Ihre Versandapotheke - Sie suchen, Wir finden

PETVITAL Insect Protect Globuli vet.

Bewerten Sie dieses Produkt: (0.0)
PETVITAL Insect Protect Globuli vet. - Homöopathie Abbildung ähnlich
Anbieter:
Canina pharma GmbH
Darreichungsform:
Globuli
Packungsgröße:
10 g
PZN:
06715645
UVP2:
9,95 ¤*
Ihr Preis:
6,14 ¤*
Sie sparen:
3,81 ¤ (38%)
Grundpreis:
61,40 ¤* / 100 g
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Petvital Insect Protect Vet. Globuli

Biologisches Heilmittel zur Linderung von Zeckenbissen, Insektenstichen und anderen Hautirritationen
 
Mit "Ledum palustre C6" in Kombination mit "Apis mellifica C6" in Globuliform.

Anwendungsgebiete:
- Zur Vorbeugung von Hautirritationen die durch Zeckenbisse, Insektenstiche (Bremsen, Mücken usw.) hervorgerufen werden; zur Linderung von schon aufgetretenen Zeckenbissen und Insektenstichen(schmerzlindernd, juckreizstillend);
- zur Infektionsvorbeugung bei Wunden;
- zur Linderung bei Schnitt-, Stich- und Schürfwunden u.a..

In der Regel verabreicht man die Globuli einmal pro Tag, ab Ende Februar/Anfang März, wenn die „Zeckensaison“ beginnt und endet nach der „Herbstgrasmilbenzeit“ im November oder Dezember, je nach Witterung.

Auszug aus den geprüften Arzneimittelbildern der Inhaltsstoffe:
Bei all diesen Folgeerscheinungen kann das homöopathische Mittel Petvital Insect Protect helfen:
Apis mellifica in der C6-Potenz (die Honigbiene) hilft bei starken Schwellungen der Haut an der Einstich- oder Bissstelle, die man Ödeme nennt (Ödem = Flüssigkeitseinlagerung im Gewebe). Dieses Ödem ist das entscheidende charakteristische Merkmal des homöopathischen Mittels Apis. Falls auch der Rachen zuschwillt und Erstickungsgefahr besteht, kann Apis lebensrettend sein.
Ledum palustre (der Sumpfporst) gehört zu den Erika- oder Rhododendrongewächsen. Auch er ist in der C6-Potenz im biologischen Mittel Petvital Insect Protect enthalten. Ledum hilft bei spitzen Traumen und allgemein stichförmigen Verletzungen, wie sie durch beißende und stechende Lästlinge entstehen. Aber auch bei Verletzungen durch Dornen, Nägel und spitze Zähne kann Ledum die Folgeerscheinungen lindern. Für die Herstellung des homöopathischen Mittels Ledum wird die frische Pflanze im Sommer gesammelt, getrocknet und zu Pulver zerstoßen. Die Blätter enthalten ein ätherisches Öl.

Dosierung:
2-5 Globuli (1 Gabe) mit dem Futter verabreichen oder aufgelöst über das Trinkwasser. Akut: 2-3 Gaben täglich über 5-7 Tage Chronisch und vorbeugend: 1-2 Gaben täglich über 4-6 Wochen
( 0 Bewertungen )
Bewertung abgeben * Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie den Tierarzt oder Apotheker.

Beide Produkte in den Warenkorb legen und sparen

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Canina pharma GmbH
Einheit:
10 g Globuli
PZN:
06715645
+
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
100 ml Flüssigkeit
PZN:
02503461
=
30,99 ¤*
48,58 ¤*
36%

Andere Kunden haben ebenfalls folgende Produkte gekauft

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Maximum Power für beschleunigte schmerzstillende Wirkung
Anbieter:
ratiopharm GmbH
Einheit:
20 Stk Filmtabletten
PZN:
07628546
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Hager Pharma GmbH
Einheit:
100 ml Liquidum
PZN:
03307609
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
DR. KADE Pharmazeutische Fabrik GmbH
Einheit:
1 Stk Kombipackung
PZN:
03766139
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
STADAPHARM GmbH
Einheit:
100 Stk Tabletten, magensaftresistent
PZN:
10544066
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG
Einheit:
100 Stk Tabletten
PZN:
04187656
Sie müssen sich anmelden um den ausgewählten Artikel in eine Einkaufsliste aufzunehmen.