimittel darf nur unter Rücksprache mit dem Arzt eingenommen werden, wenn Sie: 

  • schwanger sind oder stillen 
  • an einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmter Zucker leiden 

Wie wird Traumeel® S eingenommen?

Sofern Ihr Arzt keine andere Dosierung verordnet, lassen Sie 3-mal am Tag eine Tablette im Mund zergehen. Ohne ärztlichen Rat sollten die Tabletten nicht länger als 8 Wochen eingenommen werden.

Welche Nebenwirkungen sind unter der Einnahme von Traumeel® S bekannt?

Es kann unter der Zufuhr von Traumeel® S zu unerwünschten Wirkungen kommen. Diese sind:

  • Speichelfluss. In diesem Fall, ist das Mittel abzusetzen. 
  • Aufgrund mancher Inhaltsstoffe, etwa Mercurius solubilis (Quecksilber), können allergische Reaktionen auftreten. Homöopathische Arzneimittel, die Sonnenhut (Echinacea) enthalten, können Hautausschlag, Juckreiz, selten Gesichtsschwellung, Atemnot, Schwindel und Blutdruckabfall verursachen. Auch in diesem Fall ist das Mittel abzusetzen und ein Arzt aufzusuchen. 
  • Verschlimmerung der vorhandenen Beschwerden (Erstverschlimmerung). Setzen Sie das Mittel ab und befragen Sie Ihren Arzt.

Es sind keine Wechselwirkungen mit anderen Mitteln bekannt. 

Hinweise:

  • Da es sich um ein homöopathisches Arzneimittel handelt, erfolgt keine Angabe einer therapeutischen Indikation. 
  • Bei Fortdauer der Krankheitssymptome ist medizinischer Rat einzuholen.
  • Traumeel® S enthält Laktose.

Anbieter:

Biologische Heilmittel Heel GmbH, Dr.-Reckeweg-Str. 2-4, 76532 Baden-Baden

Das Traditionsunternehmen wurde 1936 in Berlin gegründet und siedelte 1954 in das süddeutsche Baden-Baden um. In den 1970er Jahren wurde das Unternehmen Teil der DELTON AG. Heute sind Heel-Arzneimittel in 50 Ländern erhältlich und rund 1350 Mitarbeiter für das Unternehmen tätig. Neben Human- werden auch Tierarzneimittel von Heel vertrieben. Bekannte Produkte sind Neurexan®, Traumeel® und und Vertigoheel®

Wir stehen mit unserer Beratungshotline für Ihre persönlichen Fragen zur Verfügung.
( 33 Bewertungen )
Bewertung abgeben * Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Pflichttext

Traumeel S Tabletten,
Reg.-Nr.: 2522108.00.00

Anw.geb.: Reg. homöopath. Arzneim., daher ohne Angabe einer therap. Indikation.
Warnhinweise: Enth. Lactose. Packungsbeilage beachten. 1 Tabl. = 0,025 BE.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Biologische Heilmittel Heel GmbH
Dr.-Reckeweg-Straße 2-4
76532 Baden-Baden, www.heel.de

Beide Produkte in den Warenkorb legen und sparen

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Biologische Heilmittel Heel GmbH
Einheit:
50 Stk Tabletten
PZN:
03515288
+
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Biologische Heilmittel Heel GmbH
Einheit:
100 g Creme
PZN:
01292358
=
16,90 ¤
26,08 ¤
35%

Andere Kunden haben ebenfalls folgende Produkte gekauft

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Biologische Heilmittel Heel GmbH
Einheit:
100 g Creme
PZN:
01292358
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
Einheit:
120 g Gel
PZN:
00458532
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Biologische Heilmittel Heel GmbH
Einheit:
50 g Creme
PZN:
01288865
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
10 g Augen- u. Nasensalbe
PZN:
01578675
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Biologische Heilmittel Heel GmbH
Einheit:
50 Stk Tabletten
PZN:
04143009
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
+ Gratis Hot/Cold Pad
++Nur solange der Vorrat reicht++
Anbieter:
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
Einheit:
180 g Gel
PZN:
11240397
Sie müssen sich anmelden um den ausgewählten Artikel in eine Einkaufsliste aufzunehmen.