Ihre Versandapotheke - Sie suchen, Wir finden

FAKTU lind Zäpfchen m.Hamamelis

Bewerten Sie dieses Produkt: (0.0)
Abbildung ähnlich
Anbieter:
DR. KADE Pharmazeutische Fabrik GmbH
Darreichungsform:
Suppositorien
Packungsgröße:
10 Stk
PZN:
07798768
VK1:
9,72 €*
Ihr Preis:
5,70 €*
Sie sparen:
4,02 € (41%)
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Sie müssen sich anmelden um den ausgewählten Artikel in eine Einkaufsliste aufzunehmen.

Beim Hämorrhoidalleiden handelt es sich um eine Vergrößerung der Venen im Bereich des Afters. Diese Venen werden als Hämorrhoiden bezeichnet. Doch wenn von „Hömorrhoiden“ die Rede ist, meinen Betroffene in der Regel die Vergrößerung der Hämorrhoiden. Diese geht mit verschiedenen Beschwerden einher. Häufig sind ein Fremdkörpergefühl, Schmerzen und Juckreiz. Vor allem nach dem Stuhlgang kann es zu leichten Blutungen kommen. Durch eine Verletzung der Schleimhaut können Krankheitserreger eindringen und Entzündungen verursachen. Eine ausreichende Trinkmenge, ballaststoffreiche Ernährung und das Vermeiden von starkem Pressen beim Stuhlgang, kann das Auftreten von vergrößerten Hämorrhoiden vorbeugen. Besteht das Hämorrhoidalleiden bereits, können Hausmittel und Medikamente die Beschwerden lindern. Bei sehr starker Ausprägung ist ggf. eine Operation nötig.

Faktu® lind Zäpfchen mit Hamamelis zur Behandlung von vergrößerten Hämorrhoiden

Das rezeptfreie Arzneimittel Faktu® lind Zäpfchen mit Hamamelis der DR. KADE Pharmazeutische Fabrik GmbH dient der Linderung von lokalen Beschwerden im Rahmen einer Hämorrhoidalerkrankung (Grad 1 bis 2).

Vorteile auf einen Blick

 

 pflanzliches Präparat

 einfache Anwendung

 gute Verträglichkeit

 

Welche Inhaltsstoffe sind in Faktu® lind Zäpfchen mit Hamamelis enthalten?

Der alleinige Wirkstoff in Faktu® lind Zäpfchen mit Hamamelis ist ein Auszug aus Hamamelisblättern (400 mg pro Zäpfchen). Dieser lindert den Juckreiz, die Schmerzen und ein Nässen im Bereich der vergrößerten Hämorrhoiden.

 

Weitere Bestandteile sind:

 

  • Ethanol 60 % als Auszugsmittel
  • Glycerolmonooleat
  • Hartfett
  • mikrokristalline Kohlenwasserstoffe (C40 bis C60)
  • Polyglycerolpoly(12-hydroxystearat)
  • hochdisperses Siliciumdioxid, methyliert
  • alpha-Tocopherol (Ph. Eur.)

 

Wann darf das Mittel gegen Hämorrhoiden nicht angewendet werden?

Sie dürfen Faktu® lind Zäpfchen mit Hamamelis nicht anwenden, wenn Sie allergisch auf einen der Inhaltsstoffe reagieren.

Besondere Vorsichtsmaßnahmen und Warnhinweise, insbesondere für Schwangere und Stillende, sowie Wechselwirkungen mit anderen Mitteln entnehmen Sie bitte dem Beipackzettel.

 

Wie wird Faktu® lind Zäpfchen mit Hamamelis angewendet?   

Sofern Ihr Arzt keine andere Dosierung verordnet, führen Sie morgens und abends jeweils ein Zäpfchen tief in den Enddarm ein. Wenn möglich, sollten Sie das rezeptfreie Arzneimittel gegen Hämorrhoiden nach dem Stuhlgang anwenden. Bei starken Beschwerden kann die Anwendungshäufigkeit erhöht werden.

Tragen Sie eine Einlage, um eine Verschmutzung der Wäsche zu vermeiden. Wenden Sie Faktu® lind Zäpfchen mit Hamamelis nicht länger als 4 Wochen an, ohne Ihren Arzt zu kontaktieren.


Welche Nebenwirkungen sind unter der Gabe von Faktu® lind Zäpfchen mit Hamamelis bekannt?

Unter der Anwendung von Faktu® lind Zäpfchen mit Hamamelis kann es zu unerwünschten Wirkungen kommen:

 

  • Häufig zeigen sich ein kurzes Brennen oder andere Reizerscheinungen.
  • Sehr selten treten allergische Reaktionen auf.

 

Bei der Bewertung von Nebenwirkungen wurden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt:

 

Wortlaut

Häufigkeit

sehr häufig

mehr als 1 Behandelter von 10

häufig

1 bis 10 Behandelte von 100

gelegentlich

1 bis 10 Behandelte von 1.000

selten

1 bis 10 Behandelte von 10.000

sehr selten

weniger als 1 Behandelter von 10.000

nicht bekannt

Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren

Daten nicht abschätzbar

( 0 Bewertungen )
Bewertung abgeben * Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Pflichttext

Faktu lind Zäpfchen mit Hamamelis

Wirkstoff: Hamamelisblätter-Auszug
Anwendungsgebiete: Zur Linderung von Juckreiz, Nässen und Brennen in den Anfangsstadien von Hämorrhoidalleiden.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Stand: 10/2013

Beide Produkte in den Warenkorb legen und sparen

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
DR. KADE Pharmazeutische Fabrik GmbH
Einheit:
10 Stk Suppositorien
PZN:
07798768
+
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Die pflanzliche Therapie bei Hämorrhoidalleiden
Anbieter:
Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG
Einheit:
25 g Salbe
PZN:
07579842
=
12,77 €*
21,39 €*
40%

Andere Kunden haben ebenfalls folgende Produkte gekauft

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Die pflanzliche Therapie bei Hämorrhoidalleiden
Anbieter:
Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG
Einheit:
25 g Salbe
PZN:
07579842
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
DR. KADE Pharmazeutische Fabrik GmbH
Einheit:
25 g Salbe
PZN:
01132407
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
DR. KADE Pharmazeutische Fabrik GmbH
Einheit:
30 Stk Tücher
PZN:
00696616
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
10 g Augen- u. Nasensalbe
PZN:
01578675
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
50 g Salbe
PZN:
01578818
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
10 Stk Granulat zur Herstellung einer Suspension zum Einnehmen
PZN:
03227112