Ihre Versandapotheke - Sie suchen, Wir finden

OLYNTH 0,1% für Erwachsene Nasendosierspray

Bewerten Sie dieses Produkt: (5.0)
OLYNTH 0,1% für Erwachsene Nasendosierspray - Nase frei Abbildung ähnlich
Anbieter:
Johnson & Johnson GmbH (OTC)
Darreichungsform:
Nasendosierspray
Packungsgröße:
10 ml
PZN:
02340421
VK1:
4,28 ¤*
Ihr Preis:
2,40 ¤*
Sie sparen:
1,88 ¤ (44%)
Grundpreis:
24,00 ¤* / 100 ml
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage

Weitere Packungsgrößen

Eine verstopfte Nase ist vor allem vor dem Schlafengehen unangenehm. Sie verhindert die Nasenatmung und oft kommen Patienten nicht zur Ruhe. Schlaf ist jedoch sehr wichtig, gerade wenn der Körper gegen Erkältungsviren anzukämpfen hat.
 

Olynth® 0,1 % Schnupfen Dosierspray gegen verstopfte Nasen

Das rezeptfreie Arzneimittel Olynth® 0,1 % Schnupfen Dosierspray enthält den Wirkstoff Xylometazolin. Das Alpha-Sympathomimetikum hat gefäßverengende Eigenschaften. Bereits nach 5 bis 10 Minuten tritt die Wirkung ein: Die Schleimhaut schwillt ab, das Sekret kann besser abfließen und die Nasenatmung fällt wieder leicht. Das Nasenspray ist für Schulkinder, Jugendliche und Erwachsene konzipiert.

Das Rhinologikum wird bei Entzündungszuständen der Schleimhäute im Nasen-Rachen-Raum angewendet, insbesondere bei:

  • Schnupfen
  • Nasennebenhöhlenentzündung zur Erleichterung des Sekretabflusses
  • Tubenmittelohrkatarrh

 

Welche Inhaltsstoffe sind in Olynth® 0,1 % Schnupfen Dosierspray enthalten?

Im Nasenspray ist als Wirkstoff Xylometazolinhydrochlorid enthalten. Die weiteren Bestandteile sind:

  • Benzalkoniumchlorid
  • Dinatriumedetat-2-Wasser
  • Natriumchlorid
  • Natriumdihydrogenphosphat-2-Wasser
  • Dinatriumhydrogenphosphat-2-Wasser
  • Sorbitol 70
  • gereinigtes Wasser

 

Wann darf das Mittel nicht angewendet werden?

Sie dürfen Olynth® 0,1 % Schnupfen Dosierspray nicht anwenden, wenn Sie:

 

  • allergisch auf einen der Inhaltsstoffe reagieren
  • unter Rhinitis sicca leiden
  • sich einer Operation zur Entfernung der Zirbeldrüse durch die Nase oder andere Eingriffe, die die Hirnhaut freilegen, unterzogen haben

 

Das Mittel ist nicht für Kinder unter 6 Jahren gedacht.

 

Besondere Vorsichtsmaßnahmen und Warnhinweise, insbesondere für Schwangere und Stillende, sowie Wechselwirkungen mit anderen Mitteln entnehmen Sie bitte dem Beipackzettel.

 

Wie wird Olynth® 0,1 % Schnupfen Dosierspray angewendet?

Sofern Ihr Arzt keine andere Dosierung verordnet, wenden Sie das Nasenspray 1- bis 3-mal am Tag an. Idealerweise findet die letzte Anwendung vor dem Zubettgehen statt. 

Gehen Sie wie folgt vor:

  • Schnäuzen Sie sich vor der Anwendung.
  • Halten Sie die Sprühflasche senkrecht nach oben.
  • Führen Sie den Sprühansatz in jede Nasenöffnung.
  • Drücken Sie einmal kurz, aber kräftig auf den Flaschenkopf.
  • Atmen Sie dabei leicht ein.
  • Ziehen Sie die Sprühflasche bevor Sie den Druck nachlassen zurück.

 

Anwendungsdauer

Wenden Sie das Spray ohne ärztlichen Rat nicht länger als 5 Tage an. Vor einer erneuten Anwendung sollte eine mehrtägige Pause liegen.

Hinweise: Aus hygienischen Gründen sollte das Nasendosierspray nicht von mehreren Personen genutzt werden.


Welche Nebenwirkungen sind unter der Verwendung von Olynth® 0,1 % Schnupfen Dosierspray bekannt?

Häufig werden ein Brennen und trockene Nasenschleimhäute sowie Niesen beobachtet. Gelegentlich kann es zu allergischen Reaktionen sowie Nasenbluten kommen. Auch kann nach Abklingen der Wirkung ein stärkeres Gefühl einer verstopften Nase entstehen. Selten sind Herzklopfen, Bluthochdruck und eine beschleunigte Herztätigkeit zu verzeichnen. Zu den sehr seltenen Nebenwirkungen gehören:

 

  • Unruhe, Schlaflosigkeit, Müdigkeit
  • Kopfschmerzen
  • Halluzinationen
  • Herzrhythmusstörungen
  • Atemstillstand bei Säuglingen
  • Krämpfe

 

Bei der Bewertung von Nebenwirkungen wurden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt:

 

Wortlaut

Häufigkeit

sehr häufig

mehr als 1 Behandelter von 10

häufig

1 bis 10 Behandelte von 100

gelegentlich

1 bis 10 Behandelte von 1 000

selten

1 bis 10 Behandelte von 10 000

sehr selten

weniger als 1 Behandelter von 10 000

nicht bekannt

Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren

Daten nicht abschätzbar

 


 

Hinweise:

Da die Gefahr des Nasenschleimhautschwundes besteht, darf die Behandlung mit Olynth® 0,1 % Schnupfen Dosierspray bei chronischem Schnupfen nur unter ärztlicher Aufsicht erfolgen.

Anbieter: Johnson und Johnson, Johnson & Johnson Platz 2 (Raiffeisenstraße 9), 41470 Neuss

 

Bereits 1886 wurde das amerikanische Unternehmen Johnson und Johnson gegründet. Heute verfügt der Konzern über 130.000 Mitarbeiter. Rund 750 Beschäftigte sind in Deutschland tätig. Zu den Schwerpunkten des Sortiments zählen: Produkte für die Gesichts- und Körperpflege, Mund- und Frauenhygiene, gegen Haarausfall sowie Schmerzmittel, Magen-Darm-Präparate und Mittel zur Raucherentwöhnung. Zu den bekannten Marken des Pharma- und Kosmetik-Konzerns gehören neben Olynth® auch Bebe®, Dolormin®, Nicorette®, Penaten® und Regaine®.

 

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

 



Wir stehen mit unserer Beratungshotline für Ihre persönlichen Fragen zur Verfügung.

Impressum

( 6 Bewertungen )
Bewertung abgeben * Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Pflichttext

Olynth® 0,1 % Schnupfen Dosierspray

Wirkstoff: Xylometazolinhydrochlorid.
Anwendungsgebiete: Zur Nasenschleimhautabschwellung bei Schnupfen, anfallsweise auftretendem Fließschnupfen (Rhinitis vasomotorica) und allergischem Schnupfen (Rhinitis allergica). Zur Erleichterung des Sekretabflusses bei Entzündungen der Nasennebenhöhlen sowie bei Mittelohrentzündung (Katarrh des Tubenmittelohrs) in Verbindung mit Schnupfen. Für Schulkinder und Erwachsene.
Warnhinweis: Enthält Benzalkoniumchlorid.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Johnson & Johnson GmbH, 41470 Neuss.
Stand: 09/2014

Beide Produkte in den Warenkorb legen und sparen

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Johnson & Johnson GmbH (OTC)
Einheit:
10 ml Nasendosierspray
PZN:
02340421
+
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Johnson & Johnson GmbH (OTC)
Einheit:
10 ml Nasendosierspray
PZN:
02372668
=
3,45 ¤
6,22 ¤
45%

Andere Kunden haben ebenfalls folgende Produkte gekauft

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Johnson & Johnson GmbH (OTC)
Einheit:
10 ml Nasendosierspray
PZN:
02372668
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
STADA GmbH
Einheit:
24 Stk Hartkapseln
PZN:
00571748
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
10 g Augen- u. Nasensalbe
PZN:
01578675
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Johnson & Johnson GmbH (OTC)
Einheit:
15 ml Nasendosierspray
PZN:
04300124
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
20 ml Flüssigkeit
PZN:
00514644
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
20 g Salbe
PZN:
01580241
Sie müssen sich anmelden um den ausgewählten Artikel in eine Einkaufsliste aufzunehmen.