Ihre Versandapotheke - Sie suchen, Wir finden

IBUHEXAL Grippal 200 mg/30 mg Filmtabletten

Bewerten Sie dieses Produkt: (5.0)
IBUHEXAL Grippal 200 mg/30 mg Filmtabletten - Grippe & Fieber Abbildung ähnlich
Anbieter:
Hexal AG
Darreichungsform:
Filmtabletten
Packungsgröße:
20 Stk
PZN:
11175263
VK1:
6,97 ¤*
Ihr Preis:
2,89 ¤*
Sie sparen:
4,08 ¤ (59%)
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage

Eine Erkältung erwischt jeden einmal. Zu den häufigen Symptomen wie Schnupfen, Kopf- und Gliederschmerzen gesellt sich oft auch Fieber und man wünscht sich rasch Hilfe, um wieder auf die Beine zu kommen.

IbuHEXAL® Grippal 200 mg/30 mg Filmtabletten bei Erkältungsbeschwerden wie Schnupfen, Schmerzen und Fieber

Das rezeptfreie Arzneimittel IbuHEXAL® Grippal 200 mg/30 mg Filmtabletten dient der Therapie bei Erkältungen, die mit einer geschwollenen Nasenschleimhaut, Schnupfen, Schmerzen und ggf. Fieber einhergehen. Die verschiedenen Wirkstoffe dieses Kombinationspräparats lindern all diese Beschwerden gleichzeitig und lassen den viralen Infekt schneller abklingen.

 

 Vorteile auf einen Blick

 

  • gut verträglich
  • lindert alle Erkältungssymptome und bekämpft die Ursache
  • einfache Anwendung

 

Welche Inhaltsstoffe sind in IbuHEXAL® Grippal 200 mg/30 mg Filmtabletten enthalten?

Die Wirkstoffe des Kombinationspräparates IbuHEXAL® Grippal 200 mg/30 mg Filmtabletten sind Ibuprofen und Pseudoephedrinhydrochlorid.

Bei Ibuprofen handelt es sich um einen Wirkstoff der Cycylooxygenase-Hemmer, welcher schmerzstillend und entzündungshemmend wirkt. Pseudoephedrinhydrochlorid zählt zu den alpha-Sympathomimetika. Es führt zu einer Gefäßverengung und bewirkt dadurch ein Abschwellen der Nasenschleimhaut.

 

Weitere Bestandteile sind:

 

  • mikrokristalline Cellulose
  • Calciumhydrogenphosphat
  • Croscarmellose-Natrium
  • Maisstärke
  • hochdisperses Siliciumdioxid
  • Magnesiumstearat (Ph. Eur., pflanzlich)
  • Hypromellose
  • Macrogol 400
  • Talkum
  • Titandioxid (E 171)
  • Eisen-(III)-hydroxid-oxid × H20 (E 172)

 

Wann darf das Mittel nicht angewendet werden?

Sie dürfen IbuHEXAL® Grippal 200 mg/30 mg Filmtabletten nicht anwenden, wenn Sie:

 

  • allergisch auf einen der Inhaltsstoffe reagieren
  • sich im 3. Schwangerschaftstrimester befinden oder stillen
  • schon einmal allergisch oder mit Asthma, Atemnot, Hautausschlag oder Hautschwellungen auf ein Medikament aus der NSAR-Gruppe (z. B. Acetylsalicylsäure) reagiert haben
  • an einem Magen-/Darmgeschwür litten oder leiden oder mindestens 2 Magen-/ Darmblutungen erlitten
  • nach einer NSAR-Einnahme eine Magen-Darm-Blutung oder einen -Durchbruch erlitten
  • eine stark eingeschränkte Nieren- und Leberfunktionsstörung haben
  • eine schwere Herzinsuffizienz oder andere Herz-Kreislauf-Erkrankungen haben oder in der Vergangenheit einen Herzinfarkt erlitten
  • an Diabetes, einer Hyperthyreose oder einem Phäochromozytom leiden
  • ein Risiko für einen Schlaganfall haben oder bereits einen Schlaganfall hatten oder an Krampfanfälle leiden
  • eine ungeklärte Störung der Blutbildung haben
  • an einem Engwinkelglaukom leiden
  • an systemischem Lupus erythematodes erkrankt sind

 

Die Gabe ist nicht für Kinder unter 15 Jahren gedacht.

Besondere Vorsichtsmaßnahmen und Warnhinweise, insbesondere für Schwangere und Stillende, sowie Wechselwirkungen mit anderen Mitteln entnehmen Sie bitte dem Beipackzettel.

Wie wird IbuHEXAL® Grippal 200 mg/30 mg Filmtabletten angewendet?

Sofern Ihr Arzt keine andere Dosierung verordnet, nehmen Sie 1–2 Tabletten bei Bedarf unzerkaut mit einem großen Glas Wasser bestenfalls zu den Mahlzeiten ein. Die Anwendung kann alle 6 Stunden wiederholt werden. Die Tageshöchstdosis beträgt insgesamt 6 IbuHEXAL® Grippal 200 mg/30 mg Filmtabletten.

 

Welche Nebenwirkungen sind unter der Gabe von IbuHEXAL® Grippal 200 mg/30 mg Filmtabletten bekannt?

Unter der Anwendung von IbuHEXAL® Grippal 200 mg/30 mg Filmtabletten kann es zu unerwünschten Wirkungen kommen:

 

  • Häufig treten Verdauungsstörungen und Magen-Darm-Beschwerden auf.
  • Gelegentlich kommt es zu Unverträglichkeitsreaktionen, Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Schwindel, Nervosität, Reizbarkeit, Müdigkeit, Sehstörungen, Magen-Darm-Geschwüren, Gastritis und Hautausschlag.
  • Selten treten Tinnitus, Schlaflosigkeit, Angst, Unruhe, Zittern, Halluzinationen, Nervosität, eine Verschlimmerung von Asthma, Nierengewebsschädigungen und eine erhöhte Harnsäurekonzentration im Blut auf.
  • Sehr selten kommt es zu einer aseptischen Meningitis bei autoimmun erkrankten Personen, einer Verschlimmerung von Entzündungen, Blutbildungsstörungen, schweren allergischen Reaktionen, Depression und Psychosen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen (z. B. Herzinsuffizienz, Herzinfarkt, Herzklopfen, Blutdruckerhöhung), Ösophagitis, Pankreatitis, Darmverengungen, schweren Hautreaktionen, Haarausfall, erhöhten Serumkreatinin-Werten, Ödembildung, interstitieller Nephritis, nephrotischem Syndrom sowie akutem Nierenversagen.

 

Genauere Informationen und weitere mögliche Nebenwirkungen, deren Häufigkeit bisher nicht bekannt ist, entnehmen Sie bitte dem Beipackzettel.

 

Bei der Bewertung von Nebenwirkungen wurden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt:

 

Wortlaut

Häufigkeit

sehr häufig

mehr als 1 Behandelter von 10

häufig

1 bis 10 Behandelte von 100

gelegentlich

1 bis 10 Behandelte von 1.000

selten

1 bis 10 Behandelte von 10.000

sehr selten

weniger als 1 Behandelter von 10.000

nicht bekannt

Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren

Daten nicht abschätzbar

 


 

Hinweise:

Die Einnahme von IbuHEXAL® Grippal 200 mg/30 mg sollte nur erfolgen, wenn Sie an Schnupfen und Kopfschmerzen oder Fieber leiden. Haben Sie nur eines der Symptome, lassen Sie sich von Ihrem Arzt oder Apotheker bezüglich eines anderen Präparats beraten.

Anbieter: Hexal AG, Industriestraße 25, 83607 Holzkirchen

 

Bei HEXAL handelt es sich um eine Marke des international bekannten Pharmakonzerns SANDOZ. HEXAL ist eine der bekanntesten Arzneimittelmarken Deutschlands, die auf patentfreie Medikamente spezialisiert ist. Die 3.100 verfügbaren Medikamente für über 13 verschiedene Schwerpunktgebiete reichen von klassischen Arzneimitteln bis hin zu modernen und innovativen Biosimilars.

 


 

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

 

Wir stehen mit unserer Beratungshotline für Ihre persönlichen Fragen zur Verfügung.

Impressum

( 4 Bewertungen )
Bewertung abgeben * Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Beide Produkte in den Warenkorb legen und sparen

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Hexal AG
Einheit:
20 Stk Filmtabletten
PZN:
11175263
+
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
STADA GmbH
Einheit:
24 Stk Hartkapseln
PZN:
00571748
=
9,51 ¤
20,46 ¤
54%

Andere Kunden haben ebenfalls folgende Produkte gekauft

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
STADA GmbH
Einheit:
24 Stk Hartkapseln
PZN:
00571748
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Procter & Gamble GmbH
Einheit:
180 ml Sirup
PZN:
01689009
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
10 Stk Granulat zur Herstellung einer Suspension zum Einnehmen
PZN:
03227112
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Die 2-in-1 Lösung gegen Schnupfen
Anbieter:
ratiopharm GmbH
Einheit:
10 ml Nasenspray
PZN:
12521543
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
1 A Pharma GmbH
Einheit:
20 Stk Tabletten
PZN:
02481587
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
MCM KLOSTERFRAU Vertr. GmbH
Einheit:
15 ml Nasenspray
PZN:
10065578
Sie müssen sich anmelden um den ausgewählten Artikel in eine Einkaufsliste aufzunehmen.