Ihre Versandapotheke - Sie suchen, Wir finden

CARMENTHIN bei Verdauungsstörungen msr.Weichkaps.

Bewerten Sie dieses Produkt: (4.8)
CARMENTHIN bei Verdauungsstörungen msr.Weichkaps. Abbildung ähnlich
Anbieter:
Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG
Darreichungsform:
magensaftresistente Weichkapsel
Packungsgröße:
42 Stk
PZN:
10327618
VK1:
26,98 ¤*
Ihr Preis:
17,92 ¤*
Sie sparen:
9,06 ¤ (34%)
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage

Weitere Packungsgrößen

Unter Verdauungsbeschwerden leidet jeder von Zeit zu Zeit. Sei es Völlegefühl, Blähungen oder Bauchkrämpfe – die Beschwerden sind unangenehm und beeinträchtigen das Allgemeinbefinden.

Schnelle Hilfe: Carmenthin® bei Verdauungsstörungen

Das rezeptfreie Arzneimittel Carmenthin® bei Verdauungsstörungen dient der Behandlung von Verdauungsbeschwerden wie Sodbrennen, Blähungen und Magen-Darm-Krämpfen.

 

Vorteile auf einen Blick

• gute Verträglichkeit
• einfache Anwendung
• pflanzliches Präparat

 

Welche Inhaltsstoffe sind in Carmenthin® bei Verdauungsstörungen enthalten?

Carmenthin® bei Verdauungsstörungen enthält als Wirkstoffe die pflanzlichen Substanzen Pfefferminz- und Kümmelöl. Diese Stoffe weisen eine krampflösende und entblähende Wirkung auf.

 

Weitere Bestandteile sind:

 

  • Gelatinepolysuccinat
  • Glyerol 85 %
  • Polysorbat 80
  • Propylenglycol
  • Glycerolmonostearat 40-55
  • Methacrylsäure-Ethylacrylat-Copolymer (1:1, Ph. Eur.)
  • mittelkettige Triglyceride
  • Natriumdodecylsulfat
  • Natriumsulfat
  • Natriumchlorid
  • Sorbitol (Ph. Eur.)
  • Titandioxid
  • Eisen(III)-hydroxid-oxid x Wasser
  • Patentblau V
  • Chinolingelb

 

Wann darf das Mittel nicht angewendet werden?

Sie dürfen Carmenthin® bei Verdauungsstörungen nicht anwenden, wenn Sie:

 

  • allergisch auf einen der Inhaltsstoffe reagieren
  • allergisch auf Menthol oder Doldengewächse reagieren
  • bei einer verminderten Produktion von Magensäure
  • Erkrankungen des Leber-Galle-Systems

 

Die Gabe ist nicht für Kinder unter 12 Jahren gedacht.

Besondere Vorsichtsmaßnahmen und Warnhinweise, insbesondere für Schwangere und Stillende, sowie Wechselwirkungen mit anderen Mitteln entnehmen Sie bitte dem Beipackzettel.

Wie wird Carmenthin® bei Verdauungsstörungen angewendet?

Sofern Ihr Arzt keine andere Dosierung verordnet, nehmen Sie 2-mal täglich eine Kapsel von Carmenthin® bei Verdauungsstörungen ein. Schlucken Sie das Präparat unzerkaut mit reichlich kühlem Wasser. Der Abstand zur nächsten Nahrungsaufnahme sollte mindesten 30 Minuten betragen.

Genauere Einnahmeempfehlungen entnehmen Sie bitte dem Beipackzettel.


Welche Nebenwirkungen sind unter der Gabe von Carmenthin® bei Verdauungsstörungen bekannt?

Unter der Anwendung von Carmenthin® bei Verdauungsstörungen kann es zu unerwünschten Wirkungen kommen:

 

  • Sehr selten kommt es zu einer allergischen Reaktion.
  • Bei empfindlichen Personen kann es zu Beschwerden im Magenbereich, wie z. B. Aufstoßen kommen, die Häufigkeit ist bislang hier aber noch nicht ermittelt.

 

Bei der Bewertung von Nebenwirkungen wurden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt:

 

Wortlaut

Häufigkeit

sehr häufig

mehr als 1 Behandelter von 10

häufig

1 bis 10 Behandelte von 100

gelegentlich

1 bis 10 Behandelte von 1.000

selten

1 bis 10 Behandelte von 10.000

sehr selten

weniger als 1 Behandelter von 10.000

nicht bekannt

Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren

Daten nicht abschätzbar

 


 

Hinweise:

Das Mittel enthält Sorbitol.

 

 

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

 

Wir stehen mit unserer Beratungshotline für Ihre persönlichen Fragen zur Verfügung.

( 16 Bewertungen )
Bewertung abgeben * Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Pflichttext

Carmenthin® bei Verdauungsstörungen / Magensaftresistente Weichkapsel.

Wirkstoffe: Pfefferminzöl und Kümmelöl. Für Erwachsene und Heranwachsende ab 12 Jahren.
Anwendungsgebiete: Dyspeptische Beschwerden, besonders mit leichten Krämpfen im Magen-Darm-Bereich, Blähungen, Völlegefühl.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG - Karlsruhe

Beide Produkte in den Warenkorb legen und sparen

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG
Einheit:
42 Stk magensaftresistente Weichkapsel
PZN:
10327618
+
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
50 ml Flüssigkeit
PZN:
00514650
=
30,63 ¤
48,36 ¤
37%

Andere Kunden haben ebenfalls folgende Produkte gekauft

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
10 g Augen- u. Nasensalbe
PZN:
01578675
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
GlaxoSmithKline Consumer Healthcare
Einheit:
180 g Gel
PZN:
11240397
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
50 g Salbe
PZN:
01578818
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
STADA GmbH
Einheit:
20 Stk Tabletten
PZN:
04402066
Sie müssen sich anmelden um den ausgewählten Artikel in eine Einkaufsliste aufzunehmen.