Ihre Versandapotheke - Sie suchen, Wir finden

HYLO NIGHT Augensalbe

Bewerten Sie dieses Produkt: (4.0)
Abbildung ähnlich
Anbieter:
URSAPHARM Arzneimittel GmbH
Darreichungsform:
Augensalbe
Packungsgröße:
5 g
PZN:
16233255
UVP2:
6,85 €*
Ihr Preis:
4,36 €*
Sie sparen:
2,49 € (36%)
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Sie müssen sich anmelden um den ausgewählten Artikel in eine Einkaufsliste aufzunehmen.
pds_16233255_header.jpg

HYLO NIGHT® Augensalbe


HYLO NIGHT®: Der Schutz für die Nacht


  • Augensalbe zur nächtlichen Augenbefeuchtung
  • Lindert das Gefühl brennender, trockener und müder Augen
  • Verbessert den Tränenfilm und bietet der Augenoberfläche Schutz über Nacht
  • Mit Vitamin A
  • Frei von Konservierungsmitteln und Phosphaten

Schützt die Augenoberfläche über Nacht

Im Schlaf wird kaum Tränenflüssigkeit produziert, eine regelmäßige Befeuchtung mit Augentropfen ist über Nacht nicht möglich. Speziell für den nächtlichen Schutz der Augenoberfläche wurde HYLO NIGHT® entwickelt. Die weiche und geschmeidige Augensalbe verteilt sich gut auf der gereizten Augenoberfläche und lindert mit dem Inhaltsstoff Vitamin A das Gefühl brennender, trockener und müder Augen.

HYLO NIGHT® ist frei von Konservierungsmitteln und daher sehr gut verträglich. Die ergiebige Augensalbe ist 6 Monate nach Anbruch der Tube haltbar. HYLO NIGHT® eignet sich als nächtliche Ergänzung von HYLO® Augentropfen bei allen Stadien trockener Augen.

Weiche Augensalbe mit Vitamin A

Vitamin A ist ein essenzieller Wirkstoff für unseren Körper, der z. B. für die Regulation von Wachstum oder den Schutz der Schleimhäute bedeutend ist. Er gilt aber auch als sogenanntes „Augenvitamin“. Das ist auf seine bedeutende Rolle hinsichtlich der Sehfähigkeit und Tränenflüssigkeit der Augen zurückzuführen.

Das Vitamin stellt einen natürlichen Bestandteil des Tränenfilms dar. Das unterstützt die gute Verträglichkeit von HYLO NIGHT®. Es sorgt auch dafür, dass sich die Augensalbe gut mit der natürlichen Tränenflüssigkeit vermischt und die Augenlider leichter über Hornhaut und Bindehaut gleiten.

Schritt 1
pds_16233255_anwendung1.jpg
Legen Sie den Kopf leicht zurück, ziehen das Unterlid mit dem Finger einer Hand etwas vom Auge zurück.

Schritt 2
pds_16233255_anwendung2.jpg
Halten Sie mit der anderen Hand die Tube in aufrechter Position über das Auge. Bringen Sie durch leichten Druck auf die Tube einen kleinen Salbenstrang in den Bindehautsack ein.
Schritt 3
pds_16233255_anwendung3.jpg
Schließen Sie die Augenlider langsam. Überschüssig austretende Salbe können mit einer Kompresse oder einem Tuch entfernt werden.

HINWEIS:
Bei der Anwendung von Augensalben sollte ein direkter Kontakt der Tubenspitze mit Auge und Gesichtshaut vermieden werden. Mit dem Inhalt einer Tube sollte immer nur eine Person behandelt werden, um einer mögliche Übertragung von Keimen und Erregern vorzubeugen.


pds_16233255_bild1.jpg

VERSCHIEDENE STADIEN TROCKENER AUGEN

Trockene Augen, das sog. Sicca-Syndrom, machen sich mit unterschiedlichen Beschwerden wie Brennen, Rötung oder Juckreiz bemerkbar, die Augen fühlen sich müde oder gereizt an. Bei leichten bis mittelschweren Symptomen ermöglichen befeuchtende Augentropfen eine rasche Linderung, für Patienten mit stärkeren und chronischen Beschwerden empfehlen sich spezielle hochviskose Geltropfen, die besonders lange an der Augenoberfläche haften. Zusätzlich kann die Anwendung einer Augensalbe über Nacht bei allen Formen des trockenen Auges für eine intensive Augenbefeuchtung sorgen und die Regeneration der strapazierten Augenoberfläche unterstützen.

pds_16233255_bild2.jpg

GEFÜHL VON SANDKÖRNERN IM AUGE


Trockene Augen können nicht nur tagsüber zu unangenehmen Beschwerden führen. Durch die mangelnde Produktion von Tränenflüssigkeit beim Schlafen klagen viele Betroffene morgens nach dem Aufwachen über ein sogenanntes Sandkorngefühl. Dieses entsteht durch das Anhaften der Lidinnenseite auf der Augenoberfläche, was durch trockene Augen ausgelöst wird. Beim Öffnen reibt das Lid auf der trockenen Augenoberfläche, was dieses unangenehme Gefühl auslöst. Die Anwendung der HYLO NIGHT® Augensalbe über Nacht bewahrt so vor dem unangenehmen Sandkorngefühl am Morgen.

HÄUFIGE FRAGEN & ANTWORTEN:

Wie oft sollte HYLO NIGHT® Augensalbe angewendet werden?

HYLO NIGHT® verbessert den Tränenfilm und schützt die Augenoberfläche. Wenden Sie die Augensalbe individuell nach Ihren Bedürfnissen bzw. den Empfehlungen Ihres Augenarztes an. HYLO NIGHT® eignet sich bei allen Stadien des trockenen Auges zur Ergänzung von befeuchtenden Augentropfen wie beispielsweise HYLO COMOD® oder HYLO GEL®, indem Sie abends vor dem Schlafengehen einen ca. 0,5 cm langen Salbenstrang in den Bindehautsack jeden Auges geben.

Bei einem ausgeprägten Trockenheitsgefühl der Augen und starken Beschwerden kann die Salbe auch tagsüber angewendet werden. Wenden Sie HYLO NIGHT® nicht gleichzeitig mit anderen Arzneimitteln am Auge an. Sollte das notwendig sein, ist HYLO NIGHT® erst etwa 30 Minuten nach der Anwendung anderer Augenarzneimittel zu verabreichen.

Ist bei der Anwendung von HYLO NIGHT® mit einer Sehbeeinträchtigung zu rechnen?

HYLO NIGHT® Augensalbe bildet einen langanhaltenden Schutzfilm auf dem Auge. Aufgrund der fetthaltigen Konsistenz kann es zu einer leichten Beeinträchtigung des Sehvermögens kommen, weshalb sich die Anwendung des Medizinprodukts vor allem über Nacht empfiehlt.

Falls Sie HYLO NIGHT® auch tagsüber anwenden möchten, sollten Sie nicht Auto fahren oder in sonstiger Weise aktiv am Straßenverkehr teilnehmen, Maschinen bedienen oder Arbeiten ohne sicheren Halt ausführen.

Kann HYLO NIGHT® mit Kontaktlinsen verwendet werden?

Nein, während des Tragens von Kontaktlinsen darf HYLO NIGHT® Augensalbe nicht angewendet werden. Zur intensiven Befeuchtung des Auges stehen Ihnen als Kontaktlinsenträger alternativ verschiedene Augentropfen-Präparate des HYLO® Sortiments – abhängig von der Schwere der Symptome eines trockenen Auges – zur Auswahl.

Muss das Auge nach der Anwendung von HYLO NIGHT® abgedeckt werden?

Nein, das ist nicht notwendig. Die einzige Ausnahme besteht bei einem unvollständigen Lidschluss (Lagophthalmus). In diesem Fall kann in Absprache mit dem behandelnden Augenarzt über Nacht ein sogenannter Uhrglasverband angeraten sein. Das transparente Pflaster bildet eine feuchte Kammer, die die Austrocknung des Auges verhindert.

Bildquellen: iStockphoto.com/Damir Khabirov, iStockphoto.com/fizkes, iStockphoto.com/robstyle
( 5 Bewertungen )
Bewertung abgeben * Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.

Beide Produkte in den Warenkorb legen und sparen

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
URSAPHARM Arzneimittel GmbH
Einheit:
5 g Augensalbe
PZN:
16233255
+
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
URSAPHARM Arzneimittel GmbH
Einheit:
2X10 ml Augentropfen
PZN:
06144964
=
28,13 €*
38,80 €*
28%

Andere Kunden haben ebenfalls folgende Produkte gekauft

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
URSAPHARM Arzneimittel GmbH
Einheit:
2X10 ml Augentropfen
PZN:
06144964
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
bei chronisch trockenen Augen mit entzündlicher Symptomatik
Anbieter:
URSAPHARM Arzneimittel GmbH
Einheit:
10 ml Augentropfen
PZN:
13833434
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
URSAPHARM Arzneimittel GmbH
Einheit:
2X10 ml Augentropfen
PZN:
04047553
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
URSAPHARM Arzneimittel GmbH
Einheit:
10 ml Augentropfen
PZN:
06079422
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Bei akuten Rücken- und Gelenkschmerzen
Anbieter:
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
Einheit:
180 g Gel
PZN:
11240397
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
100 g Salbe
PZN:
01578847