Zahlung auf Rechnung & per Lastschrift

MEHR ÜBER
BAUCHSCHMERZEN ERFAHREN
WIE WIRKT BUSCOPAN®?
MEHR ERFAHREN
Buscopan® PLUS Filmtabletten
Lindern effektiv Bauchkrämpfe und Bauchschmerzen, wie z.B. bei:
  • Magen-Darm-Erkrankungen
  • Regelschmerzen
  • Blasenentzündung
Buscopan® PLUS Filmtabletten mit Butylscopolamin und Paracetamol
  • wirken zweifach: krampflösend und schmerzstillend
  • gut verträglich
  • ohne Lactose und Gluten
4.9
Statt VK1: 12,58 € nur 7,45 €* Versandkostenfrei
Buscopan® PLUS Zäpfchen
Lindern effektiv Bauchkrämpfe und Bauchschmerzen, wie z.B. bei:
  • Magen-Darm-Erkrankungen
  • Regelschmerzen
  • Blasenentzündung
  • geeignet für Patienten mit Schluckschwierigkeiten
5.0
Statt VK1: 19,97 € nur 12,55 €* Versandkostenfrei
Buscomint® bei Reizdarm
Buscomint® lindert wiederkehrende Reizdarmsymptome:
  • Bauchschmerzen
  • Bauchkrämpfe
  • Blähbauch und Blähungen
Buscomint® bei Reizdarm:
  • pflanzlicher Wirkstoff: Pfefferminzöl
  • ist gut verträglich - ohne mentholiges Aufstoßen
  • wirkt direkt im Darm
  • ist ohne Alkohol, Konservierungsmittel, Gluten und Lactose
3.7
Statt UVP2: 29,90 € nur 19,44 €* Versandkostenfrei
Buscopan® Dragées
Buscopan® Dragées lindern leichte bis mäßig starke Krämpfe im Bauchbereich, z.B. durch:
  • Stress
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • reichhaltige, deftige Ernährung
Buscopan® Dragées:
  • wirken nach 15 Minuten
  • sind gut verträglich
  • sind lactose- und glutenfrei
4.9
Statt VK1: 19,97 € nur 12,55 €* Versandkostenfrei

Wodurch entstehen Bauchschmerzen?
Bei Bauchschmerzen ist es wichtig zu unterscheiden, wo es genau weh tut: Treten Bauchkrämpfe im Unterbauch auf? Schmerzt der Oberbauch? Ort und Art der Bauchschmerzen können wichtige Hinweise für die Ursache und die richtige Behandlung liefern. Das Nervengeflecht im Magen-Darm-Trakt ist weit verzweigt und mit dem zentralen Nervensystem verknüpft. Daher kann der Bauch sehr empfindlich auf zahlreiche Einflüsse des täglichen Lebens reagieren. Das führt dazu, dass sich die Muskulatur im Magen-Darm-Bereich verkrampft und Schmerzen folgen. Konkrete Ursachen können zum Beispiel sein:
  • Stress
  • bestimmte Ernährungsgewohnheiten/Speisen, wie z. B. sehr scharfes oder fettiges Essen
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Allergien
  • Reizdarmsyndrom
  • Magen-Darm-Infekte
  • Durchfall
  • Verstopfung
  • Menstruation
  • Blasenentzündung


Wie wirkt Buscopan® PLUS?


Buscopan® PLUS kombiniert den krampflösenden Wirkstoff Butylscopolamin mit dem schmerzstillenden Wirkstoff Paracetamol. Dank der 2-fach-Wirkung werden nicht nur eine Verkrampfung der Magen-Darm-Muskulatur gelöst, sondern auch Schmerzen gelindert.

Die Kombination aus Butylscopolamin und Paracetamol in Buscopan® PLUS wirkt gezielt dort, wo die Schmerzen auftreten - im Bauchbereich - und lindert bei einer Vielzahl von Beschwerden die Symptome von Bauchschmerzen und Bauchkrämpfen, z.B. bei:

Pflichttexte:
Buscopan® Dragées. Wirkstoff: Butylscopolaminiumbromid. Anwendungsgebiet: Zur Behandlung von leichten bis mäßig starken Krämpfen des Magen-Darm-Traktes, sowie zur Behandlung krampfartiger Bauchschmerzen beim Reizdarmsyndrom. Hinweis: Enthält Sucrose (Zucker). Packungsbeilage beachten. Apothekenpflichtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Sanofi-Aventis Deutschland GmbH, 65926 Frankfurt am Main. Stand: Oktober 2017 (SADE.BUSC.18.02.0443)

Buscopan® plus, Filmtabletten, Zäpfchen. Wirkstoffe: Butylscopolaminiumbromid, Paracetamol. Anwendungsgebiet: Für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren bei krampfartigen Schmerzen bei Erkrankungen des Magens und des Darmes, krampfartigen Schmerzen und Funktionsstörungen im Bereich der Gallenwege, der ableitenden Harnwege sowie der weiblichen Geschlechtsorgane (z. B. schmerzhafte Regelblutungen). Hinweis: Packungsbeilage beachten. Apothekenpflichtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Sanofi-Aventis Deutschland GmbH, 65926 Frankfurt am Main. Stand: September 2020.

Buscomint® bei Reizdarm Wirkstoff: Pfefferminzöl. Anwendungsgebiet: Zur symptomatischen Linderung von Bauchschmerzen, leichten Krämpfen im Magen-Darm-Trakt und Flatulenz, besonders bei Patienten mit Reizdarmsyndrom; Anwendung bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 12 Jahren. (Körpergewicht > 40 kg). Hinweis: Kapseln im Ganzen schlucken, d. h. nicht zerkauen oder zerkleinern. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Sanofi-Aventis Deutschland GmbH, 65926 Frankfurt am Main. Stand: Juli 2021

MAT-DE-2105696