Ihre Versandapotheke - Sie suchen, Wir finden

PROSTAGUTT forte 160/120 mg Weichkapseln

Bewerten Sie dieses Produkt: (4.6)
Abbildung ähnlich
Anbieter:
Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG
Darreichungsform:
Weichkapseln
Packungsgröße:
120 Stk
PZN:
03530193
VK1:
50,59 €*
Ihr Preis:
38,09 €*
Sie sparen:
12,50 € (25%)
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage

Weitere Packungsgrößen

Sie müssen sich anmelden um den ausgewählten Artikel in eine Einkaufsliste aufzunehmen.

Häufiger Harndrang, ein abgeschwächter Urinstrahl, nur tröpfelndes Harnlassen, Störung des Nachtschlafes durch eine drückende Blase – dies deutet bei Männern im Alter von über 50 Jahren auf eine vergrößerte Prostata hin. Diese Erscheinung wird in der Fachsprache als benigne Prostatahyperplasie bezeichnet. Etwa ein Drittel der Männer ab 50 leiden an dieser gutartigen Veränderung der Vorsteherdrüse. Die Prostata umgibt teilweise die Harnröhre und kann diese bei einer Vergrößerung verengen. Die Folge sind die o. g. Beschwerden. Oft kann die Harnblase nicht mehr komplett entleert werden. In der Blase bildet sich Restharn, wodurch die Entwicklung von Blasenentzündungen und Harnsteinen gefördert wird. Ist die Verengung stark ausgeprägt, können durch einen Rückstau des Urins letztendlich die Nieren geschädigt werden. Medikamente verkleinern die Prostata oder erleichtern durch eine muskelentspannende Wirkung das Wasserlassen. Manchmal ist eine Operation zur Behandlung nötig.

Prostagutt® forte 160/120 mg – bei erschwertem Wasserlassen durch eine vergrößerte Prostata

Das rezeptfreie Arzneimittel Prostagutt® forte 160/120 mg stammt aus dem Hause der Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co.KG. Es dient der Behandlung von Problemen beim Wasserlassen und häufigem Harndrang im Rahmen einer vergrößerten Vorsteherdrüse.

 

Vorteile auf einen Blick

 

 pflanzliches Arzneimittel zum erleichterten Wasserlassen

 zur Langzeitanwendung geeignet

 einfach anzuwenden

 gute Verträglichkeit

 

Welche Inhaltsstoffe sind in Prostagutt® forte 160/120 mg enthalten?

Bei Prostagutt® forte 160/120 mg handelt es sich um Weichkapseln mit folgenden pflanzlichen Wirkstoffen:

  • Dickextrakt aus Sägepalmenfrüchten (160 mg pro Kapsel, Auszugsmittel Ethanol 90 %)
  • Trockenextrakt aus Brennnesselwurzeln (120 mg pro Kapsel, Auszugsmittel Ethanol 60 %)

 

Weitere Bestandteile sind:

  • Gelatinepolysuccinat
  • Glycerol
  • Hartfett
  • hochdisperses Siliciumdioxid
  • hydriertes Sojaöl (Ph. Eur.)
  • Patentblau V
  • Eisen(III)-hydroxid-oxid x H2O
  • Eisen(II,III)-oxid

 

Wann darf das pflanzliche Arzneimittel nicht angewendet werden?

Sie dürfen Prostagutt® forte 160/120 mg nicht anwenden, wenn Sie allergisch auf einen der Inhaltsstoffe oder Erdnuss reagieren.

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten sind bisher nicht bekannt.

 

Wie wird Prostagutt® forte 160/120 mg angewendet?   

Sofern Ihr Arzt keine andere Dosierung verordnet, nehmen Sie morgens und abends jeweils eine Kapsel Prostagutt® forte 160/120 mg ein. Schlucken Sie die Kapsel unzerkaut mit etwas Flüssigkeit. Die Anwendungsdauer ist unbegrenzt.


Welche Nebenwirkungen sind unter der Gabe von Prostagutt® forte 160/120 mg bekannt?

Unter der Anwendung von Prostagutt® forte 160/120 mg kann es zu unerwünschten Wirkungen kommen:

  • Gelegentlich kommt es zum Auftreten von Magen-Darm-Beschwerden.
  • Selten treten Überempfindlichkeitsreaktionen auf.
  • Sehr selten kommt es zu allergischen Reaktionen auf das enthaltene Sojaöl.

 

Bei der Bewertung von Nebenwirkungen wurden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt:

 

Wortlaut

Häufigkeit

sehr häufig

mehr als 1 Behandelter von 10

häufig

1 bis 10 Behandelte von 100

gelegentlich

1 bis 10 Behandelte von 1.000

selten

1 bis 10 Behandelte von 10.000

sehr selten

weniger als 1 Behandelter von 10.000

nicht bekannt

Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren

Daten nicht abschätzbar

( 13 Bewertungen )
Bewertung abgeben * Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Pflichttext

Prostagutt® forte 160/120 mg. 160/120 mg / Weichkapsel. Für männliche Erwachsene.

Wirkstoffe: Sabal-Dickextrakt und Brennnesseltrockenextrakt.
Anwendungsgebiete: Beschwerden beim Wasserlassen bei gutartiger Prostatavergrößerung.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG - Karlsruhe

Beide Produkte in den Warenkorb legen und sparen

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG
Einheit:
120 Stk Weichkapseln
PZN:
03530193
+
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Omega Pharma Deutschland GmbH
Einheit:
80 Stk Hartkapseln
PZN:
10011921
=
66,64 €*
92,54 €*
28%

Andere Kunden haben ebenfalls folgende Produkte gekauft

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Omega Pharma Deutschland GmbH
Einheit:
80 Stk Hartkapseln
PZN:
10011921
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
Einheit:
180 g Gel
PZN:
11240397
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Verla-Pharm Arzneimittel GmbH & Co. KG
Einheit:
200 Stk Tabletten, magensaftresistent
PZN:
04911945
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
100 g Salbe
PZN:
01578847
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Trommsdorff GmbH & Co. KG
Einheit:
120 Stk Tabletten
PZN:
02522470