Ihre Versandapotheke - Sie suchen, Wir finden

FEMIBION BabyPlanung 0 Tabletten

Bewerten Sie dieses Produkt: (5.0)
FEMIBION BabyPlanung 0 Tabletten - BabyPlanung
Sonderpreis
Abbildung ähnlich
Anbieter:
P&G Health Germany GmbH
Darreichungsform:
Tabletten
Packungsgröße:
56 Stk
PZN:
11515078
UVP2:
29,99 ¤*
Ihr Preis:
19,91 ¤*
Sie sparen:
10,08 ¤ (34%)
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage

Weitere Packungsgrößen

PDS_femibion_0_header.jpg

Femibion® – Eine gute Wahl

Bereits ab Kinderwunsch ist Femibion® BabyPlanung für dich da. Es versorgt deinen Körper mit Folat und weiteren bedarfsgerechten Nährstoffen, um dich bei der Vorbereitung auf deine Schwangerschaft zu unterstützen.*


WARUM FEMIBION®?

PDS_femibion_0_bild1.jpg  PDS_femibion_0_bild2.jpg  PDS_femibion_0_bild3.jpg

Femibion® BabyPlanung versorgt dich mit Folat,
um den Folatspiegel deines Körpers für eine
Schwangerschaft zu erhöhen sowie mit den
folgenden Nährstoffen*

PDS_femibion_0_tabelle.jpg

Wähle je nach Phase das für dich geeignete Femibion®-Produkt aus

Möchtest du ein Kind bekommen oder bist du bereits schwanger? Vielleicht ist dein Wunschkind auch schon da? Entdecke, wie wir dich in jeder Phase von Babyplanung, Schwangerschaft und Stillzeit unterstützen können.

PDS_femibion_0_femibion0.jpg  PDS_femibion_0_femibion1.jpg  PDS_femibion_0_femibion2.jpg


Häufig gestellte Fragen




Warum spielt die Ernährung bei der Vorbereitung auf eine Schwangerschaft eine wichtige Rolle?


"Eine ausgewogene, abwechslungseiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise sind grundlegende Faktoren zur Vorbereitung auf eine Schwangerschaft. Wichtig ist dabei, dass du auf deinen Nährstoffbedarf achtest, übermäßigen Alkohol und Nikotin vermeidest und ein normales Gewicht hältst. Aus der Forschung wissen wir, dass Frauen im gebärfähigen Alter nicht immer ausreichend Nährstoffe zu sich nehmen, wie Folat, Jod oder Vitamin D. Wenn du einen Kinderwunsch hast, solltest du besonders darauf achten, dass dein Folatbedarf entsprechend gedeckt wird.
Ein niedriger Folatspiegel ist bei Schwangeren ein Risikofaktor für die Entstehung von Neuralrohrdefekten beim heranwachsenden Fötus. Dafür sollten zusätzlich täglich 400 µg Folsäure über einen Zeitraum von mindestens einem Monat vor und bis zu drei Monaten nach der Empfängnis eingenommen werden.*"



Wann sollte ich damit beginnen, ein Folsäure-/Folat-Nahrungsergänzungsmittel einzunehmen?


Wichtig ist, dass du bereits vor der Empfängnis darauf achtest, täglich eine ausreichende Menge an Folsäure/Folat einzunehmen, denn ein niedriger Folatspiegel zu Beginn der Schwangerschaft zählt zu den Risikofaktoren für die Entstehung von Neuralrohrdefekten während der Embryonalentwicklung.* In der täglichen Ernährung gelten grünes Blattgemüse, Zitrusfrüchte (Orangen), Vollkornprodukte, Weizenkeime und Bohnen als Hauptquellen für Folat. Ergänzend zu einer vielseitigen Ernährung wird Frauen jedoch empfohlen, ab mindestens einem Monat vor der Empfängnis und zusätzlich bis zu drei Monaten danach täglich 400 µg Folsäure einzunehmen, damit der Folatspiegel im Körper einen entsprechenden Wert erreicht.



Was kann ich tun, um meinen Körper auf die Schwangerschaft vorzubereiten?


"Aus der Forschung wissen wir, dass die Lebensweise, die Ernährung und die allgemeine körperliche und geistige Gesundheit der Mutter Auswirkungen auf die Entwicklung des Babys haben können. Indem du sicherstellst, dass du gesund bist, gesund lebst und dich vielseitig und ausgewogen ernährst, hast du einen größeren Einfluss auf dein Baby, als du vielleicht glaubst. Hier einige Beispiele dafür, wie du die Gesundheit deines Babys bereits unterstützen kannst, bevor du schwanger wirst:

- ein gesundes Körpergewicht halten und sich ausgewogen und vielseitig ernähren

- mit dem Rauchen aufhören, keinen übermäßigen Alkohol trinken und weniger Koffein zu sich nehmen

- aktiv und körperlich fit bleiben

- Alltagsstress erkennen und überlegen, wie er reduziert werden kann

- mit deinem Arzt über deinen Kinderwunsch sprechen und eventuell um einen allgemeinen Gesundheitscheck bitten

Darüber hinaus solltest du die ergänzende Einnahme von Folsäure in Betracht ziehen, um den Folatspiegel deines Körpers in Vorbereitung auf eine Schwangerschaft angemessen zu erhöhen*. "



Beipackzettel Femibion BabyPlanung herunterladen

Die vollständigen Pflichtangaben gemäß der europäischen Verordnung (EU) 1169/2011 herunterladen

*Die ergänzende Aufnahme von Folsäure erhöht bei Schwangeren den Folatspiegel. Ein niedriger Folatspiegel ist bei Schwangeren ein Risikofaktor für die Entstehung von Neuralrohrdefekten beim heranwachsenden Fötus. Dafür sollten zusätzlich täglich 400 µg Folsäure über einen Zeitraum von mindestens einem Monat vor und bis zu drei Monaten nach der Empfängnis eingenommen werden. Der Zusammenhang zwischen einem niedrigen Folatspiegel und der Entstehung eines Neuralrohrdefektes ist wissenschaftlich belegt. Ein Neuralrohrdefekt ist durch mehrere Risikofaktoren bedingt. Die Veränderung eines Risikofaktors kann eine positive WIrkung haben oder auch nicht. Es gibt weitere Faktoren, die das Risiko für einen Neuralrohrdefekt unabhängig davon erhöhen können. Femibion® ist ein Nahrungsergänzungsmittel und kein Ersatz für eine ausgewogene,  abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise. Bitte wende dich auch an deinen Gynäkologen, wenn du planst, ein Kind zu bekommen.

**Im Gegensatz zu herkömmlicher Folsäure muss Metafolin® vom Körper nicht umgewandelt werden und steht ihm direkt zur Verfügung.

***Femibion® - Produkte enthalten Folat (Folsäure & Metafolin®) und weitere ausgewählte Nährstoffe; Femibion®2 enthält außerdem Docosahexaensäure (DHA).osób dorosłych, tzn. 250 mg DHA i EPA. Femibion® to suplement diety i nie może być stosowany jako substytut (zamiennik) zróżnicowanej diety. Dla zdrowia ważna jest zbilansowana dieta oraz zdrowy tryb życia. Folat trägt zum Wachstum des mütterlichen Gewebes während der Schwangerschaft bei. Die Aufnahme von DHA durch die Mutter trägt zur normalen Entwicklung des Gehirns und der Augen beim Fötus und beim gestillten Säugling bei. Hierfür sollten zusätzlich zu der für Erwachsene empfohlenen Tagesmenge von 250 mg Omega-3-Fettsäuren träglich 200 mg DHA zugeführt werden. Femibion® ist ein Nahrungsergänzungsmittel und kein Ersatz für eine ausgewogene,  abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise.

( 2 Bewertungen )
Bewertung abgeben * Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Nahrungsergänzungsmittel. Die empfohlene Verzehrmenge pro Tag darf nicht überschritten werden.

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise.

Außerhalb der Reichweite von Kindern lagern.
Weitere Informationen zu den Inhaltsstoffen gemäß Lebensmittelinformationsverordnung EG/1169/2011 erhalten Sie unter beratung@medikamente-per-klick.de, oder auch unter der Telefonnummer +49 (0) 9280 / 98 44 470 .

Beide Produkte in den Warenkorb legen und sparen

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
P&G Health Germany GmbH
Einheit:
56 Stk Tabletten
PZN:
11515078
+
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Exeltis Germany GmbH
Einheit:
3X30 Stk Kapseln
PZN:
14015560
=
72,64 ¤
92,94 ¤
22%

Andere Kunden haben ebenfalls folgende Produkte gekauft

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Exeltis Germany GmbH
Einheit:
3X30 Stk Kapseln
PZN:
14015560
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Procter & Gamble GmbH
Einheit:
20 Stk Test
PZN:
13827787
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Apotheker Walter Bouhon GmbH
Einheit:
125 ml Öl
PZN:
11358905
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
SALUS Pharma GmbH
Einheit:
700 ml Lösung zum Einnehmen
PZN:
00382102
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Praktische Magnesiumversorgung für unterwegs, beim Sport und auf Reise
Anbieter:
HERMES Arzneimittel GmbH
Einheit:
40 Stk Pellets
PZN:
10252180
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Verla-Pharm Arzneimittel GmbH & Co. KG
Einheit:
30 Stk Granulat
PZN:
07396685
Sie müssen sich anmelden um den ausgewählten Artikel in eine Einkaufsliste aufzunehmen.