Zahlung auf Rechnung & per Lastschrift

Nagelpilz erkennen
Ganz unscheinbar fängt es an
Nagelpilz ist besonders tückisch. Die weißlichen, gelben oder braunen Verfärbungen, die meist vorne und seitlich am Nagelrand beginnen, werden häufig gar nicht bemerkt. Die infizierten Nagelbereiche trüben sich, verursachen aber zunächst keine Beschwerden. Langsam (und oft unbemerkt) breitet sich der Nagelpilz nach hinten Richtung Nagelwall aus.
Nagel in Gefahr
Wird der Nagelpilz nicht behandelt, verändern sich im Laufe der Zeit Form und Struktur der Nägel. Die Nagelplatte verliert an Elastizität, sie bröckelt und löst sich vom Nagelbett ab. In extremen Fällen kann es zu einer vollständigen Zerstörung des Nagels kommen. Wird auch die Umgebung der Nagelplatte erfasst, kann es zu Entzündungen von Nagelfalz und Nagelwall kommen. Schmerzen beim Gehen können auftreten.
Nagelpilz auch unter der Nagelplatte!
An die Behandlung von Nagelpilz werden einige Anforderungen gestellt, denn die mikroskopisch kleinen Nagelpilzerreger sitzen nicht nur im, sondern häufig auch unter dem Nagel im Nagelbett. Je früher Nagelpilz erkannt wird, desto weniger kann er sich unter dem Nagel im Nagelbett ausbreiten.
Nagelpilz behandeln
Mit Canesten® Extra zum Erfolg
Damit sich der Nagelpilz nicht noch weiter ausbreitet und sogar andere infiziert werden, sollte man ihn frühzeitig und konsequent behandeln. Dies ist sehr gut in Eigenregie möglich.

2 + 4 Wochen Canesten®

Die Behandlung mit Canesten® Extra besteht aus einer kombinierten Anwendung:
Ca. 2 Wochen Anwendung des Canesten® Extra Nagelsets + 4 Wochen Behandlung mit einer Bifonazol-Creme.

Canesten® Extra Nagelset besitzt ein 2-Wirkstoff-System aus Harnstoff und Bifonazol. Harnstoff löst die infizierte Nagelsubstanz Schritt für Schritt auf. So kann der Anti-Pilz-Wirkstoff Bifonazol nicht nur oberflächlich wirken, sondern auch die Erreger in der Tiefe erreichen. In nur ca. 2 Wochen lässt sich die aufgeweichte, infizierte Nagelsubstanz schmerzfrei abtragen. Der gesunde Nagelteil bleibt erhalten.
Um auch die Pilzerreger in der Haut des Nagelbetts ausreichend zu bekämpfen, ist eine Weiterbehandlung mit einer Bifonazol Creme, z. B. Canesten® EXTRA Creme, über weitere 4 Wochen wichtig.

Damit ist die Nagelpilzbehandlung mit Canesten® Extra bereits nach etwa 6 Wochen abgeschlossen und der Nagel kann wieder gesund nachwachsen. Sie erhalten Canesten® Extra rezeptfrei in Ihrer Apotheke. Dort berät man Sie gern, wenn Sie dazu Fragen haben.

Wann reicht eine äußere Behandlung nicht aus?

Sind mehr als drei Nägel oder mehr als zwei Drittel der Nagelfläche befallen, sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Dies gilt auch, wenn Sie sich in Ihrer Diagnose unsicher fühlen.
Canesten® EXTRA Nagelset +
Canesten® EXTRA Creme 50g
Statt VK1: 57,95 € nur 36,33 €*
Grundpreis:
Canesten® Extra – Bequem und leicht in der Anwendung
  • Die Kurztherapie des Canesten® Extra Nagelsets bekämpft Nagelpilz tiefengründlich und dauert nur 6 Wochen.
  • Dies wird ermöglicht durch das einzigartige 2-Wirkstoff-System aus Urea Creme und Bifonazol.
  • Es bekämpft gezielt nur die infizierten Nagelteile und der Nagel kann gesund nachwachsen.
Schnell in der Anwendung
Canesten® Extra Nagelset
  • Nur 1 täglich für die ersten 2 Wochen
  • Zeitaufwand nur etwa 15 bis 20 Minuten
  • Im Idealfall abends
So geht`s:
1 Fuß bzw. Hand 5 – 10 Min. in warmem Wasser baden. Danach gut abtrocknen.

2 Einen kurzen Salbenstrang auf den betroffenen Nagel auftragen. Nicht einmassieren.

3 Den Pflasterverband auf dem Nagel anlegen, seitlich fixieren, nach unten über die Kuppe schlagen und ankleben. Nach 24 Stunden das Pflaster lösen.

4 Anschließend mit dem Spatel die aufgeweichte Nagelsubstanz so weit wie möglich abtragen. Dabei wird nur die infizierte Nagelsubstanz entfernt, der gesunde Nagelanteil bleibt erhalten. Das Abtragen ist nicht schmerzhaft.
Anschließend den Ablauf ab Schritt 1 täglich über etwa 2 Wochen wiederholen.

Um eine Rückkehr der Infektion zu vermeiden und die vollständige Ausheilung zu unterstützen, sollten alle betroffenen Nägel über ca. 4 Wochen 1mal täglich mit einer Bifonazol Creme weiterbehandelt werden.
Jetzt bestellen und Nagelpilz wirkungsvoll behandeln!
2+4 Wochen Nagelpilztherapie*:
2 Wochen Canesten® Extra Nagelset
+ 4 Wochen Bifonazol Creme
  • 2 Wochen Basisbehandlung mit Canesten® Extra Nagelset: Effektives 2-Wirkstoff-System mit Harnstoff und Bifonazol gegen Nagelpilz
  • 4 Wochen Behandlung mit einer Bifonazol Creme: Bekämpft die Pilzerreger in der Haut des Nagelbetts
Canesten® EXTRA Nagelset +
Canesten® EXTRA Creme 50g
Statt VK1: 57,95 € nur 36,33 €*
Grundpreis:
* Nur der infizierte Teil des Nagels wird entfernt. Nach 4 Wochen Weiterbehandlung mit der Canesten® Extra Creme kann der entfernte Nagelteil gesund nachwachsen.
Pflichttext:


Canesten® EXTRA Creme

Wirkstoff: Bifonazol
Anwendungsgebiete: Pilzerkrankungen (Mykosen) der Haut, verursacht durch Dermatophyten, Hefen, Schimmelpilze und andere Pilze wie Malassezia furfur, sowie Infektionen durch Corynebacterium minutissimum. Dies können sein z.B. Pilzerkrankungen der Füße und Hände (einschließlich der Behandlung eines freigelegten Nagelbettes in Folge einer Nagelsubstanz auflösenden Nagelpilztherapie); Pilzerkrankungen der übrigen Körperhaut und Hautfalten; sog. Kleienpilzflechte, verursacht durch Malassezia furfur (Pityriasis versicolor); Erkrankung der Haut, verursacht durch Corynebacterium minutissimum (Erythrasma) und oberflächliche Candidosen.
Hinweis: Enthält Cetylstearylalkohol. Packungsbeilage beachten!


Canesten® EXTRA Nagelset

Wirkstoff: Bifonazol / Harnstoff
Anwendungsgebiete: Zur nagelablösenden Behandlung von Pilzerkrankungen der Nägel an Händen und Füßen mit gleichzeitiger gegen Pilze gerichteter (antimykotischer) Wirkung.
Hinweis: Enthält Wollwachs. Bitte Packungsbeilage beachten!


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie ihren Arzt oder Apotheker.
Bayer Vital GmbH, 51368 Leverkusen, Deutschland