Ihre Versandapotheke - Sie suchen, Wir finden

Mittel gegen Haarausfall

Bayer Priorin

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
120 Stk Kapseln
PZN:
04002065
Ihr Preis:
33,10 ¤*
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Galderma Laboratorium GmbH
Einheit:
200 ml Lösung
PZN:
09944719
VK1:
44,45 ¤*
Ihr Preis:
26,34 ¤*
Sie sparen:
18,11 ¤ (41%)
Grundpreis:
13,17 ¤* / 100 ml
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Johnson & Johnson GmbH (OTC)
Einheit:
3X60 ml Lösung
PZN:
01997030
VK1:
63,90 ¤*
Ihr Preis:
43,94 ¤*
Sie sparen:
19,96 ¤ (31%)
Grundpreis:
24,41 ¤* / 100 ml
Foto
Produktdaten
Preis
Warenkorb
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Köhler Pharma GmbH
Einheit:
50 Stk Tabletten, magensaftresistent
PZN:
03441621
VK1:
11,40 ¤*
Ihr Preis:
6,89 ¤*
Sie sparen:
4,51 ¤ (40%)
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
30 Stk Kapseln
PZN:
04002059
Ihr Preis:
10,42 ¤*
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Johnson & Johnson GmbH (OTC)
Einheit:
3X60 ml Lösung
PZN:
03671166
VK1:
87,91 ¤*
Ihr Preis:
60,85 ¤*
Sie sparen:
27,06 ¤ (31%)
Grundpreis:
33,81 ¤* / 100 ml
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Johnson & Johnson GmbH (OTC)
Einheit:
3X60 ml Schaum
PZN:
09100275
VK1:
79,91 ¤*
Ihr Preis:
55,32 ¤*
Sie sparen:
24,59 ¤ (31%)
Grundpreis:
30,74 ¤* / 100 ml
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Dr. Kurt Wolff GmbH & Co. KG
Einheit:
250 ml Shampoo
PZN:
04365922
UVP2:
5,49 ¤*
Ihr Preis:
5,35 ¤*
Sie sparen:
0,14 ¤ (3%)
Grundpreis:
2,14 ¤* / 100 ml
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Saguna GmbH
Einheit:
500 ml Gel
PZN:
12374929
UVP2:
13,49 ¤*
Ihr Preis:
10,66 ¤*
Sie sparen:
2,83 ¤ (21%)
Grundpreis:
21,32 ¤* / 1 l
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Johnson & Johnson GmbH (OTC)
Einheit:
60 ml Lösung
PZN:
01997024
VK1:
37,90 ¤*
Ihr Preis:
24,90 ¤*
Sie sparen:
13,00 ¤ (34%)
Grundpreis:
41,50 ¤* / 100 ml
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Arcon International GmbH
Einheit:
180 Stk Kapseln
PZN:
05010569
UVP2:
78,90 ¤*
Ihr Preis:
49,35 ¤*
Sie sparen:
29,55 ¤ (37%)
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
+ Gratis Coffein Shampoo
NUR SOLANGE DER VORRAT REICHT
Anbieter:
Avitale by MIKRO-SHOP Handels-GmbH
Einheit:
120 Stk Kapseln
PZN:
06426800
UVP2:
29,95 ¤*
Ihr Preis:
22,40 ¤*
Sie sparen:
7,55 ¤ (25%)
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Köhler Pharma GmbH
Einheit:
20 Stk Tabletten, magensaftresistent
PZN:
00702162
VK1:
5,51 ¤*
Ihr Preis:
3,23 ¤*
Sie sparen:
2,28 ¤ (41%)
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Arcon International GmbH
Einheit:
60 Stk Kapseln
PZN:
05010552
UVP2:
27,70 ¤*
Ihr Preis:
17,95 ¤*
Sie sparen:
9,75 ¤ (35%)
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Ales Groupe Cosmetic Deutschland GmbH
Einheit:
12X7.5 ml Ampullen
PZN:
04539463
UVP2:
39,00 ¤*
Ihr Preis:
31,20 ¤*
Sie sparen:
7,80 ¤ (20%)
Grundpreis:
34,67 ¤* / 100 ml
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Johnson & Johnson GmbH (OTC)
Einheit:
60 ml Lösung
PZN:
03671025
VK1:
52,90 ¤*
Ihr Preis:
36,06 ¤*
Sie sparen:
16,84 ¤ (32%)
Grundpreis:
60,10 ¤* / 100 ml
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Ales Groupe Cosmetic Deutschland GmbH
Einheit:
12X3.5 ml Ampullen
PZN:
04539606
UVP2:
55,00 ¤*
Ihr Preis:
43,99 ¤*
Sie sparen:
11,01 ¤ (20%)
Grundpreis:
104,74 ¤* / 100 ml

Ab wann spricht man von Haarausfall?

Haarausfall ist meist erblich bedingt und weist eher selten einen Zusammenhang mit einer Krankheit auf. Es wird von Haarausfall gesprochen, wenn dem Betroffenen mehr als 100 Haare täglich ausfallen und dieser Zustand einige Wochen anhält. Frauen sind von diesem vererbten Haarausfall meist am Scheitel betroffen, während Männer die Haare eher im Schläfenbereich verlieren. Neben dem erblich bedingten gibt es zudem den diffusen und den kreisrunden Haarausfall.

 

Diffuser Haarausfall

Dem diffusen Haarausfall, auch symptomatische Alopezie genannt, liegt eine der folgenden Krankheiten zugrunde:

 
Zudem können auch folgende Einflüsse den diffusen Haarausfall auslösen:

  • äußere Umstände wie Stress
  • Medikamente
  • Chemotherapie
  • Hormonelle Umstellung
  • Ungesunde, einseitige Ernährung
  • Mangelzustand

 Dem diffusen Haarausfall kann durch eine gesunde Ernährung vorgebeugt werden. Somit lässt sich der Eiweiß- oder auch der Eisenmangel verhindern, durch den der Verlust der Haare beispielsweise begünstigt wird.

 

Kreisrunder Haarausfall

Der kreisrunde Haarausfall, auch Alopecia areata genannt, verursacht ovale, scharf begrenzte und entzündliche, kahle Stellen am Kopf. Als Ursache liegt dieser Form eine Autoimmunerkrankung zugrunde, die in jedem Alter auftreten kann. Dem kreisrunden Haarausfall kann nicht vorgebeugt werden.

 

Die Therapie

Die Therapie richtet sich nach der Ursache für den Haarausfall. Dafür benötigt der Arzt eine Anamnese, die den Krankheitsverlauf und die –geschichte sowie beispielsweise folgende Fragen umfasst:

 

  • Leiden Sie an einer chronischen Krankheit?
  • Wie sieht typischerweise Ihre Ernährung aus?
  • Wann ist Ihnen der Haarverlust das erste Mal aufgefallen?
  • Haben Sie in letzter Zeit Medikamente genommen?

 

Darüber hinaus kann auch eine klinische Untersuchung der Kopfhaut Aufschluss über Art und Struktur der Haare geben. Mit einem sogenannten Pull-Test prüft der Arzt die Verankerung der Haare. Mit einem Trichogramm kann die Haarwurzel analysiert und gegebenenfalls Verdachtsdiagnosen verifiziert oder widerlegt werden.

 

Wirkstoffe gegen Haarausfall

Minoxidil

Der Wirkstoff Minoxidil hat sich hauptsächlich bei erblich bedingtem Haarausfall bewährt. Er bewirkt, dass der Verlust der Haare verlangsamt oder auch gestoppt werden kann. Die Dosis hängt von dem Alter und Geschlecht des Betroffenen ab.

 

Zink

Auch Zink kann den Haarausfall reduzieren, denn es ist maßgeblich an der Bildung von Kreatin und Kollagen beteiligt. Kreatin ist der Hauptbestandteil der Haare. Zudem kann es auch über mehrere Wochen eingenommen werden, die Wirkung hängt allerding vom Einzelfall ab.

 

Kortikoiden

Kortikoide zum Auftragen auf der Haut in Form von Lösungen, Schaum oder Cremes kann den Haarverlust verlangsamen. Gängige Wirkstoffe mit Kortikoiden sind beispielsweise Mometason, Betamethason oder auch Amicinonid.

 

DCP

Die äußere Immuntherapie mit Diphenylcyclopropenon verbessert bei richtiger Behandlung den Haarwuchs. Mit diesem Mittel wird ein allergisches Kontaktekzem ausgelöst, das bestensfalls den Haarwuchs anregt und keine kahlen Stellen zurückbleiben.