Ihre Versandapotheke - Sie suchen, Wir finden

BOXAGRIPPAL Erkältungssaft

+ Gratis Plüsch-Bodo
++Nur solange der Vorrat reicht!++

Bewerten Sie dieses Produkt: (5.0)
BOXAGRIPPAL Erkältungssaft - 180ml - AKTIONSARTIKEL
Sonderpreis
BOXAGRIPPAL Erkältungssaft - 180ml - AKTIONSARTIKEL
Abbildung ähnlich
Anbieter:
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH GB Selbstmedikation /Consumer-Care
Darreichungsform:
Suspension
Packungsgröße:
180 ml
PZN:
12871651
VK1:
14,99 ¤*
Ihr Preis:
8,85 ¤*
Sie sparen:
6,14 ¤ (41%)
Grundpreis:
4,92 ¤* / 100 ml
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage

Weitere Packungsgrößen

Leichtes Fieber, Kopf-, Glieder- und Halsschmerzen, Husten, eine verstopfte Nase und Schnupfen – alle von uns kennen die Symptome einer Erkältung. Denn diese sucht in Deutschland jeden Erwachsenen etwa 2- bis 3-mal im Jahr auf.

BoxaGrippal® Erkältungssaft: Kombinationspräparat gegen Schmerzen, Fieber und verstopfte Nase

Das rezeptfreie Arzneimittel BoxaGrippal® Erkältungssaft dient zur symptomatischen Therapie:

 

  • erkältungsbedingter Beschwerden, wie Fieber, Kopf- Hals- und Gliederschmerzen
  • der geschwollenen Nasenschleimhaut sowie der Schleimhautschwellung der Nasennebenhöhlen

 

Welche Inhaltsstoffe sind in BoxaGrippal® Erkältungssaft enthalten?

Das Kombinationspräparat enthält als Wirkstoffe:

 

  • Ibuprofen, welches schmerzlindernd, entzündungshemmend sowie fiebersenkend wirkt
  • Pseudoephedrin, welches zur Gruppe der Vasokonstriktoren gehört und eine gefäßverengende Wirkung hat und daher für ein Abschwellen der Nasenschleimhaut sorgt

 

Als weitere Bestandteile sind enthalten:

 

  • Glycerol
  • Xanthangummi
  • Maltitol-Lösung
  • Polysorbat 80
  • Saccharin-Natrium
  • Citronensäure-Monohydrat
  • Natriummethyl-4-hydroxybenzoat (Ph. Eur.)
  • Natriumpropyl-4-hydroxybenzoat (Ph. Eur.)
  • Kirscharoma (aus Propylenglycol, Wasser, Aromastoffen und Natriumcitrat-Puffer)
  • gereinigtes Wasser

 

 

Wann darf das Mittel nicht angewendet werden?

Sie dürfen BoxaGrippal® Erkältungssaft nicht einnehmen, wenn Sie:

 

  • unter 15 Jahre alt sind
  • schwanger sind oder stillen
  • an einem Magengeschwür erkrankt sind oder waren
  • an einer Herzerkrankung leiden, an einem Phäochromozytom erkrankt sind oder einen Herzinfarkt hatten
  • eine Gehirnblutung oder eine ungeklärte Blutgerinnungsstörung haben oder hatten
  • bereits einen Schlaganfall erlitten haben
  • einer Nieren- oder Lebererkrankung oder einer vergrößerten Prostata leiden
  • Diabetes haben
  • an einem Glaukom leiden
  • jemals Krampfanfälle hatten
  • an einer Autoimmunerkrankung leiden
  • Medikamente zur Blutverdünnung nehmen

 

Das Mittel darf unter bestimmten Umständen nur unter besonderer Vorsicht eingenommen werden. Unter der gleichzeitigen Einnahme von BoxaGrippal® Erkältungssaft mit anderen Mitteln kann es zu Wechselwirkungen kommen. Weitere Informationen finden Sie im Beipackzettel.

Wie wird BoxaGrippal® Erkältungssaft angewendet?

Je nachdem wie stark die Beschwerden sind, nehmen Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahren, sofern der Arzt keine andere Dosierung verordnet hat, 10 bis 20 Milliliter des Erkältungssaftes alle 6 Stunden ein. Es empfiehlt sich die Einnahme während oder nach dem Essen.


Welche Nebenwirkungen sind unter der Gabe von BoxaGrippal® Erkältungssaft bekannt?

Bei Einnahme des Erkältungssaftes können teils schwerwiegende Nebenwirkungen auftreten.

 

Häufig (1 bis 10 Behandelte von 100) kommt es zu:

 

  • einem allgemeinen Krankheitsgefühl
  • Appetitlosigkeit
  • Verdauungsstörungen
  • Blähungen
  • Verstopfungen
  • Durchfall
  • Magen- oder Darmentzündung
  • Magenschmerzen

 

Gelegentlich (1 bis 10 Behandelte von 1.000) treten auf:

 

  • Geschwüre im Magen-Darm-Bereich
  • Verschlechterung von Colitis und Morbus Crohn
  • allergische Reaktionen
  • Schwindel
  • Müdigkeit und Schlaflosigkeit
  • Reizbarkeit
  • Kopfschmerzen
  • Sehstörungen

 

Weitere Nebenwirkungen entnehmen Sie der Packungsbeilage.


Hinweise:

  • Da in BoxaGrippal® Erkältungssaft eine Maltitol-Lösung enthalten ist, halten Sie bitte bei Unverträglichkeit gegenüber bestimmter Zucker mit Ihrem Arzt Rücksprache.
  • Diabetiker berücksichtigen bitte, dass in 10 Milliliter Flüssigkeit 2,6 Gramm Malitol-Lösung enthalten ist. Der Kalorienwert beträgt 2,3 Kilokalorien pro Gramm Maltitol-Lösung.
  • Maltitol-Lösung kann leicht abführend wirken.
  • Natriummethyl-4-hydroxybenzoat und Natriumpropyl-4-hydroxybenzoat können allergische Reaktionen, ebenso Spätreaktionen, verursachen.

Anbieter:

Sanofi-Aventis Deutschland GmbH, Industriepark Höchst, K703, Brüningstr. 50, 65926 Frankfurt

Die Sanofi-Aventis Deutschland GmbH ist Teil der Sanofi-Gruppe mit Sitz in Frankreich. Mit über 100.000 Mitarbeitern zählt der Global Player zu den größten Unternehmen der Branche. Rund 10.000 Beschäftige sind in Deutschland tätig. Zu den Therapiegebieten zählen Erkrankungen der Atemwege, der Haut und des Herz-Kreislaufes sowie Diabetes, Multiple Sklerose, Krebs und Rheuma. Daneben entwickelt der Pharmakonzern auch Impfstoffe.

( 1 Bewertungen )
Bewertung abgeben * Bitte beachten Sie, dass Sie angemeldet sein müssen, um eine Bewertung abgeben zu können.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Pflichttext

BoxaGrippal® Erkältungstabletten 200 mg / 30 mg Filmtabletten.
BoxaGrippal® Erkältungssaft 200 mg /10 ml + 30 mg / 10 ml Suspension zum Einnehmen.

Zur symptomatischen Behandlung der Schleimhautschwellung von Nase und Nebenhöhlen verbunden mit Kopfschmerzen, Fieber und erkältungsbedingten Schmerzen (z. B. Hals- und Gliederschmerzen) bei Jugendlichen ab 15 Jahren und Erwachsenen.
Filmtabletten enthalten Lactose. Suspension enthält Maltitol, Natriummethyl- und Natriumpropyl-4-hydroxybenzoat (Ph. Eur.).

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Stand: Oktober 2018 (SADE.BISO13.18.10.2856)

Beide Produkte in den Warenkorb legen und sparen

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
+ Gratis Plüsch-Bodo
++Nur solange der Vorrat reicht!++

Anbieter:
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH GB Selbstmedikation /Consumer-Care
Einheit:
180 ml Suspension
PZN:
12871651
+
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
+ Gratis Plüsch-Bodo
++Nur solange der Vorrat reicht!++
Anbieter:
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH GB Selbstmedikation /Consumer-Care
Einheit:
20 Stk Filmtabletten
PZN:
12460451
=
16,53 ¤
27,96 ¤
41%

Andere Kunden haben ebenfalls folgende Produkte gekauft

Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
+ Gratis Plüsch-Bodo
++Nur solange der Vorrat reicht!++
Anbieter:
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH GB Selbstmedikation /Consumer-Care
Einheit:
20 Stk Filmtabletten
PZN:
12460451
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Procter & Gamble GmbH
Einheit:
180 ml Sirup
PZN:
01689009
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
STADA GmbH
Einheit:
24 Stk Hartkapseln
PZN:
00571748
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
2x 10er Packung zum Preis einer 20er
Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
20 Stk Granulat zur Herstellung einer Suspension zum Einnehmen
PZN:
04114918
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Bayer Vital GmbH
Einheit:
10 g Augen- u. Nasensalbe
PZN:
01578675
Verfügbarkeit:
Sofort lieferbar, 1-2 Werktage
Anbieter:
Procter & Gamble GmbH
Einheit:
50 g Salbe
PZN:
00358693
Sie müssen sich anmelden um den ausgewählten Artikel in eine Einkaufsliste aufzunehmen.